Clicks77

Hl. Ernst von Neresheim

Tina 13
24
Hl. Ernst, erster Abt in Neresheim, Märtyrer (?) * in Deutschland † 1147 in Dorylaeum, heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei (?) oder † 7. Oktober 1148 in Makkah / Mekka in Saudi Arabien Ernst …More
Hl. Ernst, erster Abt in Neresheim, Märtyrer (?)

* in Deutschland
† 1147 in Dorylaeum, heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei (?)
oder † 7. Oktober 1148 in Makkah / Mekka in Saudi Arabien

Ernst kam 1119 als Benediktinermönch von Zwiefalten ins 1106 gegründete Kloster Neresheim und wurde dort der erste Abt. 1146 legte er sein Amt nieder, um 1147 mit Stauferkönig Konrad III. und Otto von Freising am 2. Kreuzzug teilzunehmen. Er starb wohl bei der Schlacht in Dorylaeum - heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei; spätere Legenden erzählen, er sei von den Sarazenen nach Makkah / Mekka in Saudi Arabien gebracht und dort grausam gemartert worden: man habe ihm die Eingeweide aus dem Leib gezogen und ihn - nur mit einem Lendentuch bekleidet - an einen Baum gefesselt, ihm dann Hände und Füße abgehauen und ihn getötet.

Schon bald nach seinem Tod wurde Ernst verehrt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Rita 3 likes this.
Rita 3
grausam, wenn das stimmt....wozu der Mensch fähig ist, das tut kein Tier und der Mensch hat Verstand
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
eucarandal and one more user like this.
eucarandal likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
Hl. Ernst, erster Abt in Neresheim, Märtyrer (?)

* in Deutschland
† 1147 in Dorylaeum, heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei (?)
oder † 7. Oktober 1148 in Makkah / Mekka in Saudi Arabien

Ernst kam 1119 als Benediktinermönch von Zwiefalten ins 1106 gegründete Kloster Neresheim und wurde dort der erste Abt. 1146 legte er sein Amt nieder, um 1147 mit Stauferkönig Konrad III. und Otto von …More
Hl. Ernst, erster Abt in Neresheim, Märtyrer (?)

* in Deutschland
† 1147 in Dorylaeum, heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei (?)
oder † 7. Oktober 1148 in Makkah / Mekka in Saudi Arabien

Ernst kam 1119 als Benediktinermönch von Zwiefalten ins 1106 gegründete Kloster Neresheim und wurde dort der erste Abt. 1146 legte er sein Amt nieder, um 1147 mit Stauferkönig Konrad III. und Otto von Freising am 2. Kreuzzug teilzunehmen. Er starb wohl bei der Schlacht in Dorylaeum - heute Ruinen bei Eskişehir in der Türkei; spätere Legenden erzählen, er sei von den Sarazenen nach Makkah / Mekka in Saudi Arabien gebracht und dort grausam gemartert worden: man habe ihm die Eingeweide aus dem Leib gezogen und ihn - nur mit einem Lendentuch bekleidet - an einen Baum gefesselt, ihm dann Hände und Füße abgehauen und ihn getötet.

Schon bald nach seinem Tod wurde Ernst verehrt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.