Der bibeltreue Pastor Latzel mus wegen "Volksverhetzung" (=Majestätsbeleidigung gegen die Herrscherschmeinung) vor Gericht.
nwzonline.de

Vorwurf Der Volksverhetzung: Bremer Pastor Olaf Latzel kommt vor Gericht

Wegen seiner Äußerungen über Homosexuelle war der Bremer Pastor Olaf Latzel bereits im Juli angeklagt worden. Nun wird er sich tatsächlich vor …
Escorial
Man muss sich als Christ auf die Heilige Schrift berufen, da steht Sodomie als große Sünde aufgelistet, siehe Buch Levitikus - von Jahwe selbst. Wessen Satzungen stehen über Gott??
Mk 16,16
In Schweden hat es einen ähnlichen Fall 2003 gegeben. Der Pfarrer Åke Green hatte 2003 Schwule in einer Predigt als "Krebsgeschwür der Gesellschaft" bezeichnet und war daraufhin angeklagt worden. Daraufhin gab es von Seiten der Rechtsanwälte internationale Proteste. Es kamen Rechtsanwälte aus der ganzen Welt nach Stockholm und haben protestiert! Selbst aus Australien gab es Juristen, die an der …More
In Schweden hat es einen ähnlichen Fall 2003 gegeben. Der Pfarrer Åke Green hatte 2003 Schwule in einer Predigt als "Krebsgeschwür der Gesellschaft" bezeichnet und war daraufhin angeklagt worden. Daraufhin gab es von Seiten der Rechtsanwälte internationale Proteste. Es kamen Rechtsanwälte aus der ganzen Welt nach Stockholm und haben protestiert! Selbst aus Australien gab es Juristen, die an der Demo teilnahmen. Daraufhin mußte die blöde schwedische Regierung kleinlaut zurückrudern.
Mk 16,16
Die Antichristen zwingen uns ihre gottlose Ideologie gewaltsam auf. Am liebsten würden die ja die Bibel ganz verbieten, das trauem die sich nur noch nicht - wird aber kommen.

Die Führungsschicht der Protestanten, also jeder Pfarrer, weiß ganz genau, daß die Lehre Luthers im unüberwindlichen Gegensatz zum christlichen Glauben und zur Bibel steht. Diese Leute bekommen schon noch ihren gerechten …More
Die Antichristen zwingen uns ihre gottlose Ideologie gewaltsam auf. Am liebsten würden die ja die Bibel ganz verbieten, das trauem die sich nur noch nicht - wird aber kommen.

Die Führungsschicht der Protestanten, also jeder Pfarrer, weiß ganz genau, daß die Lehre Luthers im unüberwindlichen Gegensatz zum christlichen Glauben und zur Bibel steht. Diese Leute bekommen schon noch ihren gerechten Lohn für die Verführung von Abermillionen ahnungloser Protestanten. Denen verdanken wir in erster Linie den moralischen Absturz der westlichen Welt.
Bibiana
Auch in der katholischen Kirche verteidigt man kaum Menschen, die sich auf die Bibel berufen ... lässt das dann selbst auf Angriffe so stehen und die Verkünder im Regen. Die Hirten weiden nicht mehr die Herde sondern nur noch sich selbst. Sorry, aber so grösstenteils mein Eindruck.
Und Ausnahmen ... ist mir zu wenig.
kyriake
Schande noch zehn!!
Wo bleibt sein Biscnof, der ihn verteidigt?! Aber selbst in der kath. Kirche sucht man einen solchen vergeblich!
CollarUri
Du kommst ins Gefängnis, weil du Bibelverse zitierst.
Da sind wir jetzt.