Clicks685
Tina 13
87

Betet, fastet und tut Buße in jenen Tagen.

Betet, fastet und tut Buße in jenen Tagen, damit das Regenwasser wieder kommt, denn sonst kommt eine Zeit der Dürre und Hungersnot, welche die ganze Menschheit heimsuchen wird.

Aus ist es mit Opfern von Speise und Trank im Haus des Herrn. Es trauern die Priester, die Diener des Herrn. Verheert ist die Flur, welk ist das Land, vernichtet das Korn, versiegt ist der Most, vertrocknet das Öl. Bestürzt stehen die Bauern, es jammern die Winzer. Weizen und Gerste, die Ernte des Feldes ist hin. Verdorrt ist der Weinstock, der Feigenbaum verwelkt. Granatbaum, Palme und Apfel – alle Bäume des Feldes sind dürr. Ja, dahin ist die Freude der Menschen.

Verdorrt ist der Weinstock, der Feigenbaum verwelkt. Granatbaum, Palme und Apfel – alle Bäume des Feldes sind dürr. Ja, dahin ist die Freude der Menschen.

Das Buch Joel

Wind, Sturm, Sonne, Regen, Dürre, Armut, Kälte, Reichtum folgten im Wechsel der Natur Seiner göttlichen Gewalt.

Visionen zur Endzeit – Hl. Hildegard von Bingen, Mystikerin

Dies ist keine Generation von niedriger Intelligenz, sondern eine Generation, die sich gegen Jesus Christus, Gottes Sohn und alles, was von Gott stammt, aufgelehnt hat.

Unwetter sucht Deutschland heim.

„SEHT, ICH REINIGE EUCH, DIE TEMPEL, DIE IHR SEID“ - Pater James Manjackal M.S.F.S. (2007)

Wach auf Klein Menschlein die Welt liegt im Argen. - Das verworfene Heil.
diana 1 likes this.
Tina 13
diana 1 likes this.
Woidler and one more user like this.
Woidler likes this.
Adelita likes this.
Marienfloss and 2 more users like this.
Marienfloss likes this.
Gestas likes this.
Heilwasser likes this.
Tina 13
Rita 3
so wird es kommen...und ob wir dann aufwachen und sehen, dass ohne Gott nichts geht??
Tina 13 likes this.
Rita 3 likes this.
Tina 13
Gestas likes this.