de.news
32K

Franziskus fordert chinesische Katholiken auf, "gute Bürger" zu sein (Video)

Am Ende seiner Eucharistiefeier in der Mongolei umgab sich Franziskus mit dem emeritierten Hongkonger Kardinal Tong und dessen Nachfolger Chow. Er wollte deren "Anwesenheit nutzen", um einen Gruß an das "edle Volk" Chinas zu senden und die chinesischen Katholiken aufzufordern, "gute Christen und gute Katholiken Bürger zu sein".

#newsYmxfodrowd

00:47
Vates
"Gute Bürger" in Rotchina zu sein, heißt gute Parteigänger der antichristlichen KP zu sein, oder nicht?
Nicht die schismatischen Staatskirchendiener, sondern die Untergrundkatholiken sind gute Christen!
Goldfisch
Genau so führt sich ein guter Bürger auf!!! Das ideale Beispiel! 🤪
Charles Martel
Dieser Usurpator soll endlich aus dem Vatikan verjagt werden.