derstandard.at

Die Brandstifter von Lesbos sollen aus Griechenland abgeschoben werden

Moria Obdachlose Migranten werden derweil auf Schiffe gebracht. Auf das Festland will sie Athen nicht bringen lassen Adelheid Wölfl 10. September …
Tina 13
Wie man so hört nimmt Deutschland zu den Terroristen und Mördern und Vergewaltigern jetzt auch noch diese Brandstifter auf. 😡

Gnade der Liebe Gott der Bevölkerung Deutschlands. 🙏
Mk 16,16
Die Deutschen bekommen das, was sie gewählt und verdient haben > den Unglauben. Für Jesus Christus hatten die Massen keinen Platz in ihrem Herzen und in der Gesellschaft. Dafür bekommen die nun die satanischen Götzenreligionen. Die Antichristen werden schon noch begreifen wenn es erst einmal zu spät ist. Die Christen brauchen sich keine Sorgen machen, Gott sorgt für seine Leute.
michael7
Ja, das könnte schon sein, dass Gott dies zulässt...
Anno
Das klingt schon eher nach konsequenter Gerechtigkeit.
Viele Menschen leiden durch die Taten und es ist natürlich auch ein hoher Sachschaden entstanden.
Die EU muss darauf achten, dass man mit solchen Taten nicht durchkommt oder das man dadurch sogar Asyl erzwingt.