01:42
Ratzi
231.5K
So veräppeln sie uns: Japanischer Premierminister mit gefälschter Nadel erwischt! Braucht es noch mehr Beweise? Quelle: 菅首相のワクチン接種は「トリック」だった!Fake Jab BUSTED! Japanese PMMore
So veräppeln sie uns: Japanischer Premierminister mit gefälschter Nadel erwischt! Braucht es noch mehr Beweise?
Quelle: 菅首相のワクチン接種は「トリック」だった!Fake Jab BUSTED! Japanese PM
Carlus shares this
107
Die mit Gewalt die Impfung anordnen, denen ist bekannt was der Empfänger erhält. Diese Damen und Herren zeigen ihren Gehorsam als Vorbild nach außen, sie verhindern aber den Empfang dieses Mittel für sich und ihre Angehörigen.
Copertino
Bei der geimpften Person handelt es sich NICHT um den amtierenden oder einen der früheren Premierministers von Japan. Aber welcher Promi mag das sein?
Bethlehem 2014
Jeder, der eine Fake-Impfung durchführen wollte, nähme doch niemals so eine Spritze/Nadel!
HIRN EINSCHALTEN!
Dann verabreichte man doch einfach einen Impfstoff, der "harmlos" ist.
Das sagt einem schon der gesunde Menschenverstand.
Also: GAR NICHTS IST BEWIESEN - auch, wenn ich kein Japanisch kann...
Maria Katharina
Es braucht meinerseits keinen einzigen Beweis mehr.
Es ist klarer, als Glas!
Ratzi shares this
111.2K
Perfekte Inszenierung einer Fake-Impfung.
Sonia Chrisye
Unglaublich
Cavendish
Zu keinem Zeitpunkt ging es um den Erhalt der Gesundheit der Völker.
Copertino
Habe geprüft, wie der aktuelle japanische Premier und dessen Vorgänger aussehen. Dabei festgestellt, dass es sich nicht um den amtierenden Premier Kishida handelt, sondern um dessen Amtsvorgänger Yoshihide Suga Yoshihide Suga – Wikipedia (Entgegen meiner vorherigen Aussage handelt es sich also doch um einen japanischen Premier, aber nicht um den amtierenden).
Ratzi
Wie sieht er denn aus?
Copertino
@Ratzi Der amtierende sieht so aus: Fumio Kishida – Wikipedia
Ratzi
Das könnte aber der gleiche wie im Video sein (in Wikipedia sind meistens ältere Fotos, nicht aktuelle).
Der Wahr_sager Bert
So,so..fake Impfungen für Politiker und Reiche..und für den armen Pöbel das Gift!!! Und dann noch was von Verschwörungstheorien daher labern..echt zum kotzen diese Verbrecher.
Giuseppe Sarto
Ich weiß nicht was das Video genau darstellt, aber ich habe in meiner 30 jährigen Arbeit als Pfleger solche Spritzen noch nicht zu Gesicht bekommen, ich kenne nur Spritzen die piksen.
Ratzi
Das sind Requisiten-Spritzen, verwendet u.a. für Filmaufnahmen. Die können Sie kaufen: amazon.de/…-Spritze-Scherzartikel-Kostümzubehör/dp/B002FWVQNQ
DrMartinBachmaier
@Cavendish: Doch, durch die Impfung wird ein Volk gesünder. Die Kranken, Alten und Schwachen verrecken daran, und wer sie überlebt, muss echt gesund sein. Man will doch keine kranken Sklaven.
Ratzi
Schon Napoleon liess seine Söldner-Soldaten gegen Pocken impfen! Warum? Weil er wusste, dass wenn ein junger Mann die Giftspritzen ohne Schaden überlebt, ist er für seine Armee als Kampfsau geeignet. Mit diesen harten Burschen ging er dann in den Krieg und war siegreich. Die körperlich schwachen jungen Männer wurde er auf elegante Weise los. Napoleon war ein Satanist.