Clicks3.9K
Impfstoff unter dem Mikroskop. Durch dieses Video kommen Fragen auf. Es wurde der Impfstoff COMIRNATY® VON BIONTECH/PFIZER unter ein Standard Mikroskop gelegt. Was in diesen 11 Minuten mit …More
Impfstoff unter dem Mikroskop.

Durch dieses Video kommen Fragen auf.

Es wurde der Impfstoff COMIRNATY® VON BIONTECH/PFIZER
unter ein Standard Mikroskop gelegt.
Was in diesen 11 Minuten mit dem Impfstoff passiert ist sehr interessant und wirft Fragen auf.

Wer kann diese auf sachkundige Weise beantworten?

Bitte keine Spekulationen.

Die abgestrahlte Temperatur der Lampe betrug 30 Grad Celsius.
Vergrößerung 28 x 8.

Das Vidoe soll dazu einladen, dasd die jenigen, die die Möglichkeit haben, diesen Versuch nachzuprüfen.
Das Video wurde mir nur zur Verfügung gestellt. Genau Angaben zum Ablauf sind somit nicht möglich.

Auch ein sehr Interressantes Video zu Impfstoffen unter dem Mikroskop.
Von der Entfesselten Kamera.

t.me/dominikstapf/115

Ihr könnt mir auch auf Telegram folgen:

t.me/freiden_freiheit_zukunft

___________________________________________________________________________

Kamera:
Robert

Bearbeitung:
Daniel

Musik:
Antonio Piplica shares this
1957
HJ
Annamaria Hauser
Die Antwort auf alle Ihre Fragen ist wahrscheinlich:

GRAPHENOXI🤢
Beati pauperes spiritu
Sehr interessant. Wie wäre es, wenn es noch menschliche Proteinzellen aus dem Körper dazugegeben wären?
miracleworker
An Dr. Wodarg, Dr. Baghdi weitersenden . . .
gennen
Das ist das Graphen, das sich aneinander bindet, dahr kommen die Blutgerinnsel und Trombosen.
Anna Lena
Andere dazu verführen sich impfen zu lassen, aber für sich persönlich nichts davon halten.
Wilgefortis
Es geht um den Genesenenzustand!
Wilgefortis
Der Impfstoff muss strikt gekühlt werden. 30 Grad sind einfach zu warm!
pharmazeutische-zeitung.de/kuehlschrank-reicht-fuer-comirnaty-125696/
01Juli
Das ist auch ne Möglichkeit, dass sich die Probe verfestigt.
Escorial
...das werden die Teilchen der abgetriebenen Kinder sein, aus denen die Pharma den Covid-Impfstoff gemacht hat. Grausig...zirkulierendes und sich vergrößerndes Material bedeutet, dass es sich reprodiziert.
01Juli
Nein, dass ist es nicht da kann ich Sie beruhigen.
01Juli
Die verändern den Abstand , das ist was sich da ändert, nicht der Impfstoff.
Bibiana
Für mich eine hochtechnische Angelegenheit. Gibt es denn Bewegungen wie Veränderungen auch bei anderen Impfstoffen ?