Clicks137
Nachgefragt: "Alltag auf der Coronastation eines Berliner Krankenhauses" Interview mit der Pflegefachkraft Clara N. (der Name wurde von der Redaktion geändert) über die Arbeit auf der Coronastation …More
Nachgefragt: "Alltag auf der Coronastation eines Berliner Krankenhauses"

Interview mit der Pflegefachkraft Clara N. (der Name wurde von der Redaktion geändert) über die Arbeit auf der Coronastation eines Berliner Krankenhauses.
"Nach wie vor habe ich 98% asymptomatische (also symptomlose) Patienten, welche PCR positiv getestet wurden, bei mir auf Station...
Station voll. Zu wenig Personal. Wir sind echt am Limit."
In dem Interview werden die akuten Probleme, welche sich durch den Umgang mit der Pandemie besonders für die Pflegefachkräfte ergeben thematisiert.
Altbekannte Probleme wie der Personalmangel, die Unterbezahlung, sowie die fortschreitende Privatisierung von Kliniken werden durch Corona für viele Menschen es deutlich aufgezeigt.
Frau N. spricht in dem Interview über ein strukturelles Versagen im Hinblick auf das derzeitige Gesundheitssystem. Menschenleben werden dem Profit untergeordnet.

————————–—-

Unterstützen mit einem Abo: patreon.com/frischesicht

Sie können uns auch mit Bitcoin unterstützen

Bitcoin Adresse: 35kAeRvsv5o6y3rCbWRUpsjw9dGyjBmPAp

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung des freien Journalismus

————————-

Die Redaktion ist um das Abbilden eines breiten Meinungsspektrums bemüht.

Meinungsartikel und Gastbeiträge müssen nicht die Sichtweise der Redaktion widerspiegeln!

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz

(Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.
Heilwasser