Zivilcourage
350 Migranten versuchen Sturm der Grenze der Türkei zu Griechenland "Zu den Auseinandersetzungen kam es wenige Stunden, nachdem in Gesprächen zwischen mehreren europäischen Politikern - darunter Angela Merkel - mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum Flüchtlingsabkommens keine Einigung erzielt worden war."
Tina 13
Es ist Krieg nur will es keiner sehen. 😎
ROSENKRANZMUTTI
Also keine verfolgten Kriegsflüchtlinge!
Zivilcourage
"Österreich, Polen und Cypern haben Polizisten geschickt, um ihre griechischen Kollegen zu unterstützen. ..."