Heilwasser
[Weitergeleitet aus WIR NOI]
CORONA: MEHR GUILLAN-BARRÉ NACH IMPFUNG❓❓

👉👉NEUROLOGISCHE REAKTION NACH IMPFUNG MIT VEKTOR-VAKZINEN BEOBACHTET ‼️‼️

Es gibt vermehrt Berichte über Fälle des Guillain-Barré-Syndroms nach der Impfung mit Vektor-Vakzinen gegen das Coronavirus.

WAS IST DA DRAN❓⭕
Neue Nebenwirkung? Erneut gibt es Berichte über eine mögliche Nebenwirkung der …More
[Weitergeleitet aus WIR NOI]
CORONA: MEHR GUILLAN-BARRÉ NACH IMPFUNG❓❓

👉👉NEUROLOGISCHE REAKTION NACH IMPFUNG MIT VEKTOR-VAKZINEN BEOBACHTET ‼️‼️

Es gibt vermehrt Berichte über Fälle des Guillain-Barré-Syndroms nach der Impfung mit Vektor-Vakzinen gegen das Coronavirus.

WAS IST DA DRAN❓⭕
Neue Nebenwirkung? Erneut gibt es Berichte über eine mögliche Nebenwirkung der Vektor-Impfstoffe gegen das Coronavirus. Demnach sind nach Impfung mit den Vakzinen von AstraZeneca und Johnson & Johnson vermehrt Fälle des Guillain-Barré-Syndroms aufgetreten. Diese neurologische Autoimmunreaktion kann zu Lähmungen führen. Ob allerdings ein kausaler Zusammenhang besteht, ist strittig. Die europäische Arzneimittelbehörde EMA rät vorerst nur zur erhöhten Wachsamkeit.

Das Guillain-Barré Syndrom (GBS) ist eine seltene, akute Autoimmunreaktion noch ungeklärter Ursache. Sie tritt aber meist nach Infektionen auf, beispielsweise mit dem Herpes-, Zytomegalie- oder Zika-Virus sowie einigen bakteriellen Infekten. Dabei werden die Myelinscheiden der Nervenfasern vom Immunsystem angegriffen und zerstört. Die Folgen sind fortschreitende Lähmungen, die in schweren Fällen auch die Atmung betreffen.

VERMEHRT BERICHTE VON GUILLAN-BARRÉ-SYNDROM NACH DER IMPFUNG‼️‼️
Für Aufmerksamkeit sorgen zurzeit Berichte über Fälle, bei denen das Guillain-Barré-Syndrom nach einer Impfung gegen das Coronavirus aufgetreten ist. Betroffen sind Patienten, die zuvor das Vektorvakzin von AstraZeneca oder von Johnson & Johnson erhalten hatten. Meist entwickelten sie zwei bis drei Wochen nach der Impfung erste Lähmungserscheinungen – und damit zu einem Zeitpunkt, an dem typischerweise die maximale Immunantwort auf die Impfung auftritt.

Konkret berichtet das US-Impfüberwachungssystem VAERS von 100 solcher GBS-Fälle nach einer Johnson & Johnson-Impfung in den USA. 95 der Betroffenen mussten stationär aufgenommen werden, einer starb. Die europäische Arzneimittelbehörde EMA zählte bis einschließlich Ende Mai 2021 insgesamt 156 Fälle eines GBS im zeitlichen Zusammenhang mit der Gabe des Vakzins von AstraZeneca – bei bis dato rund 40 Millionen verimpften Dosen.
Heilwasser
Volksbegehren "Söder muss weg!"
One more comment from Heilwasser