Goldfisch
Carbonia, 7. Juli 2021, 16.37 UhrBald wird sich der Antichrist der Welt offenbaren, er wird sich nach der Großen Warnung zu erkennen geben.
Es wird ein großes Erdbeben geben, Meine Kinder! Bereitet euch mit Gebet vor, bereitet eure Herzen vor, legt sie in die Hände Jesu. Eure Hilfe war groß, Jesus wird sich aller Seiner Kinder erbarmen, aller, die ihr Ihm zur Rettung vorstellt.
Meine gelie…More
Carbonia, 7. Juli 2021, 16.37 UhrBald wird sich der Antichrist der Welt offenbaren, er wird sich nach der Großen Warnung zu erkennen geben.
Es wird ein großes Erdbeben geben, Meine Kinder! Bereitet euch mit Gebet vor, bereitet eure Herzen vor, legt sie in die Hände Jesu. Eure Hilfe war groß, Jesus wird sich aller Seiner Kinder erbarmen, aller, die ihr Ihm zur Rettung vorstellt.
Meine geliebten Kinder, o ihr, die ihr die Dinge des Himmels sucht, ihr, die ihr die Dinge dieser Welt aufgegeben habt, ... groß wird die Barmherzigkeit Gottes über euch sein! Erfreut euch an den Dingen Gottes, ihr werdet groß sein, mit Seinen heiligen Gaben beschenkt werdet ihr fähig sein, das Bild und Ebenbild Gottes zu sein, denn Gott wird euch gebrauchen! Ihr werdet Seine Werkzeuge sein, Seine Beine, Seine Arme, Seine Hände, Seine Füße, Seine Augen, Sein Mund! Sie werden alles sein, was Gott gehört, denn Gott wird euch führen. Ihr werdet von Gott ergriffen, ihr werdet in Gott wohnen und von Gott leben.
Meine geliebten Kinder, ihr werdet bald ein Licht für die Welt sein, ... durch euch werden große Bekehrungen stattfinden: Wenn der Pilger euch sieht und in eure Augen schaut, wird er euch umarmen und sich danach sehnen, wie ihr zu sein, ... zu Gott zu gehören! Gott hat gesagt, dass es geschehen wird: "Der Mensch wird sich bekehren, er wird die Dinge Gottes begehren und sich von dieser Welt lossagen, er wird sich von Satan lossagen und den Himmel umarmen."
Kinder, die Stunde ist gekommen, es gibt nichts mehr zu sagen, ihr seid jetzt mitten in der Schlacht. Bald wird sich der Antichrist der Welt offenbaren, er wird sich nach der Großen Warnung zu erkennen geben. Wenn die Welt Hilfe brauchen wird, wird er sich als gut präsentieren, bereit, allen eine Hand zu reichen, aber es wird die größte Falle für diese Menschheit sein, die sich des Wortes Gottes nicht bewusst ist, der Warnungen Gottes durch Seine Botschaften, die Seinen Propheten in der Welt gegeben wurden. Tappt nicht in die Falle des Widersachers, Meine Kinder, seid bereit, alles ist an seinem Platz!
Lasst uns hinausgehen und beten, beten, beten.
Myriam: Gelobt sei Jesus Christus in Ewigkeit. Amen.
Goldfisch
Wenn der Teufel mal im Detail steckt, läßt er nimmer gerne los!
Das Paradebeispiel Vatikan mit seinen Satansdienern!
Escorial
Es fehlt allen Kardinälen und Bischöfen der Mut und die Tugend, sich vor Fernsehen, Radio, die Presse und besonders vor den eigenen Gemeinden und Diözesen zu stellen und zu erklären, dass Bergoglio mit dem katholischen Glauben nichts mehr zu tun hat und abgesetzt werden muss, sowie dass er viele Häresien verkündet, bewusst den Glauben an Christus bekämpft, sowie die 10. Gebote und die Gebote …More
Es fehlt allen Kardinälen und Bischöfen der Mut und die Tugend, sich vor Fernsehen, Radio, die Presse und besonders vor den eigenen Gemeinden und Diözesen zu stellen und zu erklären, dass Bergoglio mit dem katholischen Glauben nichts mehr zu tun hat und abgesetzt werden muss, sowie dass er viele Häresien verkündet, bewusst den Glauben an Christus bekämpft, sowie die 10. Gebote und die Gebote der Kirche. Auch die Altritusgemeinschaften, wie z.B. die Piusbruderschaft, die sogar nur als "Verein" eingetragen sind, sind nicht fähig aufzustehen und Bergoglio endlich als Ketzer und Irreführer zu benennen. Was bringt es zu schweigen, wenn man die Wahrheit verkünden soll? Springt dabei was raus? Bekommt die Piusbruderschaft damit etwa finanzielle Unterstützung von Rom oder den Homosexsegnern Bätzing und Marx?? Natürlich nicht. Also weshalb Respekt haben vor den Respektlosen? Wäre Erzbischof Lefebvre noch am Leben, wie hätte er wohl gegen Bergoglio reagiert? Wir hätten keine härteren und schärferen Worte gehört als jene in der Predigt über Pachamama, Amoris Laetitia, Abu Dhabi, Empfang von Schwulen, Austeilung der Eucharistie an Protestanten, Befürwortung der Impfung aus Abgetriebenen, Verbot der Tridentinischen Messe usw...
alfredus
@Maria Katharina Verruchtes Rom, du Sitz der Christenheit, wer hat es dir erlaubt, im Hause des Herrn, eine heidnische Göttin zu verehren ... ? Die Beleidigung des Herrn ist riesengroß und die große Christenheit schweigt dazu ! Nicht nur das, es wurde noch kein Exerzismus durchgeführt, aber dafür wurde die Hl. römische Messe verboten und es sollen alle Besucher des Vatikan mit der Giftsprit…More
@Maria Katharina Verruchtes Rom, du Sitz der Christenheit, wer hat es dir erlaubt, im Hause des Herrn, eine heidnische Göttin zu verehren ... ? Die Beleidigung des Herrn ist riesengroß und die große Christenheit schweigt dazu ! Nicht nur das, es wurde noch kein Exerzismus durchgeführt, aber dafür wurde die Hl. römische Messe verboten und es sollen alle Besucher des Vatikan mit der Giftspritze geimpft sein ! Die Zeit des Antichrist ist mit dem unseligen Konzil angebrochen und keiner der Konzilspäpste hat diesen Geist abgewehrt. Nun hat ein Vertreter und Helfershelfer des Antichrist, den Stuhl Petri besetzt und alle jubeln ihm zu, besonders die Gottlosen ! Der Anfang des Bösen ist also gemacht und niemand wird ihn je aufhalten können, denn Gott läßt es zu ... !
Maria Katharina
Carbonia, 28. Juni 2013 – Oh wildes Rom! Oh verruchtes Rom! Du hast das Haus Gottes entehrt!

Wie könnt ihr, oh Menschen, beschließen, den, der das Leben ist, erneut zu kreuzigen? Was wird über euch kommen, oh ihr Menschen, die ihr Meine Kreuzigung von neuem vorbereitet?

Nehmt euch in Acht, ihr Menschen, nehmt euch in Acht! Wenn Jesus aus Seinem Haus entfernt wird, wenn die Heiligste Eucharistie…More
Carbonia, 28. Juni 2013 – Oh wildes Rom! Oh verruchtes Rom! Du hast das Haus Gottes entehrt!

Wie könnt ihr, oh Menschen, beschließen, den, der das Leben ist, erneut zu kreuzigen? Was wird über euch kommen, oh ihr Menschen, die ihr Meine Kreuzigung von neuem vorbereitet?

Nehmt euch in Acht, ihr Menschen, nehmt euch in Acht! Wenn Jesus aus Seinem Haus entfernt wird, wenn die Heiligste Eucharistie abgeschafft wird: wehe euch, ihr Menschen! Wehe euch verfluchten Vipern, wehe!

Ooohhh! Welche Schande, ihr Söhne des Teufels! Was für ein Elend ihr seid! Was für eine Blindheit ist in euren Augen! Wonach sehnt ihr euch, oh ihr Menschen? Ihr bereitet euren eigenen Tod vor! Eure Qualen werden groß sein!

Heute versteht ihr nicht, was ihr gegen Mich ausheckt, denn euer Herz ist ohne Wissen, ihr seid nicht ihr selbst, sondern er! Ihr werdet in der Blindheit sterben, die Satan in euch gelegt hat, und ihr werdet euch vertrieben vorfinden, und in der Verzweiflung werdet ihr wandeln!

Oh Rom! Rom! Rom! Babylon ist in dir, o schöne Frau! Doch nun werden deine Schleier fallen, und du wirst deiner Macht und Ehre beraubt werden. Dein Elend wird in den Händen Satans liegen, denn mit ihm hast du einen Bund geschlossen gegen Mich, deinen Gott der Liebe!

Du hast das Haus Gottes für ein armseliges Silberstück entehrt, für den Ruhm einer Stunde! Die Geschichte wiederholt sich, aber die Gekreuzigten von heute werdet ihr alle sein, die ihr Mir nach dem Leben trachtet, um Meinen Platz einzunehmen.

Rom wird weinen, und weinen werden die Ungläubigen! Gott der Vater wird Seine Göttliche Gerechtigkeit über den ungerechten Menschen schicken und der Geschichte des Bösen ein Ende setzen.

Gnade und Barmherzigkeit für euch, die ihr der Liebe treu seid, für euch gibt es ein neues Leben in Liebe und Glück. Ihr werdet in den Genuss Meiner Größe kommen, und in Mir werdet ihr eure neuen und ewigen Tage verbringen. Ich habe eure Treue gesehen, eure Liebe zu Mir, ihr wart rechtschaffene Diener. Nun werdet ihr zu Meiner Rechten gestellt, während die Verfluchten zu Meiner Linken sein werden, wo sie weinen und mit den Zähnen knirschen werden. Sie haben den Gott der Liebe verleugnet, um dem Widersacher zu folgen; jetzt werden sie durch die Läuterung gehen, die Warnung ist sehr nahe.

Oh wildes Rom! Oh verruchtes Rom!

Seid bereit, Meine Kinder, steht auf mit brennenden Fackeln, die Hüften umgürtet, die Schuhe an den Füßen und den Stab in der Hand. So soll es sein!

Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist.
miracleworker
Mit der "Abschaffung" (= dem Verbot) der Heiligsten Eucharistie wird von manchen behauptet, beginne lt. Daniel 7 die Zeit der Herrschaft des Antichristen - was meinen Sie: von Jan 2020 ab (Pandemiebeginn und Gottesdiensteinschränkungen) oder vom Zeitpunkt des motu proprio TC an beginnend?
Maria Katharina
Ganz genau kann man das gar nicht sagen.
Aber ich denke, dass , wenn die Eucharistie verboten wird (Einheitsreligion eingeführt), der Zeitpunkt erreicht sein wird.
Die wahre Messe wird dann im Verborgenen gefeiert werden müssen.
Dann wird aber der AC wohl schon offziell aufgetreten sein...
Wichtig ist, wachsam zu sein und um die Erkenntnis durch den Heiligen Geist zu bitten. Es wird sich …More
Ganz genau kann man das gar nicht sagen.
Aber ich denke, dass , wenn die Eucharistie verboten wird (Einheitsreligion eingeführt), der Zeitpunkt erreicht sein wird.
Die wahre Messe wird dann im Verborgenen gefeiert werden müssen.
Dann wird aber der AC wohl schon offziell aufgetreten sein...
Wichtig ist, wachsam zu sein und um die Erkenntnis durch den Heiligen Geist zu bitten. Es wird sich alles fügen!
Sunamis 49
will man da noch hin?
John Sotow
Nein, in dieses Theater (denn was anderes ist es nicht mehr) werden nur ganz schlechte Stücke aufgeführt.
Mensch Meier
Nein! Da will man nicht hin, zumindest nicht, um das derzeitige Oberhaupt der Katholiken zu sehen!
Aber vielleicht zu den Ursprüngen unseres Glaubens, in die Katakomben z.B. an das Grab vom Heiligen Sebastian oder an die Gräber der Apostelfürsten Petrus und Paulus, oder zur Hl. STIEGE oder zur Geiselsäule Jesu, in der Kirche St. ZENO, nahe Maria Maggiore oder zu " Quo vadis" an die Via Appia, …More
Nein! Da will man nicht hin, zumindest nicht, um das derzeitige Oberhaupt der Katholiken zu sehen!
Aber vielleicht zu den Ursprüngen unseres Glaubens, in die Katakomben z.B. an das Grab vom Heiligen Sebastian oder an die Gräber der Apostelfürsten Petrus und Paulus, oder zur Hl. STIEGE oder zur Geiselsäule Jesu, in der Kirche St. ZENO, nahe Maria Maggiore oder zu " Quo vadis" an die Via Appia, oder, oder .. oder....
Rom ist nicht nur der Papst!
John Sotow
Stimmt! Aber vielleicht: alles nur für Geimpfte? Oder immer mit Mundschutz? Also ich bleib dabei: für mich nicht dieses Theater.
sedisvakanz
Die Hure Babylon kauft auch Salböl und Weihrauch, Purpur und Scharlach.
Ja - wer braucht den diese Sachen?
Die Evangelen nicht...
Das war sicher der Grund, warum der Hl. Johannes über die Vision der Hure Babylon so über alle Maßen erstaunt war.

Er konnte es gar nicht glauben.
Und doch ist es die Wahrheit.
Die vom Wahren Katholischen Glauben abgefallene V2-Amtskirche gehört zur Hure Babylon.
Sie …More
Die Hure Babylon kauft auch Salböl und Weihrauch, Purpur und Scharlach.
Ja - wer braucht den diese Sachen?
Die Evangelen nicht...
Das war sicher der Grund, warum der Hl. Johannes über die Vision der Hure Babylon so über alle Maßen erstaunt war.

Er konnte es gar nicht glauben.
Und doch ist es die Wahrheit.
Die vom Wahren Katholischen Glauben abgefallene V2-Amtskirche gehört zur Hure Babylon.
Sie ist es nicht, wie viele Freikirchler glauben, aber sie gehört dazu.

Wer das jerzt immer noch nicht erkennt, dem ist nicht mehr zu helfen.
Gott der Herr wird nach den Plagen, die er über die Hure Baylon verhängt, sie in einem einstündigen Strafgericht VÖLLIG vernichten.

Lest die Apokalypse. Lest die Klage der Seeleute in Apokalypse 18/19!

Sie beschreiben die Hure genauestens und beweinen ihre völlige Vernichtung.
sedisvakanz
Die Impfung wird nicht an der rechten Hand oder an der Stirn angebracht!
Definitiv NICHT!

Vielleicht gab der Herr dem Hl. Johannes genau deshalb diese konkrete Angabe, weil man sonst tatsächlich darauf kommen könnte, dass die Imfung das Malzeichensein könnte.
So aber wissen wir, das das nicht der Fall ist.

Ich habe allerdings den Eindruck, dass die regierenden Satanisten nun mit Absicht ein …More
Die Impfung wird nicht an der rechten Hand oder an der Stirn angebracht!
Definitiv NICHT!

Vielleicht gab der Herr dem Hl. Johannes genau deshalb diese konkrete Angabe, weil man sonst tatsächlich darauf kommen könnte, dass die Imfung das Malzeichensein könnte.
So aber wissen wir, das das nicht der Fall ist.

Ich habe allerdings den Eindruck, dass die regierenden Satanisten nun mit Absicht ein wenig "Apokalypse spielen".
Was hier gerade weltweit geschieht, finden wir in Apokalypse 18/19.
Der Herr gibt den Königen der Erde ein, die im Luxus lebende Hure Babylon arm und nackt zu machen und ihr Fleisch zu fressen.(!)

Also werden wir nichts dagegen unternehmen können, denn es ist die große Strafe Gottes für die Hure Babylon!
Genau das erleben wir doch gerade! 🥶

Die Plandemie hat die ganzen westlichen wohlhabenden und vom Glauben abgefallenen Staaten ins wirtschaftliche Elend gestürzt. Mit Absicht!
Und das ist erst der Anfang!
Durch den Impfgenozid wird das Fleisch der Hure gefressen.
Gefressenes Fleisch lebt nicht mehr.

Durch die baldige Revolution, verursacht durch den völligen Wirtschaftszusammenbruch durch galoppierende Inflation und mit Nachhilfe des ebenfalls geplanten, europaweiten "Blackouts" , werden weitere Millionen sterben.
Dann der oft prophezeite Krieg, wo nur noch Bayern von Deutschland übrig bleiben soll und in dem mehr sterben werden, als in den zwei _Weltkriegen zusammen.

Es hat begonnen.
Maria Katharina
Sie wird aber mittels satanischer Technologie in der Lage sein, an Hand oder Stirn "gezogen" zu werden.
Das sollte man durchaus bedenken.
Noch ist es mit dem Chip nicht soweit.
Ich denke, da wird wohl auch der AC erst eine entscheidende Rolle spielen.
Auch wird Gott davor warnen, diesen Chip anzunehmen.
Erst, wenn man in Kenntnis ist, dass man dann für immer verloren sein wird, so man diesen …More
Sie wird aber mittels satanischer Technologie in der Lage sein, an Hand oder Stirn "gezogen" zu werden.
Das sollte man durchaus bedenken.
Noch ist es mit dem Chip nicht soweit.
Ich denke, da wird wohl auch der AC erst eine entscheidende Rolle spielen.
Auch wird Gott davor warnen, diesen Chip anzunehmen.
Erst, wenn man in Kenntnis ist, dass man dann für immer verloren sein wird, so man diesen Chip annimmt, wird dies geschehen können.
Es gibt genug Menschen, die davon eben (noch) keine Kenntnis haben.
Die müssen erst informiert darüber werden, um sich dann eben frei für oder gegen diesen Chip entscheiden zu können....
Sunamis 49
er war ja beim bilderbergertreffen damals davei...
deshalb wundert es einen keineswegs mehr,
was dort abgeht
Lucky Strike1
Lieber Herr Kardinal Parolin, frag mal den Herrn Kardinal Arborelius und die schwedische Staatsregierung. Dort wurde Corona heute 29.September abgeschafft!
sedisvakanz
Jetzt kommt dann ja der große angekündigte und im Juli vom WEF geplante Blackout, wo wirklich Abermillionen sterben werden.
Jetzt brauchen sie "Corona" nicht mehr.
michael7
Die meisten Menschen, die sich von Gott abgewandt haben, einschließlich der sich nun wähnenden "neuen Herren der Welt", leiden schon längst an einem geistigen Blackout und leben leider in geistiger Finsternis!
Während diejenigen, die sich unter Mariens Schutz stellen und an Jesus Christus glauben, sich vom Licht des Heiligen Geistes, des Geistes des Trostes, der Stärke und der Liebe, führen …More
Die meisten Menschen, die sich von Gott abgewandt haben, einschließlich der sich nun wähnenden "neuen Herren der Welt", leiden schon längst an einem geistigen Blackout und leben leider in geistiger Finsternis!
Während diejenigen, die sich unter Mariens Schutz stellen und an Jesus Christus glauben, sich vom Licht des Heiligen Geistes, des Geistes des Trostes, der Stärke und der Liebe, führen lassen!
Vered Lavan
"Die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Sklaven, alle zwang es, auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anbringen zu lassen. Kaufen oder verkaufen konnte nur, wer das Kennzeichen trug: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.." (Off 13, 16). 🤔
Jan Kanty Lipski
Oder stirbt, auch gut.
Ginsterbusch ist zurück
Rächt euch nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes; denn es steht geschrieben (5. Mose 32,35): »Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.«
Maria Katharina
Verfluchte Vipern!
Escorial
Die Kommunisten werden den Bergo und seine Homosexsegner, bzw. seine Kinderschänder schon noch rechtzeitig an den Eiern die Wand hochziehen. Abwarten.
Mensch Meier
@Escorial
Bitte nicht diese Sprache! Das ist ja unerträglich! Passt überhaupt nicht zu Gloria.tv und auch nicht zu Ihnen!
Escorial
@Mensch Meier dann lesen Sie mal die Prophezeihungen in "Reinigung der Erde" von Josef Stocker. Die Verhersage gilt, dass es in Rom beginnt und die Linken werden die Priester in Stücke hauen wie Vieh und die Leichen werden sich dort meterhoch stapeln. Viele Kirchen werden geschändet, der Rest wird geschlossen....und der neugewählte Papst wird über die Alpen nach Bayern fliehen.....
Maria Katharina
Die kirchliche und weltliche FM arbeiten am Ende der Zeit - wie man eigentlich klar erkennen sollte - zusammen.
Aber auch "schön", wenn man auf Anhieb erkennt, wer dem Widersacher treu ergeben ist.
Hat auch was!😬
Die Bärin
Nie hätte ich gedacht, dass der Gedanke an den Vatikan einmal abstoßend sein könnte!
Maria Katharina
Es wurde schon lange vorhergesagt. Deshalb überrascht es mich nicht. Aber entsetzt ist man trotzdem.
Escorial
"Es wird viele abgefallene Priester geben..." prahlte der Satan bereits in den Exorzismen Ende des 19 Jahrhunderts.
Solimões
Das ist ja richtig TOTALITÄR und zeigt auch den Hintergrund von den Hütern der Tradition: die letzten Zuckungen des Teufels, der die Zeichen des Glaubens wegmacht.
Vered Lavan
...ist schon lange abstoßend. 😬
Sunamis 49
man wundert sich bald nicht mehr, denn es erfüllt sich was geschrieben steht in den evangelien
Sunamis 49
wir müssen mehr für die priester beten
und die ärmste verlassenste priesterseele im fegfeuer-
und für exorzisten
studer
Sie sind schlechterdings diabolisch! Rottenbös und strohdumm!
Lucky Strike1
Rottenbös? Neues Wort! Nie gehört! Rottenbös! Woher stammt das? Aus dem Badischen?
studer
Ja es kommt vom allemannischen Dialekt!
romanza66
Daran sieht man wes geistes Kind dort herrscht
Solimões
Wenn noch ein Beweis für die Teuflischkeit der "Pandemie" erforderlich wäre, ist er jetzt da.
Immaculata90
@Cavendish Bergos Reich ist das Reich des Antichristen, da braucht man sich nicht auf die Lateranverträge hinausreden, denn Pius XI. und Pius XII. haben schließlich auch nicht die faschistischen Gesetze Mussolinis im Kirchenstaat eingeführt!