kyriake
Irlmaier sagte das Rollen vieler Köpfe voraus, wenn der "ganze Lug und Trug aufgedeckt wird!"
DrMartinBachmaier
Ich kenne diese Aussage nicht, können Sie Genaueres dazu sagen?
Oder handelt es sich um eine Verwechslung mit der "Lumperei-Prophezeiung" aus den Feldpostbriefen, wo es heißt, dass, sobald die ganze Lumperei aufkommt, das Volk zusammen mit den Soldaten aufsteht und dann jeder, der ein Amt innehat, an der Laterne oder am Fensterkreuz (öffentlich also) aufgeknüpft wird.
kyriake
Ja die meine ich - stammt die Aussage nicht von Irlmaier?
DrMartinBachmaier
Sie wird im Internet häufig Irlmaier zugeordnet, stammt aber vom prophetischen Franzosen während des ersten Weltkriegs. Dessen Aussagen hat ein bayerischer Soldat namens Andreas Rill per Feldpostbriefe nach Hause geschrieben, dabei natürlich viel durcheinandergebracht, zumal er ja diese Aussagen nur für Unsinn hielt.
kyriake
Sehr interessant! Danke für die Aufklärung!
Ottaviani
es gibt nicht subjektiveres ald die "Wahrheit"
Kirchen-Kater
Es gibt sicher so etwas, wie die eigene Wahrheit (der man sich stellen muss). Doch ist diese eben eigen und nicht allgemeingültig. Und selbst sie zeigt, dass es eine Wahrheit immer gibt.
Mk 16,16
Die Wahrheit kann niemals subjektiv sein, weil sie eben immer von Gott kommt. Die armen Teufel, die Gott verleugnen, verleugnen deshalb immerzu Gott, weil Gott selber die Wahrheit ist. Die Gottesleugner fangen deshalb an, sich ihre eigene "Wahrheit" zu basteln - das ist dann immer die Lüge des Satans. Die Lügen der Antichristen führen immer in den Archipel Gulag und die KZ's der Atheisten. Die …More
Die Wahrheit kann niemals subjektiv sein, weil sie eben immer von Gott kommt. Die armen Teufel, die Gott verleugnen, verleugnen deshalb immerzu Gott, weil Gott selber die Wahrheit ist. Die Gottesleugner fangen deshalb an, sich ihre eigene "Wahrheit" zu basteln - das ist dann immer die Lüge des Satans. Die Lügen der Antichristen führen immer in den Archipel Gulag und die KZ's der Atheisten. Die Nazisten und Kommunisten und alle anderen-Isten und "Humanisten", die stehen alle auf dem gleichen moralischen Niveau des Antichristen. Ausgerechnet auf einem katholischen Portal müssen diese Leute ihre Blödheiten pausenlos verkünden.
Ottaviani
@--- MANAHEN --- Sie übersehen daß ich Wahrheit unter Anführungszeichen geschrieben habe
@Mk 16,16 Ich versuch jetzt zum letzten mal zu erklären was ich meine

Nehmen wir an ein junger Maturant (in Deutschland Abiturient) steht vor einer Gruppe Hasidischer Juden
einem Evangelikalen Prediger
einem Zeugen Jehova
einem Salafisten
und einem kath Traditionalisten

jeder dieser Herrschaften behaupt…More
@--- MANAHEN --- Sie übersehen daß ich Wahrheit unter Anführungszeichen geschrieben habe
@Mk 16,16 Ich versuch jetzt zum letzten mal zu erklären was ich meine

Nehmen wir an ein junger Maturant (in Deutschland Abiturient) steht vor einer Gruppe Hasidischer Juden
einem Evangelikalen Prediger
einem Zeugen Jehova
einem Salafisten
und einem kath Traditionalisten

jeder dieser Herrschaften behauptet er vetritt die "Wahrheit"
jeder ist von seiner Wahrheit überzeugt wie wollen die Herrschaften den jungen Menschen überzeugen ?

die Juden hätten einen Vorteil weil sie sagen können
alle anderen haben sich von uns abgespalten bzw sind aus einer Spaltung hervorgegangen
Mk 16,16
@Ottaviani: die Wahrheit in Anführungszeichen gibt es grundsätzlich nicht. Die Antichristen die sich ihre eigenen "Wahrheiten" basteln, die basteln sich halt nur die Lügen des Satans zusammen und nennen das dann die Wahrheit. Das ist dann zwar eine Wahrheit in Anführungszeichen, aber das demonstriert doch nur, daß es sich um menschengemachte Wahrheiten handelt. Die Wahrheit kommt aber nicht von …More
@Ottaviani: die Wahrheit in Anführungszeichen gibt es grundsätzlich nicht. Die Antichristen die sich ihre eigenen "Wahrheiten" basteln, die basteln sich halt nur die Lügen des Satans zusammen und nennen das dann die Wahrheit. Das ist dann zwar eine Wahrheit in Anführungszeichen, aber das demonstriert doch nur, daß es sich um menschengemachte Wahrheiten handelt. Die Wahrheit kommt aber nicht von den Menschen, sondern von Gott.

Sie selber sind zwar nie bereit zu einer tieferen Diskussion und speisen Fragen grundsätzlich mit banalen Antworten ab oder antworten überhaupt nicht, nehmen aber trotz dieser Unverschämtheit für sich in Anspruch, eine Antwort auf eine äußerst komplexe Frage zu erhalten.

Ich will aber trotzdem auf Ihre, übrigens sehr interessante Frage, antworten, wenn Sie die letzte Frage, die ich an Sie gestellt habe und worauf ich bisher keine vernünftige Antwort erhalten habe, beantworten.
Ottaviani
gut dann antworten Sie nicht das reicht mir als Antwort völlig
Mk 16,16
Diese unreife Antwort zeigt, daß Sie an einer Diskussion überhaupt kein Interesse haben. Sie sind hier nur unterwegs um sich zu unterhalten und um sich wichtig zu tun.
Ottaviani
ich denke wir beide stufenandere Dinge als "ernsthaft" ein ja und ich bin hier um mich zu unterhalten und aspekte der menschlichen Psyche zu sehen die sonst verborgen bleiben da Verrückte seien sie religiös oder nicht im realen Leben meist der Mut fehlt um sich völlig zu zeigen
Mk 16,16
Es fehlt Ihnen der Mut und die Ehrlichkeit sich zum Atheismus in diesem Forum offen zu bekennen.

Wenn man in einem Forum Glaubensthesen vorbringt, dann gehört es immer dazu, daß man bereit ist, solche Thesen auch zu begründen! Da Sie weder bereit sind zu einer Begründung noch zu einer Diskussion in der Lage sind, wäre es besser Sie halten einfach den Mund. Sie sind nicht in der Lage Ihre Lügen …More
Es fehlt Ihnen der Mut und die Ehrlichkeit sich zum Atheismus in diesem Forum offen zu bekennen.

Wenn man in einem Forum Glaubensthesen vorbringt, dann gehört es immer dazu, daß man bereit ist, solche Thesen auch zu begründen! Da Sie weder bereit sind zu einer Begründung noch zu einer Diskussion in der Lage sind, wäre es besser Sie halten einfach den Mund. Sie sind nicht in der Lage Ihre Lügen zu begründen in einer Diskussion und Sie sind nicht willens zu einer Diskussion weil Ihre Aufgabe darin besteht möglichst viel Schaden anzurichten und möglichst viele Menschen vom christlichen Glauben abzubringen. Sie sind in Wahrheit ein widerwärtiger Heuchler der es vorzieht seinen wahren Glaubenshintergrund zu verschweigen. Die meisten Antichristen sind solche Heuchler und Lügner.

Sie selber werfen hier den Christen folgendes vor:

"Man will lieber gesetzlichen Zwang um die eigene Moral und Ethik anderen aufzuzwingen auch wenn diese die Grundhaltung die dieser Moral zugrunde liegt nicht teilen
weil man offenbar zu dumm oder zu schwach ist andere von der Richtigkeit der eigenen Vorstellungen zu überzeugen."

Selber anderen etwas vorwerfen, was man dann selber praktiziert! Sie sind ein widerwärtiger Heuchler!

Sie selber sind zu dumm oder zu schwach um andere von der Richtigkeit Ihrer Vorstellungen zu überzeugen!

Weshalb werfen Sie das dann anderen aber vor? Einfach nur verlogen.
Ottaviani
äussern sie sich nur das ist sehr interessant