Clicks913

❤ Zum Mutmachen: Aufruf der wahren Kirche Jesu treu zu bleiben

❤ Mein Aufruf an alle Kardinäle, Bischöfe, Priester, Ordensleute und Gläubige, der wahren Kirche Jesu treu zu bleiben
Die Restkirche braucht starke, mutige und treue Bekenner, demütige Diener Gottes, die das unverfälschte und unveränderliche Wort Unseres Schöpfers weitergeben. Die Kirche Jesu braucht starke Hirten, die den Mut zur Wahrheit haben und dazu klare Worte finden sowie unerschütterlich die wahre Lehre Christi verkünden und somit ihre Gemeinden — die ihnen anvertrauten Schäfchen — mittragen. Gott braucht Menschen, die den Mund auftun, entgegen den Strom schwimmen und sich nicht vom Feind beeindrucken lassen. Es ist ein schwieriger Weg und manche werden von den Gegnern der heiligen Kirche Jesu Undank und Hohn ernten und sich sogar deswegen zurückziehen. Doch sollte dies nicht der Anlass dazu sein, dass diejenigen, die die Wahrheit vertreten, aus Solidarität selbiges tun. Damit spielt man Satan und seinen Handlangern, die auch in unserer unmittelbaren Nähe ihr Unwesen treiben, in die Hände. …


WEITER SIEHE LINK: (Beitrag 13)
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/…chen/meine-rufe-aus-der-wüste/
segnen
K 49. Treueversprechen für die christliche Geistlichkeit (410. Botschaft)
O Jesus, ich bin Dein demütiger Diener. Ich verspreche Dir meine Liebe und Treue zu Dir. Ich bitte Dich, gib mir hinsichtlich Deines Rufes ein Zeichen. Hilf mir, meine Augen zu öffnen und Dein Versprechen zu bezeugen. Segne mich mit der Gnade des Heiligen Geistes, damit ich nicht von denjenigen getäuscht werde, die …More
K 49. Treueversprechen für die christliche Geistlichkeit (410. Botschaft)
O Jesus, ich bin Dein demütiger Diener. Ich verspreche Dir meine Liebe und Treue zu Dir. Ich bitte Dich, gib mir hinsichtlich Deines Rufes ein Zeichen. Hilf mir, meine Augen zu öffnen und Dein Versprechen zu bezeugen. Segne mich mit der Gnade des Heiligen Geistes, damit ich nicht von denjenigen getäuscht werde, die behaupten, in Deinem Namen zu kommen, die aber nicht die Wahrheit sprechen. Zeige mir die Wahrheit. Erlaube mir, Deine Liebe zu fühlen, damit ich Deinen Allerheiligsten Willen erfüllen kann. Ich bitte Dich mit einem demütigen Herzen: Zeige mir, wie ich Dir helfen kann, die Seelen der Menschheit zu retten. Amen.
www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
397. Jungfrau Maria: Die Zeit für Mich, die Schlange zu zertreten, rückt näher (AUSZUG)
Dienstag, 10. April 2012, 20:45 Uhr

Ich bin eure geliebte Mutter, Königin der Erde. Ich bin die Unbefleckte Empfängnis, die Jungfrau Maria, Mutter Jesu, der Mensch wurde
(wörtlich: der im Fleisch kam).

Mein Kind, die Zeit für den Triumph Meines Unbefleckten Herzens ist nah.


Die Zeit für Mich, die Schlange…More
397. Jungfrau Maria: Die Zeit für Mich, die Schlange zu zertreten, rückt näher (AUSZUG)
Dienstag, 10. April 2012, 20:45 Uhr

Ich bin eure geliebte Mutter, Königin der Erde. Ich bin die Unbefleckte Empfängnis, die Jungfrau Maria, Mutter Jesu, der Mensch wurde
(wörtlich: der im Fleisch kam).

Mein Kind, die Zeit für den Triumph Meines Unbefleckten Herzens ist nah.


Die Zeit für Mich, die Schlange zu zertreten, rückt näher. Aber bis zu dem Tag, an dem Satan und seine Dämonen in die Wildnis verbannt werden, wird noch viel Verwirrung auf Erden ausbrechen.

Für die an Meinen Sohn Glaubenden wird es eine Zeit der Qual sein. Sie werden durch die katholische Kirche in zwei verschiedene Richtungen gezogen werden.

Die eine Hälfte wird — aus Pflichtgefühl heraus — glauben, dass es notwendig ist, dem Falschen Propheten zu folgen, dem Papst, welcher Papst Benedikt XVI. folgen wird.

Er, das Tier, ist wie ein Lamm gekleidet, aber er ist nicht von Meinem Vater, Gott dem Allerhöchsten, und er wird arme Seelen — einschließlich Priester, Bischöfe und Kardinäle — in die Irre führen.


Viele werden ihm folgen und glauben, dass er von Gott gesandt ist, um über Seine Kirche auf Erden zu herrschen.

Traurigerweise werden viele Seelen seinen Lehren — die für Meinen Vater kränkend sein werden — folgen.

Andere, die mit dem Heiligen Geist erfüllt sind und denen aufgrund ihrer demütigen Seele die Gnade des Unterscheidungsvermögens gegeben worden ist, werden auf der Stelle erkennen, dass in der Kirche in Rom ein Betrüger sitzt.

Der neue, falsche Papst schmiedet bereits Pläne — sogar noch bevor er den Thron des Stuhles Petri besteigt —, um die Lehren Meines Sohnes für ungültig zu erklären. Dann wird er Mich, die Heilige Mutter Gottes, verurteilen und Meine Rolle als Miterlöserin lächerlich machen.

--------

Es wird jede nur erdenkliche Anstrengung unternommen werden — besonders durch einen bestimmten Kreis innerhalb der katholischen Kirche —, um Meine dir von Mir gegebenen Botschaften zu verwerfen.

------


Eure geliebte Mutter

Königin der Erde

Mutter der Erlösung

www.dasbuchderwahrheit.de
One more comment from segnen
segnen
476. Meine Kirche muss auf Mich vertrauen. Sie muss ihre Fesseln aus Furcht und Zweifel lösen und Mir erlauben, Mich bekannt zu machen
Donnerstag, 28. Juni 2012, 15:00 Uhr (Auszug)


Bitte, kämpft nicht untereinander, indem ihr versucht, einander in Bezug auf eure geistigen Kenntnisse zu übertreffen.

Die Wahrheit ist folgende:

Kein Mensch kennt die Wahrheit, die in den Siegeln enthalten ist, …More
476. Meine Kirche muss auf Mich vertrauen. Sie muss ihre Fesseln aus Furcht und Zweifel lösen und Mir erlauben, Mich bekannt zu machen
Donnerstag, 28. Juni 2012, 15:00 Uhr (Auszug)


Bitte, kämpft nicht untereinander, indem ihr versucht, einander in Bezug auf eure geistigen Kenntnisse zu übertreffen.

Die Wahrheit ist folgende:

Kein Mensch kennt die Wahrheit, die in den Siegeln enthalten ist, die im Buch der Offenbarung (des Johannes) verborgen sind.

Wie Ich euch zuvor gesagt habe, sie wurde versiegelt, im Buch der Wahrheit, bis jetzt, bis zur Endzeit.

Ich, Jesus Christus, das Lamm Gottes, öffne jetzt diese Siegel, um euch auf Mein Neues Königreich vorzubereiten.

Euch ist die Heilige Schrift gegeben worden, um euch vorzubereiten, und jetzt müsst ihr Mir, dem König der ganzen Menschheit, erlauben, euch die Wahrheit über das, was kommen wird, zu sagen.

Indem Ich das tue, wird es Mir möglich sein, euch durch das Kommende — was ein Minenfeld der Täuschung, der Verfolgung und des Hasses sein wird — hindurchzuführen.

Erlaubt Mir — ihr alle, einschließlich aller Mitglieder Meiner Kirche auf Erden —, euch über diese letzten Hürden hinweg zum Ewigen Leben zu bringen.

Meine Kirche muss auf Mich vertrauen. Sie muss ihre Fesseln aus Furcht und Zweifel lösen und Mir erlauben, Mich durch diese Botschaften bekannt zu machen.

Erkennt Meine Liebe in ihrer reinen und einfachen Form.

Meine Liebe ist nicht kompliziert und nicht in mystischen Worten verschleiert.

Sie steht ganz klar vor euren Augen, ist aber so voller Mitgefühl, dass es — wenn ihr eure Waffenrüstung des Stolzes und der Angst fallen lasst — euch wie eine Flamme des Erkennens durchdringen wird.

Wenn ihr das tut, wird es euch leichter fallen, Mir, eurem Jesus, zu folgen.

Ich kam das erste Mal als Erlöser.

Ich komme noch einmal als Erlöser, dieses letzte Mal. Nur ist Meine Aufgabe dieses Mal noch schwerer.

Die Liebe zu Gott ist tot in der Welt. Sie ist nur noch ein Flackern.

Fände Mein Zweites Kommen jetzt statt, dann würden nur wenige in das Paradies eingehen.

Die „Warnung“, Mein Geschenk Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, wird helfen, den Großteil der Menschheit zu bekehren.

Helft Mir, Meine Herde vorzubereiten. Ich brauche Meine Kirche auf Erden, sowohl den Klerus als auch den Laienstand, um Mir zu helfen, alle Kinder Gottes zu retten.

Bitte, nehmt Meine Hand an, da Ich sie ausstrecke und Meinen Ruf auf alle Nationen ausweite.

Kommt mit Mir, eurem geliebten Jesus.

Folgt Mir dieses Mal.

Lehnt Mich nicht so ab, wie es die Pharisäer taten.

Dieses Mal solltet ihr Meine Stimme erkennen.


Ihr solltet inzwischen die Art und Weise, wie Ich spreche, erkennen; denn euch sind die Heiligen Schriften gegeben worden.

Euer Jesus

www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
11. Warnung an den Klerus,
Dienstag, 16. November 2010, 9:55 Uhr

Auszug

Botschaft an die Bischöfe


Meinen Bischöfen sage Ich: Legt euren Prunk ab, wendet euch von den Reichtümern ab, an die ihr geglaubt habt. Entscheidet euch für die von euch geforderte Demut. Befolgt jetzt Mein Wort — oder haltet euch die Folgen vor Augen. Ihr seid nur Mir und Meinem Ewigen Vater in der Pflicht. Wie blind …More
11. Warnung an den Klerus,
Dienstag, 16. November 2010, 9:55 Uhr

Auszug

Botschaft an die Bischöfe


Meinen Bischöfen sage Ich: Legt euren Prunk ab, wendet euch von den Reichtümern ab, an die ihr geglaubt habt. Entscheidet euch für die von euch geforderte Demut. Befolgt jetzt Mein Wort — oder haltet euch die Folgen vor Augen. Ihr seid nur Mir und Meinem Ewigen Vater in der Pflicht. Wie blind seid ihr geworden.

Zeichen am Himmel werden jetzt durch Seher gegeben, und ihr schenkt ihnen keine Beachtung. Stattdessen sitzt ihr in euren Schlössern und spottet. Aus diesem Grund werden euch eure Sünden nicht vergeben werden.

Die Sünden Meiner geistlichen Jünger, jener, die Meinen Weg gewählt haben, verletzen Mich sehr. Öffnet eure Augen, euer Herz und besinnt euch auf die Lehren in Meinem heiligen Buch.

Botschaft an die Kardinäle

Meinen Kardinälen sage Ich: In welch luftige Höhen seid ihr gestiegen, dass ihr die Sakramente oder die Wahrheit Meiner Lehre vergessen habt, um Meine Herde zu führen. Kommt jetzt herunter und folgt Meiner Führung. Lasst euch nicht von der Unwahrheit ablenken, welche von der Menschheit Besitz ergriffen hat, noch lasst euch dazu hinreißen, mich zu verleugnen.

Ich bitte euch alle, für Meinen geliebten standhaften Papst zu beten, den letzten wahren Papst. Ihr, Meine Jünger, werdet von dem Betrüger in die Irre geführt. Er hat sich in den Wandelgängen Meiner Kirche sichtbar eingenistet und seine bösen Machenschaften treten jetzt zutage. Denjenigen, die offene Augen haben, sage Ich: Seid vor dem, was vor euch und hinter euch passiert, auf der Hut. Er wird sich eurer Seele bemächtigen, wenn ihr seinem Betrug nachgebt.

Bitte betet jetzt für alle von euch. Bittet um Meine Führung. Fleht um Verzeihung und lasst Mich euch erneut führen.

Denjenigen von euch, welche diese Weisung hinterfragen, sage Ich: Hört jetzt zu. Warum sollte Ich Mich euch nicht in dieser Weise mitteilen? Ich lehrte euch alle durch die Apostel, die mit der Führung des Heiligen Geistes der Welt Meine Botschaften gaben, die seitdem fortgelebt haben. Jetzt ist die Zeit nahe. Euer ganzes Leben lang habt ihr um Führung gebetet. Jetzt bitte Ich euch dringend, Mein Flehen zu hören.

Euer Göttlicher Heiland Jesus Christus
www.dasbuchderwahrheit.de
geringstes Rädchen
segnen
356. Gott der Vater: Aufruf an die katholische Kirche, das Neue Zeitalter des Friedens auf Erden anzunehmen
Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:42 Uhr


Ich bin Gott, der Allmächtige Vater, der Schöpfer aller Dinge, Gott, der Allerhöchste.

Meine Tochter, es ist wichtig, dass diejenigen, die den Lehren der römisch-katholischen Kirche folgen, das Millennium, wie es all Meinen Kindern versprochen …More
356. Gott der Vater: Aufruf an die katholische Kirche, das Neue Zeitalter des Friedens auf Erden anzunehmen
Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:42 Uhr


Ich bin Gott, der Allmächtige Vater, der Schöpfer aller Dinge, Gott, der Allerhöchste.

Meine Tochter, es ist wichtig, dass diejenigen, die den Lehren der römisch-katholischen Kirche folgen, das Millennium, wie es all Meinen Kindern versprochen worden ist, annehmen.

Die Worte, die in Meinem Heiligen Buch, der Heiligen Bibel, enthalten sind, lügen nicht.

Mein Versprechen ist in der Apostelgeschichte enthalten. (Apg 1, 10-11)

Johannes, dem Evangelisten, wurde ebenso die glorreiche Rückkehr Meines geliebten Sohnes mitgeteilt, zu welcher Zeit Er im neuen Zeitalter des Friedens für 1.000 Jahre regieren wird. (Offb. 20, 1-10)

Warum weigern sich diejenigen, die erklären, dass sie Mein Heiliges Wort verstehen, einen Teil davon anzunehmen, aber nicht den anderen?

Jenen gottgeweihten Dienern von Mir sage Ich jetzt: Öffnet das Buch der Wahrheit.

Ihr habt eine Pflicht, die Wahrheit öffentlich zu verkünden.

Ihr dürft nicht auf diejenigen in euren Reihen hören, welche die Wahrheit in Bezug auf das Neue Zeitalter des Friedens auf Erden verdrehen.

Was motiviert eure Brüder innerhalb Meiner römisch-katholischen Kirche, welche die Wahrheit bestreiten?

Ihr habt Meine Kinder verwirrt.

Aufgrund ihrer Treue zu der allein seligmachenden Kirche, der römisch-katholischen Kirche, verweigert ihr ihnen die Chance, ihre Seelen auf die Regentschaft Meines Sohnes im Neuen Paradies auf Erden vorzubereiten.

Eure Pflicht ist es, Meine Kinder über die Wahrheit zu informieren.

An Meine Kinder: Ihr dürft die Wahrheit — enthalten in der Heiligen Bibel, die das wahre Wort enthält — niemals ablehnen.

Ihr, Meine Kinder, müsst das Versprechen annehmen, das von Meinem Sohn nach Seiner glorreichen Auferstehung von den Toten gemacht worden ist.

Er sagte, dass Er wiederkommen würde.

Diese Zeit für das Zweite Kommen Meines geliebten Sohnes auf Erden rückt nahe heran.

Wenn ihr an die Versprechen, die von Meinem Sohn gemacht worden sind, glaubt, dann werdet ihr wissen, dass Er meinte, was Er sagte.

Wenn Er wiederkommt, kommt Er, um zu regieren und um Seinen rechtmäßigen Thron im Neuen Paradies, das Ich für euch alle auf Erden geschaffen habe, einzunehmen.

Bezweifelt niemals die Worte, die von den göttlichen Lippen Meines geliebten Sohnes, Jesus Christus, kommen.

Wisst, dass Ich, euer geliebter Vater, es wünsche, dass ihr euch alle als eine Familie mit Meinem Sohn im Paradies zusammenschließt.

Nehmt die Wahrheit an. Verdreht sie nicht und korrigiert sie nicht, um sie eurer fehlerhaften Interpretation der Wahrheit anzupassen.

Ich bin die Wahrheit.

Ihr könnt Mich weder ändern noch könnt ihr ändern, wer Ich bin.

Die Wahrheit wird euch befreien.

Euer geliebter Vater

Gott der Allerhöchste

www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
1195. Mutter der Erlösung: Die Zeit, dass sich die Prophezeiungen von La Salette und Fatima erfüllen, ist sehr nahe.
Mittwoch, 13. August 2014, 14:39 Uhr


Meine lieben Kinder, die Zeit, dass sich die Prophezeiungen von La Salette und Fatima erfüllen, ist sehr nahe. Ihr braucht keine Angst zu haben vor dieser Zeit, im Gegenteil, ihr solltet sie freudig erwarten, denn ihr müsst wissen, dass der …More
1195. Mutter der Erlösung: Die Zeit, dass sich die Prophezeiungen von La Salette und Fatima erfüllen, ist sehr nahe.
Mittwoch, 13. August 2014, 14:39 Uhr


Meine lieben Kinder, die Zeit, dass sich die Prophezeiungen von La Salette und Fatima erfüllen, ist sehr nahe. Ihr braucht keine Angst zu haben vor dieser Zeit, im Gegenteil, ihr solltet sie freudig erwarten, denn ihr müsst wissen, dass der Bund Meines Vaters endlich wie geplant vollendet wird. Der Antichrist wird letztendlich seinen Sitz in der Kirche Meines Sohnes auf Erden einnehmen und nichts wird das verhindern. Viele werden die Prophezeiungen, die Ich der Welt offenbart habe, ablehnen, und sie werden das auf eigene Gefahr tun. Diejenigen, die sich weigern, die Warnungen, die der Welt gegeben werden, anzunehmen, und die den Feinden Gottes folgen, werden ihre Seele in Gefahr bringen, und gerade für diese fehlgeleiteten Seelen bitte Ich euch, inbrünstig zu beten.

Die Schlacht um die Menschheit und um die Rettung aller Kinder Gottes ist in vollem Gange, und viel Leid wird jetzt all jenen angetan, die fest zur Wahrheit all dessen stehen, was Mein Sohn der Welt offenbart hat. Ihr könnt niemals einen Teil Seines Wortes oder der Heiligen Bibel verwerfen und durch etwas ersetzen, das euch vielleicht besser gefällt. Die Wahrheit ist niemals leicht anzunehmen, denn sie kann selbst die Herzen der tapfersten und mutigsten Christen mit Angst erfüllen. Die Wahrheit wird immer abgelehnt, und als die Dornenkrone auf das Heilige Haupt Meines Sohnes, Jesus Christus, gesetzt wurde, beteten die Priester und die Ältesten damals im Tempel und gaben Gott die Ehre, während ihre Kohorten Ihn verfluchten, als Er am Kreuze starb. So war es damals und so wird es sein, wenn die Welt an dem Wort Gottes Vergeltung übt und es von innen nach außen und von oben nach unten kehrt. Ich bitte euch dringend, liebe Kinder, die Wahrheit anzunehmen, denn mit ihrer Hilfe wird euch euer Weg ins Königreich der Neuen Ära leichter fallen. Wenn ihr das, was euch jetzt gesagt wird, nicht anerkennt, werden viele Seelen dem Irrtum verfallen und das Tier (Satan) umarmen. Sie werden jedes individuelle Bürgerrecht und jede Freiheit aufgeben, wenn sie die Feinde Meines Sohnes vergöttern, bis sie schließlich ihre Seele dem Teufel übergeben werden.

Angst vor der Wahrheit kann Unmut verursachen, denn es kann (manchmal) sehr schwer sein, die Wahrheit zu schlucken. Unmut führt zu Zorn und Zorn führt zu Hass. Der Hass gegen diese Mission und gegen jede andere Mission davor wird eskalieren, und jenen, die Mich, die Mutter Gottes, lieben, wird zugeredet werden, diese Mission zu verurteilen. Wie traurig macht es Mich, wenn Mein Name verwendet wird, um das Wort Jesu Christi, des einzig wahren Erlösers der Menschheit, zu beleidigen. Verwirrung wird in Meinen Marianischen Gruppen gestiftet werden, so dass sie an den Warnungen, die Mir aufgetragen waren, in La Salette und Fatima der Welt zu geben, zu zweifeln beginnen. Die Menschen werden dem, was Ich gesagt habe, ausweichen, und sie werden glauben, die gegebenen Prophezeiungen würden sich auf eine andere Zeit in ferner Zukunft beziehen.

Wenn das Chaos ganz ausbricht und wenn die Lehre, die im Buch Meines Vaters enthalten ist, umgeschrieben wird und der Welt als authentisch präsentiert wird, werden nur jene mit echtem Unterscheidungsvermögen die Wahrheit verstehen. Inbrünstig müsst ihr für das Überleben der Kirche Meines Sohnes, Seines Leibes auf Erden, beten, damit Er nicht verworfen und den Hunden vorgeworfen wird. Wenn dieser Tag stattfindet, wird die Gerechtigkeit Gottes eingreifen, und die Menschheit wird letztendlich verstehen, was es heißt, in Finsternis getaucht zu werden. Der Tag, an dem das Licht Gottes ausgelöscht wird, ist die Zeit, wo sich alles wie prophezeit erfüllen wird.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung

www.dasbuchderwahrheit.de
geringstes Rädchen
Werter @Hubertus_, hat man Ihnen noch nicht beigebracht wann man besser den Mund halten sollte? Also --> 🤫 DANKE!!!
geringstes Rädchen
Werter @Hubertus_ , wenn Sie meinen Text 'Rose ohne Dornen' (Beitrag Nr.22) lesen, werden Sie wissen, wer damit gemeint ist. Ganz am Ende dieses Textes steht die Antwort auf Ihre Frage... LÄCHEL!
segnen
616. Die Dornenkrönung während Meiner Kreuzigung ist symbolhaft für die Endzeit.
Dienstag, 13. November 2012, 17:00 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Dornenkrönung während Meiner Kreuzigung ist symbolhaft für die Endzeit.

Ebenso wie die Kirche Mein Leib auf Erden ist, so wird sie auch mit den Dornen der Geißelung gekrönt werden, wie es während Meines Weges zum Kalvarienberg war. Die …More
616. Die Dornenkrönung während Meiner Kreuzigung ist symbolhaft für die Endzeit.
Dienstag, 13. November 2012, 17:00 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Dornenkrönung während Meiner Kreuzigung ist symbolhaft für die Endzeit.

Ebenso wie die Kirche Mein Leib auf Erden ist, so wird sie auch mit den Dornen der Geißelung gekrönt werden, wie es während Meines Weges zum Kalvarienberg war. Die Dornenkrone bedeutet das Haupt Meiner Heiligen Kirche auf Erden. Papst Benedikt wird viel leiden, da er dafür verfolgt werden wird, dass er die Wahrheit spricht.

Er wird zerdrückt werden, als Haupt Meiner Kirche, und ihm wird keine Gnade gezeigt werden. Der Widerstand wird schnell zunehmen, wobei er für nicht mehr zuständig erklärt werden wird.

Diejenigen, die behaupten werden, in ihrer Auffassung von apostolischen Wegen moderner zu sein, werden auf ihn einschlagen und seine Worte lächerlich machen. Dann wird das Haupt Meiner Kirche durch den Kopf der Schlange ersetzt werden.

Die Geißelung, die Ich während Meiner Kreuzigung erlitten habe, wird jetzt in Meiner katholischen Kirche wiederholt werden. Die Schlange bewegt sich jetzt schnell, da sie versuchen wird, Meinen Leib — Meine Kirche auf Erden — zu verschlingen. Danach werden alle christlichen Kirchen verschlungen werden und gezwungen werden, den falschen Propheten als die rechte Hand des Tieres zu verehren.

Obwohl viele von euch vielleicht ängstlich sein mögen, vergesst nicht, dass eure Gebete diese Dinge verzögern und in vielen Fällen solche Verhältnisse abmildern.

Gebete, genug Gebete, werden das Wirken des Teufels auf Erden verzögern und abschwächen.


Gebet ist das Gegenmittel zur Verfolgung, die von der bösen Gruppe, die von Satan beherrscht wird, geplant ist. Durch Umkehr und eure Gebete, Meine Jünger, kann vieles umgeworfen werden. Gebet kann diese Boshaftigkeit zerstören. Gebet kann und wird die Menschheit bekehren. Dann, wenn genug Seelen Mir folgen, wird alles leicht sein. Dann wird der Übergang in Mein Neues Paradies leichter sein.

Euer Jesus

www.dasbuchderewahrheit.de
segnen
929. Meine Wahre Kirche wird aus Rom hinausgeworfen werden und wird einige Jahre der Verwüstung ertragen müssen.
Samstag, 28. September 2013, 15:23 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, erinnere diejenigen, die an Mich glauben, die aber keine Ahnung haben, dass Mein Zweites Kommen naht, immer daran, dass sie allzeit wachsam sein müssen hinsichtlich der Zeichen, die im Buch Meines Vaters …
More
929. Meine Wahre Kirche wird aus Rom hinausgeworfen werden und wird einige Jahre der Verwüstung ertragen müssen.
Samstag, 28. September 2013, 15:23 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, erinnere diejenigen, die an Mich glauben, die aber keine Ahnung haben, dass Mein Zweites Kommen naht, immer daran, dass sie allzeit wachsam sein müssen hinsichtlich der Zeichen, die im Buch Meines Vaters prophezeit worden sind für die Zeit, die dem Großen Tag vorausgeht.

Der große Glaubensabfall ist das erste Zeichen. Dies ist, wenn der Glaube an die Wahrheit — an das Wort Gottes — verschwindet und wenn die Sünde in jedem Teil der Welt verherrlicht wird.
Das Zeichen für die Zeit, wo Mein Zweites Kommen knapp bevorsteht, ist, wenn der große Glaubensabfall Meine Kirche auf Erden von innen heraus erfasst. Wenn ihr seht, dass diejenigen, die sagen, dass sie von Mir ernannt wurden, um Meine Kirche auf Erden zu führen, sich in der säkularen Welt engagieren, um sich das Wohlwollen der Welt zu sichern, dann werdet ihr wissen, dass die Veränderungen begonnen haben. Wenn ihr seht, dass Mein Großes Opfer — Meine Kreuzigung — diskutiert wird und Meiner Eucharistie neue Bedeutungen beigefügt werden, dann werdet ihr wissen, dass Meine Kirche in die Wüste geworfen werden wird.

Mit „Meiner Kirche“ beziehe Ich Mich auf diejenigen, die von der Wahrheit nicht abweichen und die fortfahren — wie bisher —, das Wort Gottes anzunehmen. Meine Wahre Kirche wird aus Rom hinausgeworfen werden und wird einige Jahre der Verwüstung ertragen müssen. Sie wird von den Heiden zertreten werden und wird leiden, aber durch Meine Gnade wird sie intakt bleiben, und jenen tapferen Seelen, die sich weigern, Mich zu verlassen, werden von Mir außerordentliche Gaben geschenkt werden. Während die abscheulichen sogenannten „Wunder“, Heilungen und Gesten falscher Demut und Liebe für die Menschheit in der Hülle Meiner Kirche gesehen werden, wird man das wahre übernatürliche Eingreifen durch Mich erkennen. Ich werde durch Meine Kreuzzug-Gebetsgruppen denjenigen, die sie verspotten und verhöhnen, die Gegenwart des Heiligen Geistes bekannt machen. Viele Wunder werden Meinen Gebetsgruppen und denjenigen, die die Gebete beten, geschenkt werden, als ein Geschenk, um Meinen geliebten Jüngern zu helfen, mit religiöser Verfolgung zu Rande zu kommen.

Die Verfolgung, von der Ich spreche, ist vor allem spiritueller Natur. Meine wahren Jünger — und Ich meine alle Christen aller Konfessionen, überall — werden es mit großem Kummer beobachten, wenn sie von dem großen Betrug Zeuge sein müssen, der sich auf die katholische Kirche senken wird. Die katholische Kirche wird die säkulare Welt umarmen und wird erklären, dass es keine Todsünde mehr gäbe. Sünde wird nicht als solche anerkannt werden, und um die Unschuldigen zu täuschen, wird ihnen gesagt werden, dass es nicht schwer sei, in Mein Königreich einzugehen. Beichten in der derzeitigen Form werden aufhören. Den Menschen wird gesagt werden, sie sollen auf ihre eigene Weise um Erlösung bitten, und daher werden viele sich nicht die Mühe machen, Mich um Vergebung zu bitten. Sie werden dies nicht tun, weil sie nicht länger akzeptieren werden, dass die Sünde absichtlich verursacht wird und dass aufgrund dessen Gott alles verzeihen werde. Dies ist der Irrtum, der vorausgesagt wurde und der Millionen in die Feuer der Hölle führen wird, und sie werden dorthin geführt werden durch den Falschen Propheten und den Antichristen.

Bald werden alle heidnischen Feste und Festspiele überall in die katholischen Kirchen integriert werden. Heiden und jene, die Gott hassen, werden zu den Altären hinauf vor die Tabernakel eingeladen werden. Es wird erklärt werden, dass dieses Fest die neue Form von Kommunion sei: alle Kinder Gottes vereint, um gegenseitig ihre Glaubensvorstellungen und ihre Menschenrechte zu respektieren. Ihr, Meine Anhänger, werdet gebeten werden, jenen Respekt zu erweisen, die Meine Gegenwart in der Heiligen Eucharistie zerstören wollen. Euch wird vorgeworfen werden, ihr wäret antichristlich, wenn ihr das Heidentum nicht umarmen würdet. Dies ist die Art und Weise, wie ihr alle werdet getäuscht werden. Dies ist die Art und Weise, wie Ich, Jesus Christus, werde geschändet werden. Sie werden das gleiche in den Schulen tun, um das Christentum zu verbannen. Sie werden das gleiche in politischen Kreisen tun, wenn alles, was mit Mir zu tun hat, ausgelöscht werden wird. Keine andere Religion wird mit solchem Hass ins Visier genommen werden. Das Christentum wird, weil es die Wahrheit ist, zerstört werden.

Was ihr nicht erkennt, ist, dass dadurch, dass ihr bereitwillig bei dieser bösen Schändung mitmacht, eure Seelen verfinstert werden und ihr mit der Zeit eure eigene Rettung aufgeben werdet.

Verratet Mich — und Ich werde euch vergeben. Verleugnet Mich — und Ich werde euch vergeben. Aber wenn ihr Mich schändet und dem Tier Treue schwört, dann werdet ihr vollständig von Mir abgetrennt und es wird euch unmöglich werden, Meine Barmherzigkeit anzunehmen.

Euer Jesus

www,dasbuchderwahrheit.de
segnen
K 82. Für den Sieg der Rest-Kirche

(597. Botschaft)
Meine innig geliebte Tochter, du musst alle Meine Anhänger dazu ermuntern, damit fortzufahren, überall Gebetsgruppen zu bilden. Die Zeit ist für Mich gekommen, laut zu rufen und euch alle zu sammeln, um Meine Armee aufzustellen, damit noch heute der Marsch zum ewigen Sieg beginnen kann.

Jesus, König und Retter der Welt, Dir geloben wir, dass …More
K 82. Für den Sieg der Rest-Kirche

(597. Botschaft)
Meine innig geliebte Tochter, du musst alle Meine Anhänger dazu ermuntern, damit fortzufahren, überall Gebetsgruppen zu bilden. Die Zeit ist für Mich gekommen, laut zu rufen und euch alle zu sammeln, um Meine Armee aufzustellen, damit noch heute der Marsch zum ewigen Sieg beginnen kann.

Jesus, König und Retter der Welt, Dir geloben wir, dass es unsere Ehre sein wird, Dir treu zu sein und Taten zu setzen, um Deine Herrlichkeit allen Menschen bekannt zu machen.

Hilf uns, die Stärke und das Vertrauen zu erlangen, um aufzustehen und jederzeit die Wahrheit kundzutun.

Lass nicht zu, dass wir wanken oder Zeit verlieren in unserem Marsch zum Sieg und in unserem Plan, Seelen zu retten.

Wir geloben, Dir alles zu übergeben, unsere Herzen und alles, was wir besitzen, damit wir frei und ungehindert sind, wenn wir den dornigen Weg zum Paradies weitergehen.

Wir lieben Dich, liebster Jesus, unser geliebter Erlöser und Retter.

Wir vereinigen uns mit Leib, Seele und Geist in Deinem Heiligsten Herzen.

Gieße Deine Gnade des Schutzes über uns aus.

Bedecke uns mit Deinem Kostbaren Blut, damit wir mit Mut und Liebe erfüllt werden, um aufzustehen und die Wahrheit Deines Neuen Königreichs zu verkünden. Amen.


www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
AN DIE PRIESTER UND ALLE GLÄUBIGEN

408. Helft Mir, die Welt auf Mein Zweites Kommen vorzubereiten.
Sonntag, 22. April 2012, 15:30 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Menschheit muss wissen, dass die Zeit, um Mich einer ungläubigen Welt zu zeigen, nicht mehr weit entfernt ist.

Alle Kinder Gottes, die ergebene Gläubige sind, müssen Mir jetzt — aus ihrer Treue zu Mir, ihrem geliebten …More
AN DIE PRIESTER UND ALLE GLÄUBIGEN

408. Helft Mir, die Welt auf Mein Zweites Kommen vorzubereiten.
Sonntag, 22. April 2012, 15:30 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Menschheit muss wissen, dass die Zeit, um Mich einer ungläubigen Welt zu zeigen, nicht mehr weit entfernt ist.

Alle Kinder Gottes, die ergebene Gläubige sind, müssen Mir jetzt — aus ihrer Treue zu Mir, ihrem geliebten Jesus heraus — helfen, die Welt auf Mein Zweites Kommen vorzubereiten.

So viel Zeit ist bereits gewährt worden, um Seelen dazu zu bewegen, zurück in Mein Heiligstes Herz zu kommen.

Diese Zeit war wichtig; denn ohne diese Zeit wären nur sehr wenige Seelen im Stande, in Mein Neues Paradies einzugehen.


Ich bitte all jene — in Meinem Heiligen Namen —, Mir zu erlauben, euch zu führen, um euch zu helfen, die Wahrheit Meiner Lehren in jedem Winkel der Welt zu verkünden.

Predigt zuerst Meine einfachen Lehren.

Liebe zum Nächsten wird von all denjenigen erwartet, die sagen, dass sie Meine Anhänger sind.

Sprecht nur von Meinem Zweiten Kommen.

Erinnert jeden, der euch öffentlich dafür verurteilt, daran, dass Mein Versprechen, nämlich wiederzukommen in Herrlichkeit, um die Lebenden und die Toten zu richten, während der Lebenszeit dieser Generation in Erfüllung gehen soll.

Mein Heiliger Geist wird die Seelen jener überfluten, denen ihr Mein Heiliges Wort vermittelt.

Aber zuerst müsst ihr Mich um diese besondere Gnade bitten. Bevor Ich es gutheiße, dass ihr diese höchstheilige Arbeit tut, rufe Ich euch auf, Mich um diese Gnade durch das Beten des folgenden Kreuzzug-Gebets (48) zu bitten:

Kreuzzug-Gebet (48) „Gebet um die Gnade, das Zweite Kommen Christi zu verkünden“

„O mein Jesus,

gewähre mir die Gnade, der ganzen Menschheit Dein Heiliges Wort zu verkünden, so dass Seelen gerettet werden können.

Gieße Deinen Heiligen Geist über mich, Deinen demütigen Diener, aus, damit Dein Heiliges Wort gehört und angenommen werden kann, insbesondere durch diejenigen Seelen, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.

Hilf mir, Deinem Heiligen Willen immer treu zu bleiben und niemals diejenigen zu beleidigen oder zu verurteilen, welche die Hand Deiner Barmherzigkeit zurückweisen. Amen.”


Geht jetzt, Meine Armee; denn euch ist die Waffenrüstung gegeben worden, die ihr braucht, um die Menschheit zu bekehren.

Ihr werdet während eurer Mission lächerlich gemacht und beleidigt werden und man wird euch herausfordern.

Wisst, dass ihr, wenn dies geschieht, wahrlich ein Kind Gottes sein werdet.


Fürchtet euch nicht; denn Ich werde euch die Kraft geben, solche Hindernisse zu überwinden.

Ich werde euch auf dem gesamten Weg führen. Gehet hin in Frieden und in Liebe.

Euer geliebter Jesus

www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
181. Meine Armee wird zu einer Gruppe von mehr als 20 Millionen anschwellen,
Mittwoch, 31. August 2011, 21:00 Uhr
(Auszug 1)

Dies ist ein Zeitalter, wo Meine Kirche — obwohl sie außergewöhnlichen Hindernissen gegenübersteht, die durch die Sünde verursacht werden — von Meinen Anhängern jetzt auf Erden wieder aufgebaut wird. Dies wird Zeit brauchen, aber wenn es geschieht, wird Meine Kirche zu …More
181. Meine Armee wird zu einer Gruppe von mehr als 20 Millionen anschwellen,
Mittwoch, 31. August 2011, 21:00 Uhr
(Auszug 1)

Dies ist ein Zeitalter, wo Meine Kirche — obwohl sie außergewöhnlichen Hindernissen gegenübersteht, die durch die Sünde verursacht werden — von Meinen Anhängern jetzt auf Erden wieder aufgebaut wird. Dies wird Zeit brauchen, aber wenn es geschieht, wird Meine Kirche zu ihrem ursprünglichen Ruhm zurückkehren und ihre Kraft wird erneuert werden.

Sie wird zusammen mit all Meinen auserwählten Menschen in das glorreiche Königreich Meines Vaters eingehen. Die Süße dieses Ereignisses, wenn die Welt vom Teufel und allem Bösen befreit wird, sollt ihr freudig erwarten, Kinder. Dies ist das neue Zeitalter des Friedens, dem ihr auf Erden entgegenblicken müsst. Die vor euch liegenden Zeiten mögen für euch schwer werden, Kinder. Konzentriert euch auf Mich, und ihr werdet überleben. Dann wird der Frieden kommen, auf den ihr wartet.

Euer geliebter Erlöser

Jesus Christus

www.dasbuchderwahrheit.de
One more comment from segnen
segnen
Und ich habe noch andere Schafe, die nicht aus dieser Schafherde sind; auch diese muss ich führen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird eine Herde und ein Hirte sein. Joh 10,16

403. Meine Botschaften sind für alle Religionen und Glaubensüberzeugungen, einschließlich für diejenigen, die nicht glauben
Dienstag, 17. April 2012, 18:30 Uhr (Auszug)


Meine innigst geliebte Tochter, du sollst…More
Und ich habe noch andere Schafe, die nicht aus dieser Schafherde sind; auch diese muss ich führen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird eine Herde und ein Hirte sein. Joh 10,16

403. Meine Botschaften sind für alle Religionen und Glaubensüberzeugungen, einschließlich für diejenigen, die nicht glauben
Dienstag, 17. April 2012, 18:30 Uhr (Auszug)


Meine innigst geliebte Tochter, du sollst wissen, dass Meine Botschaften, die dir gegeben werden, für die ganze Welt bestimmt sind.

Sie werden für alle Religionen und Glaubensüberzeugungen gegeben einschließlich denjenigen, die an die Existenz von Gott, dem Ewigen Vater, dem Schöpfer der ganzen Welt, nicht glauben.

Kinder, ihr müsst wissen, dass ihr, weil euch die Wahrheit über den Dreieinigen Gott, die Heilige Dreifaltigkeit, die aus dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist besteht, gegeben worden ist, eine Verantwortung habt, der ganzen Welt Mein Heiliges Wort zu verkünden.

Euer geliebter Jesus
www.dasbuchderwahrheit.de