M.RAPHAEL
3487

Der Mensch ist ein übernatürliches Wesen

Das Vat.2 Konzil ist vor allem deshalb abzulehnen, weil es die Faktenrealität des Unsichtbaren und Übernatürlichen nicht anerkennt, trotz aller …
Jule Gabriel
Der Mensch ist ein übernatürliches Wesen - - stimmt! Aber, woher wissen Wesen welcher Natur sie sind? Weiß der Esel, dass er ein Esel ist? In einer Bibel von 1789 las ich etwas über den "Mann" und die Männin" Begriffe, die uns nicht geläufig sind. Wer oder was sind wir wirklich?
De Profundis
Der Mensch ist per se ein natürliches Wesen. Sogar die Engel sind natürliche Wesen. Übernatürlich bezieht sich auf die Gnade, die Gott ist.
Boni
Ich hätte, ohne einen Katechismus zur Hand zu haben, die von Gott geschaffenen Dinge in die sichtbaren (Natur, auch für das Auge unsichtbare Dinge, wie Schall- oder elektromagnetische Wellen) und die unsichtbaren Dinge (Übernatur, z.B. Engel) unterteilt.