Clicks445
Gerhard 46
1

KEINE ABTREIBUNG BIS ZUR GEBURT

KEINE ABTREIBUNG BIS ZUR GEBURT!

Mit Sorge und Erschütterung beobachten wir seit Jahren, dass die Forderung, Abtreibungen bis zur Geburt zu legalisieren, nicht nur politisch „hoffähig“ geworden ist. Mittlerweile haben sich SPD, GRÜNE und LINKE festgelegt: Wenn es nach ihnen geht, sollen ungeborene Kinder in Deutschland bis zur Geburt straffrei durch eine Abtreibung getötet werden dürfen. Link
Es geht darum, Abtreibungen bis zur Geburt zu legalisieren. Das macht auch das „Bayerische Bündnis für die Streichung von §218“ unmissverständlich deutlich, das im Rahmen des Aktionstages heute um 15 Uhr auf dem Münchner Marienplatz eine „Awareness Aktion“ veranstaltet.
Petition an den Deutschen Bundestag - hier anklicken