Clicks293

Neues Rätsel: Wer war der erste Prophet?

Inspiriert vom Kommentar im Artikel von @Aquila ein neues Rätsel.

"Aus dieser Stelle ergibt sich, dass Henoch ein Prophet war, wahrscheinlich der erste Prophet der Menschheitsgeschichte."
HENOCH UND ELIJA KOMMEN WIEDER (HOFFENTLICH BALD)!


Wer war nun der erste Prophet?

Prof. Dr. Kreuzmann
AUFLÖSUNG: ABEL, der Sohn Adams.

Lk 11,49-51
Er (Christus) aber sparch: [...] Darum hat auch die Weisheit Gottes gesprochen: Ich will Propheten und Apostel zu ihnen senden, und sie werden etliche von ihnen töten und verfolgen, 50 damit von diesem Geschlecht das Blut aller Propheten gefordert werde, das seit Grundlegung der Welt vergossen worden ist, 51 vom Blut Abels an bis zum Blut des …More
AUFLÖSUNG: ABEL, der Sohn Adams.

Lk 11,49-51
Er (Christus) aber sparch: [...] Darum hat auch die Weisheit Gottes gesprochen: Ich will Propheten und Apostel zu ihnen senden, und sie werden etliche von ihnen töten und verfolgen, 50 damit von diesem Geschlecht das Blut aller Propheten gefordert werde, das seit Grundlegung der Welt vergossen worden ist, 51 vom Blut Abels an bis zum Blut des Zacharias, der zwischen dem Altar und dem Tempel umkam. Ja, ich sage euch, es wird gefordert werden von diesem Geschlecht!

Hebr 11,4 Durch Glauben brachte Abel Gott ein besseres Opfer dar als Kain; durch ihn erhielt er das Zeugnis, dass er gerecht sei, indem Gott über seine Gaben Zeugnis ablegte, und durch ihn redet er noch, obwohl er gestorben ist.
Oenipontanus
Muss der erste Prophet in der Heiligen Schrift ein Mensch sein?
Elista
Neues Rätsel
"Muss der erste Prophet in der Heiligen Schrift ein Mensch sein?"

In den Siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts gab es eine beliebte Quizshow im deutschen Fernsehen. Sie hieß „Montagsmaler“. Ein Kandidat malte das Bild eines Begriffs, der der Quizmaster ihm auf einer Karte gezeigt hatte, und die anderen Mitglieder seines Teams mußten raten, um was es sich handelt. Oft begann …More
Neues Rätsel
"Muss der erste Prophet in der Heiligen Schrift ein Mensch sein?"

In den Siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts gab es eine beliebte Quizshow im deutschen Fernsehen. Sie hieß „Montagsmaler“. Ein Kandidat malte das Bild eines Begriffs, der der Quizmaster ihm auf einer Karte gezeigt hatte, und die anderen Mitglieder seines Teams mußten raten, um was es sich handelt. Oft begann das Rateteam seine Suche mit „Hund, Katze, Maus…“
🥳 😇
Prof. Dr. Kreuzmann
Es ist ein Mensch.
Elista
Im Beitrag von @Aquila steht
"Aus dieser Stelle ergibt sich, dass Henoch ein Prophet war, wahrscheinlich der erste Prophet der Menschheitsgeschichte."
Wenn Sie daraus nun ein neues Rätsel machen, so sehen Sie den Henoch wohl nicht als ersten Propheten an?!?!
Prof. Dr. Kreuzmann
Nein ;-) bzw. Ja, ich sehe Henoch nicht als ersten Propheten bzw. die Hl. Schrift nicht.