01:10
Waagerl
5412
Die Bekenntnisse eines Pastors Kanadischer Pastor sagt, dass Gesundheitsbeamte der Kirche 50.000 Dollar angeboten haben, um Impfstoffe voranzutreiben „Wir haben eine christliche Schule in unserer …More
Die Bekenntnisse eines Pastors

Kanadischer Pastor sagt, dass Gesundheitsbeamte der Kirche 50.000 Dollar angeboten haben, um Impfstoffe voranzutreiben „Wir haben eine christliche Schule in unserer Kirche, und ich habe das von der Gesundheitsbehörde bekommen, und es ist eine ziemlich erstaunliche Sache. Ich werfe meine Post nicht mehr weg, weil wir gebeten wurden, das Vertrauen in Impfstoffe als Kirche mit einer gemeinnützigen Organisation zu unterstützen, und die Regierung uns 50.000 Dollar dafür geben wollte.“ „Es waren nur 50.000 Dollar. Sie könnten tatsächlich weitere 100.000 US-Dollar für die Förderung von Impfstoffen (Vertrauen) von einer gemeinnützigen Organisation erhalten.“ „Also, die Regierung hat sich tatsächlich mit gemeinnützigen Organisationen zusammengetan.“ „helfen, Impfängste in der Schule abzubauen.“ „Und sie wollen, dass wir das Vertrauen in die Schulen bringen, es ist gerade auf dem Rückzug. Kindern wird es nicht mehr so viel wie früher angeboten“, Er nannte das Ganze dann „Propaganda“.
Waagerl
Waagerl
Theresia Katharina
Aber es stimmt, die meisten werden bestochen, auch die Ärzte, die ein sattes Honorar für jede Spritze bekommen. Da kommt über den Monat schon ein ansehliches Sümmchen zustande.
Waagerl
Escorial
Auf der ganzen Welt wurde bestochen, um alle durchimpfen zu können. Daran sieht man, dass die Freimaurerei ein internationales und sehr engmaschiges Geflecht ist.