michael st.

Stromrationierung: Drehen Baerbock, Scholz und Laschet E-Auto-Fahrern den Saft ab?

Blackout-GefahrStromrationierung: Drehen Baerbock, Scholz und Laschet E-Auto-Fahrern den Saft ab? Startseite Teilen E-Mail Mehr Twitter Feedback …
michael st.
Insgesamt scheiden nach neuen Zahlen der Bundesnetzagentur bis Ende 2023 rund 19 Gigawatt konventionelle Kraftwerkskapazität aus dem Strommarkt aus. Dazu gehören die verbliebenen Kernkraftwerke (rund acht Gigawatt), die bis Ende 2022 abgeschaltet werden. Nicht mehr zur Verfügung stehen dann auch Braunkohleblöcke (mehr als zwei Gigawatt), die noch in einer Sicherheitsbereitschaft sind. Über das …More
Insgesamt scheiden nach neuen Zahlen der Bundesnetzagentur bis Ende 2023 rund 19 Gigawatt konventionelle Kraftwerkskapazität aus dem Strommarkt aus. Dazu gehören die verbliebenen Kernkraftwerke (rund acht Gigawatt), die bis Ende 2022 abgeschaltet werden. Nicht mehr zur Verfügung stehen dann auch Braunkohleblöcke (mehr als zwei Gigawatt), die noch in einer Sicherheitsbereitschaft sind. Über das Kohleausstiegsgesetz fallen zudem neun Gigawatt weg.