Sieglinde
Sind wir wieder in den 30iger Jahren angelangt ??
Abraxus
NEU wieder Denunzier-Kultur der Kopfgeldjäger mit GeStaPo und Schutzhaft. Wurden nicht 1933 und folgenden Jahre alle Menschen mit anderer Meinung als die der NAZIS von deren Gruppen wie SS, SA und GeStaPo zusammengeknüppelt und sogar totgeschlagen? Das nannte man dann Diktatur! Heute nennt man diesen Meinungsterror DemokRATTie und will ebenfalls Andersdenkende zum Schweigen bringe…More
NEU wieder Denunzier-Kultur der Kopfgeldjäger mit GeStaPo und Schutzhaft. Wurden nicht 1933 und folgenden Jahre alle Menschen mit anderer Meinung als die der NAZIS von deren Gruppen wie SS, SA und GeStaPo zusammengeknüppelt und sogar totgeschlagen? Das nannte man dann Diktatur! Heute nennt man diesen Meinungsterror DemokRATTie und will ebenfalls Andersdenkende zum Schweigen bringen.
Theresia Katharina
@Joannes Baptista Das ist anzunehmen, dass da nichts passiert, also keine hohe Geldstrafe kommt!
Joannes Baptista
Hier nun müssten die Denunzianten die Zigtausende Euro Strafe zahlen wegen der DSGVO. Oder sieht die Freimaurer-DSGVO etwa Ausnahmen vor für Denunzianten, weil sie für die Links-kommunistische Agenda denunzieren?
Gestas
Der größter Lump im ganzen Land das ist und bleibt der Denunziant!
Vered Lavan
DDR 4.0 !!
Theresia Katharina
@luna1 Aber ein gleichzeitiger Aufruf des Zentrums für politische Schönheit zum Denunziantentum ist aber gesetzeswidrig!
luna1
Habe mal bei Ntv gelesen, wer zu Demos geht darf fotografiert und gezeigt werden. Wäre gesetzlich so verankert worden. Ergibt natürlich Sinn so in nachhinein.
Theresia Katharina
@Erntehelfer Ist ja prima,wenn das Zentrum für politische Schönheit mal offiziellen Ärger bekommt!
Erntehelfer
So wie es aussieht, kriegen sie diesmal einigen Ärger.
twitter.com/…/106957376992303…
und
twitter.com/…/106957859744530…More
So wie es aussieht, kriegen sie diesmal einigen Ärger.
twitter.com/…/106957376992303…
und
twitter.com/…/106957859744530…