Escorial
mit 94 waren Abraham, Noah und Methusam noch junge Spunde gewesen...da kamen sie erst richtig in Fahrt.
Maria Katharina
Ach. Tommy.
Der HERR kann Tote erwecken.
Dann dürfte das alles kein Problem für IHN sein!
Waagerl
Ich weiß nicht ob ich mich täusche, aber die letzten beiden Ausssage von Kardinal Gänswein, in kurzer Zeit, über B16, haben mich sehr enttäuscht. Und so frage mich, ob B16, sich nach der Impfung verändert hat?
Waagerl
Vieleicht hat B16, auch kommen sehen, was in Zukunft passieren würde und er hat sich zurückgezogen, weil er wusste, dass er das alles nicht mehr tragen kann und er froh darürber war, dass er zurücktreten konnte. Es war alles doch seine eigene Entscheidung und nicht, wie Viele denken, er wurde zum Rücktritt gezwungen. Und nun zieht er mit PF an einem Strang, weil er sich sagt, zum Glück muss ich …More
Vieleicht hat B16, auch kommen sehen, was in Zukunft passieren würde und er hat sich zurückgezogen, weil er wusste, dass er das alles nicht mehr tragen kann und er froh darürber war, dass er zurücktreten konnte. Es war alles doch seine eigene Entscheidung und nicht, wie Viele denken, er wurde zum Rücktritt gezwungen. Und nun zieht er mit PF an einem Strang, weil er sich sagt, zum Glück muss ich die Verantwortung, für das was jetzt passiert nicht tragen.
Vates
Er "weiß" also, daß er in den Himmel kommt; sonst würde er ja sagen, daß er vor dem Richterstuhl Christi Rechenschaft ablegen muß. Warum hat er als Papst und nach seinem Rücktritt nie tridentinisch zelebriert? Hoffentlich nimmt er den entscheidenden Teil des III. Geheimnisses von Fatima nicht mit ins Grab, den er leider am 26.06.2000 verschwiegen hat!
Eremitin
Benedikts Frage bedeutet: bitte lasst mich endlich in Ruhe, ihr habt doch einen Papst.
Goldfisch
ich denke, alle hoffen in den Himmel zu kommen, selbst Marx und Konsorten! Bei Benedikt ist das anders, ich denke er trägt sehr viel für diese verlassene und verratene Kirche, um wenigstens noch etwas zu retten. Das wird wohl seine Aufgabe sein und er wird dies wahrnehmen!
Vates
an Goldfisch:

Hat er also als einer der ganz wenigen (wie vom Tridentinum gelehrt) die "besondere Offenbarung" der persönlichen Heilsgewissheit erhalten (wie z.B. der im Rufe der Heiligkeit +Jesuitenpater Reus)?
Escorial
Die Karrikatur passt nicht. Den Bergoglio auf zwei Beinen darzustellen war der größte Fehler.
Goldfisch
Er räumte ein, dass Benedikt "körperlich sehr gebrechlich ist, und seine Stimme schwächer wird". Aber: "Die Kraft seiner Augen, die Stärke und Intensität seines Intellekts und seines Geistes sind unglaublich.">> Gott braucht ihn noch für Großes, da ist ein reger Geist wichtig. Alles andere wird sich weisen.
"Ich bin fast 94 Jahre alt, was wollt ihr von mir?" - sagte er zu Gänswein und fügte …More
Er räumte ein, dass Benedikt "körperlich sehr gebrechlich ist, und seine Stimme schwächer wird". Aber: "Die Kraft seiner Augen, die Stärke und Intensität seines Intellekts und seines Geistes sind unglaublich.">> Gott braucht ihn noch für Großes, da ist ein reger Geist wichtig. Alles andere wird sich weisen.
"Ich bin fast 94 Jahre alt, was wollt ihr von mir?" - sagte er zu Gänswein und fügte hinzu, dass er sich nicht vorgestellt habe, "dass es so lange dauern würde, die Strecke vom Ende seines Pontifikats bis zur Begegnung mit dem Heiligen Petrus an der Himmelspforte zurückzulegen." >> JA man sieht, Gott hat sein Pontifikat noch nicht für beendet erklärt und es wird wohl noch eine Weile dauern, bis Benedikt bei Petrus vorstellig werden kann!
Benedikt speist immer mit seinem Hauspersonal, und Gänswein ermahnt ihn oft: "Heiliger Vater, Sie essen wie eine Kirchenmaus, viel zu wenig." Worauf Benedikt antwortet: "Ja, mir ist der Appetit vergangen. Ich esse, aber ich bin nicht hungrig." >> Richtig, Heiliger Vater, diesen Titel hat auch Gänswein noch nicht abgelegt .... und daß Benedikt der Appetit vergangen ist .... wen wundert das?
Nach dem Aufstehen am Morgen geht Benedikt in die Kapelle zur Messe. Er kann nicht mehr stehen, begibt sich aber in einem Rollstuhl zu Gänswein an den Altar, um zu konzelebrieren. >> Das macht erst recht seine Größe aus. Immer im Dienste Gottes stehen, egal wo es zwickt und zwackt. Da sollte sich dieser Argentiener ein Beispiel nehmen, aber den interessiert religiöses christliches ohnehin nicht.
Winfried
"Was wollt Ihr von mir?"

Gewisse user wollen von ihm hören, dass Franziskus der falsche Prophet der Hl. Schrift ist, und dass dies womöglich auch so im 3. Geheimnis von Fatima steht. 😎
Maria Katharina
Das brauchen wir von ihm nicht zu hören, denn wir wissen es!😇
alfredus
Was wollt ihr von mir ... ? Fragt Benedikt XVI. Ja. was wollen wir von ihm ? Wir warten immer noch auf ein lang erwartetes Zeugnis tiefen Glaubens, eine Art von " Glaubens-Testament " ! Gerade in einer Zeit verwirrter Bischöfe und dem so großen Chaos-Pontifikat von Franziskus, erwartet die Christenheit ein Wort mit und zur Stärkung des Glaubens und der Hoffnung ! Aber da wird nichts …More
Was wollt ihr von mir ... ? Fragt Benedikt XVI. Ja. was wollen wir von ihm ? Wir warten immer noch auf ein lang erwartetes Zeugnis tiefen Glaubens, eine Art von " Glaubens-Testament " ! Gerade in einer Zeit verwirrter Bischöfe und dem so großen Chaos-Pontifikat von Franziskus, erwartet die Christenheit ein Wort mit und zur Stärkung des Glaubens und der Hoffnung ! Aber da wird nichts mehr kommen und somit eine gute Chance verspielt !
Ottaviani
das wird nicht kommen da er ja nicht mehr Papst nicht
Mk 16,16
Es ist doch wurscht, ob jemand Papst ist oder ein Laie. Jeder Christ ist dazu berufen die Wahrheit zu sagen. Am meisten kann man das natürlich von Leuten im Papstamt erwarten.
Escorial
Ist der Gänswein aber gealtert, liebe Güte...
Goldfisch
Na mit 65 darf er schon mal graue Haare zeigen!
Escorial
@Goldfisch ist er schon 65? Ich hatte immer Bildchen im Kopf wo er so frisch war...
Goldfisch
Die Spuren im Leben schreiben eben Bände! Aber allein, daß Gänswein körperlich fit ist ist er für Benedikt die ideale Stütze, wenn es hart auf hart kommt und die beiden Rom verlassen werden.
Escorial
@Goldfisch ...psst, nicht so laut, das Schriftwort soll sich ja erfüllen....
Goldfisch
selbst wenn man es in die Welt hinaus schreit, gibt es noch mindestens 4/5 die das nicht hören wollen.....!!! 🥺
Escorial
jamacor
alfredus
@Mission 2020 Ja, was ist aus den tausenden Jugendlichen geworden, die den Päpsten in den Weltjugendtagen zugejubelt haben ... ? Wohl nicht viel, denn es waren Events ohne Nachhaltigkeit, nur eine Art Volksfest. Keiner der jungen Leute wurde offensichtlich vom Glauben erfasst ! Im Gegenteil, die Hinterlassenschaften auf den Wiesen, zeigten in eine andere Richtung. Auch die großen und oft More
@Mission 2020 Ja, was ist aus den tausenden Jugendlichen geworden, die den Päpsten in den Weltjugendtagen zugejubelt haben ... ? Wohl nicht viel, denn es waren Events ohne Nachhaltigkeit, nur eine Art Volksfest. Keiner der jungen Leute wurde offensichtlich vom Glauben erfasst ! Im Gegenteil, die Hinterlassenschaften auf den Wiesen, zeigten in eine andere Richtung. Auch die großen und oft unwürdigen Kommunionen, haben nichts bewirken können ! Diese großen Super-Veranstaltungen haben der Kirche keinen großen Segen gebracht, sie sind schon lange vergessen. Zurück bleibt eine geschundene, schwache Kirche mit ihre schwachen Dienern !
Mission 2020
Ja er müßte die ganze nachkonziliare Ära neu schreiben jenes Konzil widerufen und den Katholischen Glauben einführen so wie er einst verkündet wurde.
Mission 2020
Was ist aus jenen geworden die im Jahre 2005 beim WJT in Köln millionenfach im zujubelten. Was ist aus der Kirche geworden vor allem seit 2013.
Mission 2020
Der Vorsitzende der " Generation Benedikt " hat Karriere bei der CDU gemacht.
One more comment from Mission 2020
Eugenia-Sarto
Wenigstens sollte er die Häresien jenes Konzils widerrufen. Das wäre großartig. Dafür laßt uns beten.
Waagerl
Ältere Leute essen im Allgemeinen nicht viel. Nur muss man aufpasssen, dass sie genügend trinken und nicht austrocknen. Das führt zu Nierenversagen.
B-A-S
... und auch zu beginnender Demenz!
Waagerl
"Ich bin fast 94 Jahre alt, was wollt ihr von mir?" 😭
Mk 16,16
Ja, in der Tat, eine deprimierende Aussage. Das Alter ist bedeutungslos wenn es darum geht die Wahrheit zu bezeugen.
Escorial
@Waagerl Tja, was wir vom Benedikt wollen? Was ihr von ihm wollt, weiss ich nicht. Was ich aber von ihm will, ist, dass er einen Bischofsstab aus festem Edelstahl nimmt, und Bergoglio damit von hinten so aufs Grind haut, dass der Dackel nicht mehr aufsteht! 😇
Vered Lavan
Er kann keine großen Mengen mehr essen. Das macht das Herz nicht mit.
Vered Lavan
Berichtete mir eine 96jährige Patientin, die aufgrund der Herzprobleme auch keine großen Mengen mehr essen kann.
Bibiana
Ich könnte mir vorstellen, dass Benedict XVI. noch eine hohe Aufgabe zu erfüllen hat.
Ottaviani
blödsinnige fantastereien natürlich wird nach dem Tod von Joseph Ratzinger eine These wieder kommen: er lebt noch und wird gefangengehalten darauf werden sich dumme Menschen wie @CollarUri und @Anna Katarína stürzen
Maria Katharina
Wer ist denn @Anna Katharina, Ottili?
Vered Lavan
Ja - ne, ist klar. Der Ottaviani-Supertheologe weiß wieder mehr als Gott Vater. 🤮 🤮 🤮
Eremitin
die Aufgabe Benedikts ist die des Gebetes und das ist wahrhaft eine große. Helfen wir ihm dabei.
Mk 16,16
In erster Linie ist es die Aufgabe jeden Papstes, die Wahrheit zu bezeugen in Wort und Tat. Das stille Gebet im Kämmerlein ist auch sehr wichtig, aber noch wichtiger ist das Zeugnis für die Wahrheit in der Öffentlichkeit.
Sunamis 49
Gott segne und behüte ihn und schenke ihm ein langes leben
Tina 13
„Nach dem Aufstehen am Morgen geht Benedikt in die Kapelle zur Messe. Er kann nicht mehr stehen, begibt sich aber in einem Rollstuhl zu Gänswein an den Altar, um zu konzelebrieren.„ 🙏🙏🙏