Clicks5.3K
Gloria Global am 9. April 2018 Vom Priester zum Hass-Poster Der ehemalige Priester Joachim Frank schimpft im Kölner Stadtanzeiger gegen den Kölner Kardinal Woelki. Der Grund: Woelki fragte den …More
Gloria Global am 9. April 2018

Vom Priester zum Hass-Poster

Der ehemalige Priester Joachim Frank schimpft im Kölner Stadtanzeiger gegen den Kölner Kardinal Woelki. Der Grund: Woelki fragte den Vatikan an, ob die deutsche Bischofskonferenz wirklich per Mehrheitsbeschluss die Interkommunion einführen könne. Das beschimpft Frank mit dogmatischer Unbeweglichkeit als „dogmatische Unbeweglichkeit“ oder „Methode Meisner“. Frank lässt auch einen ungenannten Bischof für sich schimpfen. Zitat: „Was Woelki propagiert, ist Rückkehr-Ökumene – der anti-protestantische, anti-moderne Reflex des 19. Jahrhunderts.“ Sachliche, emotionslose Argumente enthält der Frank-Artikel keine.

Woelki vom Medien-Hass überrascht

Kardinal Woelki selbst ist erstaunt, dass seine Rückfrage wegen der Interkommunion „einen solchen Rummel ausgelöst hat“. Vor dem Domradio erklärte er, dass das Medienecho nicht nachvollziehbar sei. Man solle das Ganze – Zitat - „ein bisschen herunterhängen“ und zu Ruhe und Gelassenheit finden. Woelki möchte, dass der Vatikan prüft, ob die deutsche Interkommunion auch weltkirchlich Bestand haben könne. Woelki weiß nicht, wann und ob überhaupt eine Antwort aus dem Vatikan kommt.

Erfurter Bischof auf Zeitungslinie – gegen die Mitbrüder

Der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr attackiert die sieben Interkommunions kritischen Bischöfe vor der Thüringische Landeszeitung - Zitat: „Dass so etwas nach einer ausführlichen Diskussion und eindeutiger Beschlussfassung in der Bischofskonferenz geschieht, kann befremden, zumal der diesen Bischöfen strittige Sachverhalt in ihrem Brief nicht in allem adäquat dargestellt wurde.“

Lügenpresse: Woelki ist „Traditionalisten-Bischof“

Die deutsche Kirchenhass-Journalistin Katharina Kellner bezeichnet die sieben Bischöfe in der Mittelbayerischen – als Zitat: „Traditionalisten-Bischöfe“. Deren Kritik sei angeblich – Zitat: „theologisch und prozedural spitzfindig“. Die Bischöfe zeigten, dass sie den angeblichen Modernisierungsprozess, den Franziskus anstoßen und Kardinal Marx in Deutschland umsetzten, nicht mittragen wollten. In Wahrheit befindet sich die deutsche Kirche nicht in einem Modernisierungsprozeß, sondern im Niedergang.
geringstes Rädchen
Mutter drückt tot geborenes Baby fest an sich - dann geschieht das Unfassbare
Ich war zu Tränen gerührt! Gelobt sei Gott in Ewigkeit! Amen.
alfredus
.. Wollt auch ihr weggehen .. ? Das ist die tägliche Frage an uns. Wohin sollen wir gehen, wohin sollen wir uns wenden ? Zu Dir zu Dir mein Vater, kommen wir in dieser verworrenen Zeit, Du sendest die Freuden und bist das sichere Ziel und nur Du hast Worte des ewigen Lebens, wie Dein Sohn uns verheißt. Nach den Stürmen der Zeit, erstrahlt der Ostermorgen um so heller. Das ist unsere Zuversicht ! …More
.. Wollt auch ihr weggehen .. ? Das ist die tägliche Frage an uns. Wohin sollen wir gehen, wohin sollen wir uns wenden ? Zu Dir zu Dir mein Vater, kommen wir in dieser verworrenen Zeit, Du sendest die Freuden und bist das sichere Ziel und nur Du hast Worte des ewigen Lebens, wie Dein Sohn uns verheißt. Nach den Stürmen der Zeit, erstrahlt der Ostermorgen um so heller. Das ist unsere Zuversicht ! 🙏 🙏 🙏
anneliese salomon
wie regelmäßig senden sie Nachrichten???
Tina 13
One more comment from Tina 13
geringstes Rädchen
Tina 13
Gestas
Die nette und freundliche Nutzerin DasWeib ist gelöscht. Weiß jemand ihre Email-Adresse? Wenn ja, bitte an mich senden. .
alfredus
Bei den empfangenden Botschaften muss man natürlich schon vorsichtig sein, aber nicht zu ängstlich. Der Maßstab ist relativ einfach : .. ist es mit der Bibel vereinbar und richtet es sich ausschließlich positiv für den Glauben und was die Kirche lehrt. Außerdem ist die innere Einstellung und der feste Glaube des Individuums ausschlaggebend. Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die der Mensch …More
Bei den empfangenden Botschaften muss man natürlich schon vorsichtig sein, aber nicht zu ängstlich. Der Maßstab ist relativ einfach : .. ist es mit der Bibel vereinbar und richtet es sich ausschließlich positiv für den Glauben und was die Kirche lehrt. Außerdem ist die innere Einstellung und der feste Glaube des Individuums ausschlaggebend. Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die der Mensch nicht immer erfassen und beurteilen kann. Es ist manchmal besser an dies Dinge zu glauben, sagt Papst Urban VI. als sie einfach zu verwerfen. 🙏 🙏 🙏
Katharina Maria
@Matthias Lutz
Wie ich schon schrieb!
Alles gut!
Katharina Maria
@Matthias Lutz
Danke für Ihren wiederholten Warnhinweis!
Dann sind wir ja sicher! 😈 🤗
Tina 13
Tina 13
Gestas
Ich sehe keine Avatars und Bilder bei Gloria auf einmal nicht mehr.
Gestas
Bei Flüchtlingen kassieren: Österreich
verschärft Asylrecht
Österreich verschärft seine Asylpolitik
weiter. Die rechtskonservative Regierung
aus ÖVP und FPÖ hat beschlossen,
dass Flüchtlingen bei der Einreise bis
zu 840 Euro abgenommen werden. So sollten
die Asylbewerber einen eigenen Beitrag
zu den Verfahrenskosten leisten,
meinten Bundeskanzler Sebastian Kurz
(ÖVP) und Vizekanzler Heinz-…More
Bei Flüchtlingen kassieren: Österreich
verschärft Asylrecht
Österreich verschärft seine Asylpolitik
weiter. Die rechtskonservative Regierung
aus ÖVP und FPÖ hat beschlossen,
dass Flüchtlingen bei der Einreise bis
zu 840 Euro abgenommen werden. So sollten
die Asylbewerber einen eigenen Beitrag
zu den Verfahrenskosten leisten,
meinten Bundeskanzler Sebastian Kurz
(ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian
Strache (FPÖ).
Das Auslesen von Handydaten soll entscheidende
Hinweise auf Herkunft und
Reiseroute sowie etwaige kriminelle
Handlungen geben, heißt es.
Meine Meinung--Deutschland bitte nachmachen.
Tina 13
One more comment from Tina 13
Tina 13