aron>
2583

Kriegsreparationen: Resolutionsentwurf im Europäischen Parlament geplant

09.09.2022 10:04

Der Antrag soll von der Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten (ECR) eingereicht werden.

Alexandros Michailidis/ ShutterstockShutterstock

Polens Regierungspartei unterstütze einen Resolutionsentwurf des Europäischen Parlaments zu Kriegsreparationen aus Deutschland, hat der Europaabgeordnete der Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) Bogdan Rzońca angekündigt. Der Antrag soll von der Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten (ECR) eingereicht werden. Das Thema der Resolution sei vom Europaabgeordneten Kyriakos Welopulos von der Partei Griechische Lösung vorgeschlagen worden, so Bogdan Rzońca. Der Antrag könnte bereits auf der Sitzung des Europäischen Parlaments nächste Woche in Straßburg erscheinen, fügte er hinzu. Der Abgeordnete hoffe, dass polnische Abgeordnete aus anderen Fraktionen des Europäischen Parlaments die Initiative unterstützen werden.

Am 1. September wurde in Warschau ein Bericht über die Kriegsverluste Polens durch Deutschland während des Zweiten Weltkriegs vorgelegt. Etwa 30 Wissenschaftler, darunter Historiker, Wirtschaftswissenschaftler, Immobiliengutachter haben an dem Bericht gearbeitet. Die Summe der Verluste wurde von der Kommission 1,3 Billionen Euro festgelegt. Polen plane Deutschland bis Ende des Jahres eine diplomatische Note zu den Kriegsreparationen zu überreichen.
aron>
Am 1. September wurde in Warschau ein Bericht über die Kriegsverluste Polens durch Deutschland während des Zweiten Weltkriegs vorgelegt. Etwa 30 Wissenschaftler, darunter Historiker, Wirtschaftswissenschaftler, Immobiliengutachter haben an dem Bericht gearbeitet. Die Summe der Verluste wurde von der Kommission 1,3 Billionen Euro festgelegt. Polen plane Deutschland bis Ende des Jahres eine diplomatische …More
Am 1. September wurde in Warschau ein Bericht über die Kriegsverluste Polens durch Deutschland während des Zweiten Weltkriegs vorgelegt. Etwa 30 Wissenschaftler, darunter Historiker, Wirtschaftswissenschaftler, Immobiliengutachter haben an dem Bericht gearbeitet. Die Summe der Verluste wurde von der Kommission 1,3 Billionen Euro festgelegt. Polen plane Deutschland bis Ende des Jahres eine diplomatische Note zu den Kriegsreparationen zu überreichen.
Sunamis 49
wer betet ist frei von Zorn und streit sagte der pater heute in der predigt, wie weit sind wir alle davon entfernt