Clicks6.1K

Ein warmherziger Empfang für die jüngste Kirchenlehrerin

Romania
2
Am Nachmittag des 13. Juni 2008 überträgt HH Generalvikar der Erzdiözese Vaduz – Prälat Dr. Markus Walser – den Reliquienschrein der heiligen Theresia von Kinde Jesu von der Kathedrale Vaduz nach …More
Am Nachmittag des 13. Juni 2008 überträgt HH Generalvikar der Erzdiözese Vaduz – Prälat Dr. Markus Walser – den Reliquienschrein der heiligen Theresia von Kinde Jesu von der Kathedrale Vaduz nach Bendern. Im Beisein vieler Gläubigen empfängt Pfarrer Roland Casutt den Schrein bei der Lourdes-Grotte eingangs Bendern. Eindrücklich und warmherzig ist der Empfang. Nach einer kurzen Andacht wird der Schrein mit einer Prozession zur Kirche getragen. Nun halten die Gläubigen vor dem ausgesetzten Allerheiligsten Anbetung.

Predigt siehe: gloria.tv
Rosalia
Ich bin selbst eine große Theresia-Verehrerin! Deshalb lese und schaue ich alles, was im Zusammenhang mit der heiligen Theresia von Lisieux steht. Es hat mich warm berührt, als ich vom feierlichen Empfang im Liechtenstein gehört habe.
Leider habe ich die Predigten nicht gehört, die man am 13. Juni in den Kirchen von Liechtenstein gehalten hat. Mich interessiert einfach die Frage, ob man den …More
Ich bin selbst eine große Theresia-Verehrerin! Deshalb lese und schaue ich alles, was im Zusammenhang mit der heiligen Theresia von Lisieux steht. Es hat mich warm berührt, als ich vom feierlichen Empfang im Liechtenstein gehört habe.
Leider habe ich die Predigten nicht gehört, die man am 13. Juni in den Kirchen von Liechtenstein gehalten hat. Mich interessiert einfach die Frage, ob man den Antonius vergessen hat, der doch zur heilige Theresia auch eine Beziehung hat: BEIDE WURDEN IM 20. JAHRHUNDERT MIT DEM TITEL KIRCHENLEHRER/IN BEDACHT! Nun hat die Kirchenlehrerin Theresia am Fest des Kirchenlehrers Antonius das «Ländle» besucht. Das ist sicher eine Freude für den Erzbischof, der doch im gewissen Sinn das Bistum Chur «verloren» hat. Nun ist Antonius so erfinderisch gewesen und hat an seinem Tag einen kleinen «Ausgleich» geschaffen!
Die heilige Theresia ist selbst nach Padua gepilgert, als sie auf dem Weg nach Rom war.
Ist etwas Antonius auch ein Lieblingsheiliger von Erzbischof Haas? Wer könnte mir das beantworten?
ursula
Ist das eine wunderschöne Feier zum Empfang der kleinen Heiligen Theresia. Vielen Dank Tina