Hlodowech
Wäre die "Pandemie" so schlimm und gefährlich, wie man uns glauben machen wollte, ginge kein Mensch mehr freiwillig aus dem Haus, auch nicht zur Arbeit . Alle würden zu Hause bleiben, ganz freiwillig. Da brauchte es keine Bußgelder. Die müssten höchstens verhängt werden, um uns zur Arbeit zu zwingen.
Ein Beispiel aus dem Alltag: Arbeite ich mit sechs Kollegen eng im Beruf zusammen. Alles ungefähr…More
Wäre die "Pandemie" so schlimm und gefährlich, wie man uns glauben machen wollte, ginge kein Mensch mehr freiwillig aus dem Haus, auch nicht zur Arbeit . Alle würden zu Hause bleiben, ganz freiwillig. Da brauchte es keine Bußgelder. Die müssten höchstens verhängt werden, um uns zur Arbeit zu zwingen.
Ein Beispiel aus dem Alltag: Arbeite ich mit sechs Kollegen eng im Beruf zusammen. Alles ungefährlich. Kein Maskenzwang, keine Einschränkung. Business as usual. Will ich mit den Kollegen nach Feierabend aber ein Bier trinken, hochgefährlich und unverantwortlich. Tststs.
Die Wahrheit braucht keine Bußgelder.
Waagerl
Die Königin von Corona ist ein Nebencharakter im Film Rapunzel - Neu verföhnt. Sie ist die leibliche Mutter von Rapunzel und Herrscherin über das Königreich Corona. Wie ihr Mann, hat die Königin keine spezifische Hintergrundgeschichte. Es wird jedoch gezeigt, dass die Königin das Reich und seine Bewohner unterstützt.
Waagerl
Rapunzel ist in ihrem Turm von der Außenwelt abgeschottet, ganz ähnlich wie in einer Quarantäne. Nun kommt der Clou - der Name des Königreichs, in dem Rapunzel lebt, lautet "Corona".
Waagerl
So was scheinheiliges! Erstellen ständig Threads über Trump, AfD usw. mit permanenter Hetze und Verleumdung! Ziehen übelste Sorte über Coronaleugner her. Das ist wohl keine üble Nachrede, Bosheit, Trug und Heuchelei? 🤪 😱 Üble Nachrede
One more comment from Waagerl
Waagerl
Tina 13
Furchtbar 😭
ew-g
Allen Panik-Betroffenen (@a.t.m @Nicky41 @nujaas Nachschlag etc) ins Stammbuch:
Lehnt euch zurück und vergleicht alle (!) Daten, die euch so sehr erschrecken, mit denen der Vorjahre! Es wird euch wie Schuppen von den Augen fallen und ihr braucht niemanden mehr als Ignoranten zu beschimpfen.
Seht ihr auch, dass es den Statistikern gelungen ist, die Influenza praktisch auszurotten?
Nicky41
Die Grippesaison ist von Oktober bis Mai. Beten wir, dass nicht auch hier noch viele Infektionen dazu kommen. Ausgerottet ist gar nichts. Und zusätzlich zu den Statistiken sehe ich wie es sich in meinem Umfeld entwickelt.
nujaas Nachschlag
Die Statiistik der Influenza ist eine theoretisch gerechnete Zahl, die gibt es noch gar nicht, wie jedes Jahr. Das habe ich aber schon mehrmals erklärt.
ew-g
Auch wer nur wenig von Statistik versteht oder gar Experimentalphysik gehört hat, kann nur noch lachen (weil angenehmer als weinen).

Der weiß aber auch, dass die Statistik als "Wissenschaft der großen Zahl" über den Einzelfall keine Aussage macht und ebensowenig aus dem Einzelfall auf die große Zahl schließt.

Genauso lustig sind Zielsetzungen, das Virus "auszurotten"...
ew-g
@nujaas Nachschlag >Das habe ich aber schon mehrmals erklärt<
Darf ich Sie bitten, es geduldig noch einmal zu erklären? Und wie und warum, bitte, wurde in der Berichterstattung Influenza von Corona verdrängt?
a.t.m
@ew-g Nur können sie und alle Corona Leugner und Verharmloser die Erfahrungen die ich mit an dieser Krankheit erkrankten gemacht habe, nicht nehmen, und hinter jeden an oder mit Corona Verstorbenen sehe ich ein menschliches Schicksal und das seiner Angehörigen, und mir würde es nie in den Sinn kommen diese als Leugner oder Verharmloser zu verhöhnen und zu verspotten. In der Statistik sind nur …More
@ew-g Nur können sie und alle Corona Leugner und Verharmloser die Erfahrungen die ich mit an dieser Krankheit erkrankten gemacht habe, nicht nehmen, und hinter jeden an oder mit Corona Verstorbenen sehe ich ein menschliches Schicksal und das seiner Angehörigen, und mir würde es nie in den Sinn kommen diese als Leugner oder Verharmloser zu verhöhnen und zu verspotten. In der Statistik sind nur Zahlen zu finden, die aber an dieser Krankheit betroffen sind MENSCHEN leider aber nicht an den Zahlen sondern an der Krankheit. Wie wird dieser merkur.de/…tensivstation-zr-90129708.html nun über diese Krankheit denken???

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
ew-g
@a.t.m Sich von Emotionen und Ängsten beherrschen zu lassen, ist Ihr gutes Recht (wenngleich nicht umwerfend vernünftig) - diese aber auf Andere zu übertragen, ist äußerst egozentrisch.
a.t.m
@ew-g Wieso unterstellen sie mir einfach etwas? Wollen sie mich hier verleumden und mir so meine Meinungsfreiheit entziehen oder wollen sie mich hier nur als Unglaubwürdig hinstellen? Was ich erlebt habe das habe ich nun einmal erlebt und diese Erfahrungen kann mir keiner wegnehmen und noch viel weniger Ausreden. Angst wann habe ich jemals geschrieben das ich Angst vor Corona habe?

Gottes und …More
@ew-g Wieso unterstellen sie mir einfach etwas? Wollen sie mich hier verleumden und mir so meine Meinungsfreiheit entziehen oder wollen sie mich hier nur als Unglaubwürdig hinstellen? Was ich erlebt habe das habe ich nun einmal erlebt und diese Erfahrungen kann mir keiner wegnehmen und noch viel weniger Ausreden. Angst wann habe ich jemals geschrieben das ich Angst vor Corona habe?

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
ew-g
@a.t.m
Unterstellung? Verleumdung? Nun kriegen Sie sich mal wieder ein!
Wenn Sie Datenanalysen mit emotionalen Erlebnissen begegnen, dürfen Sie sich nicht wundern, dass es Ihnen genauso vorgehalten wird. Bin ich Ihnen böse, weil Sie mich zu "Corona Leugner(n) und Verharmloser(n)" stecken? Es ist doch schön, wenn Sie keine Angst haben, dann aber schüren Sie sie auch nicht bei Anderen!
Waagerl
Diese hochgradige Ignorantin, nennt andere Ignoranten, dass ist ja nicht zu fassen. Jeder von ihr eingestellte Thread über Trump oder AfD usw.,wird von jener Person mit Spott und Hohn und Hetze überzogen, aber hier so barmeln, als ob sie nicht wüsste, wovon man spricht!

Mal in den Spiegel schauen und Seelenhygiene betreiben!
Waagerl
Ich weiß nicht warum, diese Person immer von sich auf Andere schließt?
Faber Verba
Ich glaube nicht, dass diese Personen ignorant sind sondern vorsätzlich bösartig kommentieren, aber genau wissen tu ich das natürlich auch nicht. Vielleicht sind sie wirklich so verblendet, aber wenn man an all die Beiträge denkt die hier gepostet wurden in denen hochkarätige Wissenschaftler den Wahnsinn der Regierungsmassnahmen aufdeckten, dann müsste die Verblendung übernatürlich oder …More
Ich glaube nicht, dass diese Personen ignorant sind sondern vorsätzlich bösartig kommentieren, aber genau wissen tu ich das natürlich auch nicht. Vielleicht sind sie wirklich so verblendet, aber wenn man an all die Beiträge denkt die hier gepostet wurden in denen hochkarätige Wissenschaftler den Wahnsinn der Regierungsmassnahmen aufdeckten, dann müsste die Verblendung übernatürlich oder pathologisch sein. Bei jemandem der nur Staats- und Konzernmedien (Lügenmedien) konsumiert wäre es noch verständlich, aber nicht bei jemandem der hier regelmässig Beiträge liest.
Waagerl
Diese Leute wissen genau was sie tun. Das sind die selben, welche in den Einkaufsplattformen falsche Produktangaben machen oder in den Wahlbüros manipulieren.
Waagerl
Können Sie mal mit den ständigen Beleidigungen aufhören. Das ist doch krank!
Für Sie zählt doch auch jeder Krebskranke, Verunfallte oder anders gelagerte Krankheit zu Corona! Früher haben sich die Leute einen Scheißdreck darum gescheert, wer, wie, wann, wo, gestorben ist!
Was Sie hier tun ist, eine Massenpsychose zu betreiben, weil Sie selber mal einen Exorzisten bräuchten!

Seit Monaten hört …
More
Können Sie mal mit den ständigen Beleidigungen aufhören. Das ist doch krank!
Für Sie zählt doch auch jeder Krebskranke, Verunfallte oder anders gelagerte Krankheit zu Corona! Früher haben sich die Leute einen Scheißdreck darum gescheert, wer, wie, wann, wo, gestorben ist!
Was Sie hier tun ist, eine Massenpsychose zu betreiben, weil Sie selber mal einen Exorzisten bräuchten!

Seit Monaten hört man nichts mehr über Grippekranke. Nur noch Corona! @a.t.m
Waagerl
Waagerl
Die Leute werden mit Geld erpresst zu unterschreiben, dass ihre Angehörigen an C gestorben sind. Obwohl die Fälle ganz andere Krankheitsbilder vorwiesen. Wer das immer noch ignoriert, ist einfach nur bösartig, oder finanziell am Betrug beteiligt!
a.t.m
interaktiv.morgenpost.de/…onitor-krankenhaus-auslastung/ Aha so viele Freie Intensivbetten also, warum melden dann aber immer mehr Kliniken das sie völlig ausgelasstet sind oder das immer mehr Kliniken melden das sie schon erste Engpässe haben?? Man muss eben noch bevor ALLE Intensivstationen Personell voll ausgelastet sind, und eben nicht erst dann wenn kein Platz mehr verfügbar ist.

Gottes …More
interaktiv.morgenpost.de/…onitor-krankenhaus-auslastung/ Aha so viele Freie Intensivbetten also, warum melden dann aber immer mehr Kliniken das sie völlig ausgelasstet sind oder das immer mehr Kliniken melden das sie schon erste Engpässe haben?? Man muss eben noch bevor ALLE Intensivstationen Personell voll ausgelastet sind, und eben nicht erst dann wenn kein Platz mehr verfügbar ist.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
gennen
@a.t.m unnd Nicky41 es ist möglich dass es so viele freie Intensivbetten gibt, da nur 1/3 der Intensivbetten mit Coronapatienten belegt werden darf. So schon mal bei uns, daher ich könnte mir vorstellen, in unserem kleinen Krankenhaus, das es da nur 12 Intensivbetten gibt, davon wurden 4 für diese Patienten vorgesehen, die so auch richtig isoliert werden konnten.
Nicky41
Die Intensivbetten werden knapp. Die Lage ist einfach ernst.
ew-g
@Nicky41 Nun ja, wenn Sie's sagen! 😊
Nicky41
@ew-g nicht ich. Die Fachleute sagen das.
gennen
Wissen Sie was fehlt, das ist das Gottvertrauen, das fehlt den meisten Menschen. Jedes kleine Wehwehchen, was die "Angsthasen" spüren ist Corona. Ich hole mal an, es könnte sein, dass die Liste der Anzeichen verlängert worden ist.
Nicky41
Da ist gleich wieder das Problem mit der Eigenverantwortung, die vielen fehlt. Natürlich muss nicht jedes Anzeichen Corona sein, aber es könnte. Da ist es doch angebracht dies abzuklären um andere nicht zu gefährden.
nujaas Nachschlag
Meine sozialen Kontakte sind sehr überschaubar. Da halte ich es nicht für nötig, jeden Schnupfen, habe ich so gut wie ständig, oder jeden Husten in eine Praxis zu tragen.
Nicky41
Wenn meine Kinder Schnupfen haben beobachte ich das 24 Stunden. Kommen keine weiteren Symptome dazu, dann schicke ich sie wieder zur Schule. Nun hat meine Zweitälteste hohes Fieber. Sie wird nachher zum Arzt gehen. Ihr Arbeitgeber möchte das auch.Sie arbeitet mit vielen Kollegen zusammen. Ich arbeite im ambulanten Pflegedienst. Da trage ich auch Verantwortung. Sonntag war ich noch mit meiner …More
Wenn meine Kinder Schnupfen haben beobachte ich das 24 Stunden. Kommen keine weiteren Symptome dazu, dann schicke ich sie wieder zur Schule. Nun hat meine Zweitälteste hohes Fieber. Sie wird nachher zum Arzt gehen. Ihr Arbeitgeber möchte das auch.Sie arbeitet mit vielen Kollegen zusammen. Ich arbeite im ambulanten Pflegedienst. Da trage ich auch Verantwortung. Sonntag war ich noch mit meiner Tochter zusammen. Sicher ist sicher.
ew-g
@Nicky41 >Die Fachleute sagen das<

Dor giwt dat sone un sone (da gibt es solche und solche)!
Der wohl größte Experte, der das gesamte Corona-Wissen überschaute, lebte vor etwa zweieinhalb Jahrtausenden: Er hieß Sokrates und wußte: "Ich weiß, dass ich nicht weiß."