Tina 13
🙏🙏🙏
B-A-S
@Moselanus Ist Ihnen bekannt, dass die Gottesdienste der Ostkirche zwei bis drei Stunden dauern, überaus feierlich und kurzweilig und keinesfalls eine Show sind oder die Spendenfreudigkeit der Gläubigen befeuern sollen?
Moselanus
Anderer Ritus. Im Römischen Ritus, egal ob alt oder neu, ist das schlicht überspannt.
Turbata
Lieber Moselanus: Ob es Ihnen ähnlich geht? Ich reagiere auf Neues meist sehr spontan: ja oder nein! Das kann zu Ungerechtigkeit führen, und ich lehne Wertvolles ab, ohne es wirklich zu begreifen. Das kann auch Personen gegenüber geschehen: irgendetwas mag ich nicht, und schwupp, ist die Person "unten durch" - doch gerade sie kann eine "Perle" sein, und ich merke es nicht ...
Moselanus
Mit Dingen passiert mir das, ja. Mit Personen fast nie, glaube ich. Weil es für meine Sympathie fast ganz egal ist, ob jemand meiner Meinung ist oder nicht. Ja, dass jemand mit mir sachlich übereinstimmt, bedeutet gar nicht automatisch, dass er mir auch sympathisch ist, @Turbata. Unsympathisch ist mir der Pater genausowenig, wie er mir sympathisch ist. Dazu müsste ich ihn näher kennen, am …More
Mit Dingen passiert mir das, ja. Mit Personen fast nie, glaube ich. Weil es für meine Sympathie fast ganz egal ist, ob jemand meiner Meinung ist oder nicht. Ja, dass jemand mit mir sachlich übereinstimmt, bedeutet gar nicht automatisch, dass er mir auch sympathisch ist, @Turbata. Unsympathisch ist mir der Pater genausowenig, wie er mir sympathisch ist. Dazu müsste ich ihn näher kennen, am besten persönlich.
Sieglinde
an Moselanus, wahre Anbetung hat wohl nichts mit Show zu tun oder Naivität , anscheinend haben sie noch nie etwas von Padre Pio gehört, welcher so mit dem Heiland verbunden war, dass die Zeit für ihn keine Rolle mehr spielte. Unsere Zeit braucht mehr den je, gute, treue, ehrliche Gottesmänner und Frauen, aber dies ist ja dem Widersacher ein grosser Dorn im Auge, darum muss es auf jede Art und …More
an Moselanus, wahre Anbetung hat wohl nichts mit Show zu tun oder Naivität , anscheinend haben sie noch nie etwas von Padre Pio gehört, welcher so mit dem Heiland verbunden war, dass die Zeit für ihn keine Rolle mehr spielte. Unsere Zeit braucht mehr den je, gute, treue, ehrliche Gottesmänner und Frauen, aber dies ist ja dem Widersacher ein grosser Dorn im Auge, darum muss es auf jede Art und Weise verunglimpft werden.
Moselanus
Pater Pio ist auch eine weithin fragwürdige Figur, wenn man ehrlich ist. Das beweisen die Fanfilmchen, die es hier auch gibt, noch viel deutlicher als ich es je für möglich gehalten hätte.
Eugenia-Sarto
Pater Pius ist Mystiker und ein großer Heiliger!
kyriake
JESUS sagte über P. Pio:
P. Pio ist nicht P. Pio - P. Pio das BIN ICH!!!

Passen Sie also gut auf @Moselanus, was Sie hier zum besten geben!!!
Oenipontanus
@kyriake "JESUS sagte über P. Pio: P. Pio ist nicht P. Pio - P. Pio das BIN ICH!!!"

Mit Verlaub, aber das ist schwer bedenklich! Pater Pio ist Pater Pio und sonst niemand. Von wem stammt denn diese Aussage?
kyriake
Diese Aussage tätigte der HERR höchstselbst im Zusammenhang mit einer Kritik, die an P. Pio geübt wurde, weil er mit manchen Gläubigen und auch Priestern sehr hart und streng verfahren ist!!
Moselanus
Das war dann jedenfalls nicht der Herr höchstpersönlich, eher der Teufel, der so einen Trug von sich gibt! Pater Pio ist Pater Pio und sonst niemand, wie @Oenipontanus richtig sagt, @kyriake.
Sieglinde
Entschuldigung aber sie haben schon eine komische Einstellung, wenn sie unserem Herrn die Kommunikation mit P.Pio absprechen wollen. Ich frage mich ob Sie sich mit der Wahrheit des Lebens und des grossen Opfers von P.Pio auseinandergesetzt haben.
Gehören Sie vielleicht zu den ewigen Skeptikern. Es heisst ja so schön. "Jene welche Glauben, denen muss man es nicht erklären und jene die nicht …More
Entschuldigung aber sie haben schon eine komische Einstellung, wenn sie unserem Herrn die Kommunikation mit P.Pio absprechen wollen. Ich frage mich ob Sie sich mit der Wahrheit des Lebens und des grossen Opfers von P.Pio auseinandergesetzt haben.
Gehören Sie vielleicht zu den ewigen Skeptikern. Es heisst ja so schön. "Jene welche Glauben, denen muss man es nicht erklären und jene die nicht Glauben, denen kann man es nicht erklären."
Moselanus
Wer drei Stunden zelebriert, ist nicht fromm, sondern ungeeignet, zur öffentlichen Zelebration zugelassen zu werden. Oder er betreibt Show, um die Spendenfreudigkeit naiver Frommer zu provozieren.
kyriake
Bei P. Pio und anderen Mystikern konnte eine Hl. Messe noch viel länger dauern, wenn sie in Extase waren und nicht von den Oberen aus Gehorsam gezwungen waren schneller zu zelebrieren!!!

Ich wohnte bei P. Montfort einer Sühnemesse im Rahmen einer Gebetsnacht bei. Diese dauerte von 24.00 Uhr bis 3.00 Uhr morgens.
In Afrika ist es ganz und gäbe, dass die Sonntagsliturgie drei bis vier Stunden …More
Bei P. Pio und anderen Mystikern konnte eine Hl. Messe noch viel länger dauern, wenn sie in Extase waren und nicht von den Oberen aus Gehorsam gezwungen waren schneller zu zelebrieren!!!

Ich wohnte bei P. Montfort einer Sühnemesse im Rahmen einer Gebetsnacht bei. Diese dauerte von 24.00 Uhr bis 3.00 Uhr morgens.
In Afrika ist es ganz und gäbe, dass die Sonntagsliturgie drei bis vier Stunden dauert. Darunter geht gar nichts!!! Ein Missionar erzählte mir, dass er mal eine Sonntagsmesse für afrikanische Studenten stark gekürzt hätte, so dass sie nur 1,5 h gedauert hat, worauf sämtliche Studenten sich hinterher bei ihm beschwert hätten, dass das alles viel zu kurz und zu schnell war! 😇
Afrikaner haben ein anderes Zeitgefühl und kennen auch keinen Terminkalender!! 😍
kyriake
P. Montfort bekam übrigens von JESUS höchstselbst den Auftrag jede Nacht von Mitternacht bis drei Uhr in der Früh Sühne für die Welt zu leisten....
Turbata
Zeit ist nicht nur eine Frage der Uhr, sondern des Empfindens, des inneren Dabeiseins! Ich denke an eine hl. Messe mit Altarweihe, die mindestens doppelt so lange dauert wie normal. Es waren viele Kinder dabei (nicht aus frömmsten Familien). Ich, die für die Kinder immer mit verantwortlich war, dachte: Oh, Herr, die Ärmsten, die haben nun wohl die Nase voll!" Nach der hl. Messe: Nein, die Kinder …More
Zeit ist nicht nur eine Frage der Uhr, sondern des Empfindens, des inneren Dabeiseins! Ich denke an eine hl. Messe mit Altarweihe, die mindestens doppelt so lange dauert wie normal. Es waren viele Kinder dabei (nicht aus frömmsten Familien). Ich, die für die Kinder immer mit verantwortlich war, dachte: Oh, Herr, die Ärmsten, die haben nun wohl die Nase voll!" Nach der hl. Messe: Nein, die Kinder empfanden keine Langeweile; ganz interessiert verfolgten Sie die Zeremonie und waren sehr zufrieden.
Moselanus
Eine Altarweihe ist ja auch außergewöhnlich ausdrucksstark. Wundert mich gar nicht, wenn Kinder das regelrecht faszinierend und spannend finden. Sehr schön, Ihr Erlebnis, @Turbata.
kyriake
P. Montfort ist ein wirklich sehr frommer, eifriger Priester. Ich habe mal eine Hl. Messe mit ihm erlebt, die sage und schreibe drei Stunden dauerte.
Von den Schwestern seiner Gemeinschaft der zwei Herzen der Liebe ❤💖 verlangt er, dass sie jeden Tag von Mittenacht an drei Stunden Sühneanbetung halten.

Der Triumph der zwei Herzen Jesu und Mariens wird von Deutschland ausgehen wie er sagt.
Lassen…More
P. Montfort ist ein wirklich sehr frommer, eifriger Priester. Ich habe mal eine Hl. Messe mit ihm erlebt, die sage und schreibe drei Stunden dauerte.
Von den Schwestern seiner Gemeinschaft der zwei Herzen der Liebe ❤💖 verlangt er, dass sie jeden Tag von Mittenacht an drei Stunden Sühneanbetung halten.

Der Triumph der zwei Herzen Jesu und Mariens wird von Deutschland ausgehen wie er sagt.
Lassen wir uns überraschen. 😍😇
kyriake
In Afrika scheint es eh' an der Tagesordnung zu sein, dass eine Sonntagsmesse (Novus Ordo) drei bis vier Stunden dauert!
Eugenia-Sarto
3 Stunden nach Mitternacht zu beten, ist gewaltig.Die beiden Herzen zu verehren, ist sehr wichtig.
Oenipontanus
@kyriake "In Afrika scheint es eh' an der Tagesordnung zu sein, dass eine Sonntagsmesse (Novus Ordo) drei bis vier Stunden dauert!"

Deswegen muss das aber noch lange nicht ein erstrebendes oder nachzuahmendes Ideal sein! Eine Messe sollte doch, was den Ablauf angeht, möglichst wie aus einem Guss sein, d. h. ohne irgendwelche Sperenzchen vonseiten des Priesters. Also frage ich mich, was ein …More
@kyriake "In Afrika scheint es eh' an der Tagesordnung zu sein, dass eine Sonntagsmesse (Novus Ordo) drei bis vier Stunden dauert!"

Deswegen muss das aber noch lange nicht ein erstrebendes oder nachzuahmendes Ideal sein! Eine Messe sollte doch, was den Ablauf angeht, möglichst wie aus einem Guss sein, d. h. ohne irgendwelche Sperenzchen vonseiten des Priesters. Also frage ich mich, was ein Priester so alles aufführt, dessen Messe drei bis vier Stunden dauert.
Verstehen Sie mich nicht falsch, wenn ein bestimmter Ritus, wie etwa der byzantinische, es erfordert, dass die Messe meinetwegen zwei Stunden oder länger dauert, dann erhebe ich nicht den geringsten Einwand, aber im traditionell eher zeitlich knapp konzipierten römischen Ritus ist eine so lange Zelebrationszeit ohne irgendwelche Sonderaufführungen des Priesters nicht zu erreichen und so etwas ist nicht der Sinn einer Messzelebration, bei der alle privaten Vorlieben oder Frömmigkeitsformen zurückzutreten haben.
kyriake
Die Afrikaner haben auch den römischen Ritus, aber sie nehmen sich mehr Zeit dafür!
Da dauert beispielsweise die Gabenbereitung schon bis zu einer Stunde - bis alle, z.T. lebenden Gaben tanzend an den Altar gebracht werden....
Den Gläubigen wird es dabei nicht langweilig - im Gegenteil - alle feiern sehr lebendig mit - singen, trommeln, tanzen, klatschen, jauchzen und jubilieren...
kyriake
Ein afrikanisches Sprichwort besagt: "Ihr (= Europäer) habt die Uhren 🕰 🕜⏰ ⌚ und wir (= Afrikaner) haben die Zeit!" ⏳ 😍
Damit ist alles gesagt!!
Eugenia-Sarto
Sie könnten auch sagen: Ihr habt den Verstand, wir haben das Herz.
Bibiana
Herz und Verstand haben wir alle, aber wie tickt unser eigenes Herz?