Clicks1.4K
de.news
19

Vorsicht! Diese Litanei bringt Päpste um

Eine ungenannte Dominikanernonne hat zum täglichen Beten der dominikanischen Marienlitanei (unten) aufgerufen, um die drohende Gefahr der Abschaffung und Zerstörung des Römischen Ritus abzuwenden.

Das Beten dieser Litanei hat Wunder gewirkt. Im Dominikanerorden heißt es, dass sie Päpste "ins Grab" beten kann.

Die Dominikaner beteten diese Litanei zu einer Zeit, als es an der Universität in Paris zu Rivalitäten zwischen ihnen und dem Diözesanklerus kam.

Innozenz IV. (+1254) wollte den Bettelorden wie Dominikanern und Franziskanern ihre pastoralen Privilegien entziehen, die es ihnen erlaubten, seelsorgerische Tätigkeiten außerhalb der Pfarrei auszuüben.

In dieser Notzeit nahmen die Dominikaner Zuflucht bei der Mutter Gottes. Sechzehn Tage nachdem Innozenz IV. die Bulle gegen die Dominikaner erlassen hatte, starb er. Sein Nachfolger Alexander IV. hob seine Maßnahmen wieder auf.

Daher rührt der Glaube, dass die dominikanischen Litaneien eine besondere Wirksamkeit als Fürbittgebete bei Gott haben. Die Kardinäle der Römischen Kurie sagten damals: "Hütet euch vor den Litaneien der Prediger, denn sie wirken Wunder!"

Dies ist die erste der zwei Litaneien.

#newsNmxlpgasfy

Litaniae Beatae Mariae Virginis ab Ordine Praedicatorum receptae

Kyrie, eleison.
Christe, eleison
Kyrie, eleison
Christe, audi nos
Christe, exaudi nos

Pater de cælis Deus, miserere nobis
Fili Redemptor mundi Deus,
Spiritus Sancte Deus,
Sancta Trinitas, unus Deus,

Sancta Maria Mater Christi sanctissima, ora pro nobis
Sancta Maria Dei Genetrix Virgo,
Sancta Maria Mater innupta,
Sancta Maria Mater inviolata,
Sancta Maria Virgo virginum,
Sancta Maria Virgo perpetua,
Sancta Maria gratia Dei plena,
Sancta Maria æterni Regis filia,
Sancta Maria Christi Mater et Sponsa,
Sancta Maria Spiritus Sancti templum,
Sancta Maria cælorum Regina,
Sancta Maria Angelorum Domina,
Sancta Maria scala Dei,
Sancta Maria porta Paradisi,
Sancta Maria nostra Mater et Domina,
Sancta Maria nosta spes vera,
Sancta Maria nova mater,
Sancta Maria omnium fidelium fides,
Sancta Maria caritas Dei perfecta,
Sancta Maria imperatrix nostra,
Sancta Maria fons dulcedinis,
Sancta Maria mater misericordiæ,
Sancta Maria mater æterni Principis,
Sancta Maria mater veri consilii,
Sancta Maria mater veræ fidei,
Sancta Maria nostra resurrectio,
Sancta Maria per quam renovatur omnis creatura,
Sancta Maria generans æternum Lumen,
Sancta Maria omnia portantem portans,
Sancta Maria virtus divinæ Incarnationis,
Sancta Maria cubile thesauri cælestis,
Sancta Maria generans factorem omnium,
Sancta Maria consilii cælestis arcanum,
Sancta Maria nostra salus vera,
Sancta Maria thesaurus fidelium,
Sancta Maria pulcherrima Domina,
Sancta Maria iris plena lætitia,
Sancta Maria mater veri gaudii,
Sancta Maria iter nostrum ad Dominum,
Sancta Maria advocatrix nostra,
Sancta Maria stella cæli clarissima,
Sancta Maria præclarior luna,
Sancta Maria solem lumine vincens,
Sancta Maria æterni Dei Mater,
Sancta Maria delens tenebras æternæ noctis,
Sancta Maria delens chyrographum nostræ perditionis,
Sancta Maria fons veræ sapietiæ,
Sancta Maria lumen rectæ scietiæ,
Sancta Maria inæstimable gaudium nostrum,
Sancta Maria præmium nostrum,
Sancta Maria cælestis patriæ desiderium,
Sancta Maria speculum divinæ contemplationis,
Sancta Maria omnium Beatorum beatissima,
Sancta Maria omni laude dignissima,
Sancta Maria clementissima Domina,
Sancta Maria consolatrix ad te confugentium,
Sancta Maria plena pietate,
Sancta Maria omni dulcedine superabundans,
Sancta Maria pulchritude Angelorum,
Sancta Maria flos Patriarcharum,
Sancta Maria humilitas Prophetarum,
Sancta Maria thesaurus Apostolorum,
Sancta Maria laus Martyrum,
Sancta Maria glorificatio Sacerdotum,
Sancta Maria decus Virginum,
Sancta Maria castitatis lilium,
Sancta Maria super omnes feminas benedicta,
Sancta Maria reparatio omnium perditorum,
Sancta Maria laus omnium iustorum,
Sancta Maria secretorum Dei conscia,
Sancta Maria sanctissima omnium feminarum,
Sancta Maria præclarissima Domina,
Sancta Maria margarita cælestis Sponsi,
Sancta Maria palatium Christi,
Sancta Maria immaculata Virgo,
Sancta Maria templum Domini,
Sancta Maria gloria Ierusalem,
Sancta Maria lætitia Israel,
Sancta Maria filia Dei,
Sancta Maria Sponsa Christi amantissima,
Sancta Maria stella maris,
Sancta Maria diadema in capite summi Regis,
Sancta Maria omni honore dignissima,
Sancta Maria omni dulcedine plena,
Sancta Maria regni cælestis meritum,
Sancta Maria cælestis vitæ ianua,
Sancta Maria porta clausa et patens,
Sancta Maria per quam intratur ad Dominum,
Sancta Maria immarcescibilis rosa,
Sancta Maria omni mundo pretiosior,
Sancta Maria omni thesauro desiderabilior,
Sancta Maria altior cælo,
Sancta Maria Angelis mundior,
Sancta Maria Archangelorum lætitia,
Sancta Maria omnium Sanctorum exultatio,
Sancta Maria honor et laus, et gloria, et fiducia nostra,
Sancta Maria extende manum tuam et tange cor nostrum, ut illumines et liberes nos peccatores.

Filia Dei, Maria, nos respice
Filia Ioachim, Maria, nos dilige
Filia Annæ, Maria, nos suscipe

Agna Dei, tu porta spei, porta nos ad Filium
Agna Dei, nos iungas ei, virginale lilium
Agna Dei, da requietis regnum post exilium

Pater noster – Ave Maria.

V. Ora pro nobis, Sancta Dei Genitrix.
R. Ut digni efficiamur promissionibus Christi.
V. Dignare me laudare te, Virgo sacrata. (T.P. Alleluia)
R. Da mihi virtutem contra hostes tuos. (T.P. Alleluia)
V. Domine, exaudi orationem meam.
R. Et clamor meus ad te veniat.

Oremus

Defende, quæsumus, Domine Deus, intercedente beata et gloriosa Dei Genetrice Maria cum omnibus Sanctis tuis, nostram ab omni adversitate Domum et Congregationem, et ab hostium tuere clementer insidiis. Per Christum Dominum nostrum.

Amen.
alfredus
Ein Gebet in lateinischer Sprache löst ein anderes, frommes Empfinden aus, als die Landesprache ... ! Ein Beispiel dazu ist das bekannte und beliebte Kirchenlied " Tantum ergo " ! Die Christen haben so nicht alles verstanden, aber sie wurden andächtig mitgenommen. Das Evangelium wurde zwar in lateinisch gesungen, aber dann auch in der Landessprach vorgelesen ! Die Litaneien und Gebete konnten …More
Ein Gebet in lateinischer Sprache löst ein anderes, frommes Empfinden aus, als die Landesprache ... ! Ein Beispiel dazu ist das bekannte und beliebte Kirchenlied " Tantum ergo " ! Die Christen haben so nicht alles verstanden, aber sie wurden andächtig mitgenommen. Das Evangelium wurde zwar in lateinisch gesungen, aber dann auch in der Landessprach vorgelesen ! Die Litaneien und Gebete konnten die meisten der Gläubigen auswendig, was man heute durch die vielen neuen Gebetsbücher und Text-Veränderungen nicht mehr sagen kann. Die Landersprache hat nicht zum besseren Verstehen beigetragen, sondern hat viel von der Andacht und Anbetung genommen !
Rosalia
Folter war früher noch nicht so verpönt, wie heute. Der Mensch von heute würde das nicht mehr überleben.

Nach dem Tod dieser zwei Päpste wird Petrus selbst einen wählen, damit die Apostolizität gewährleistet ist.
Einen Orden braucht es dazu nicht. Das werden wohl Vertraute des Papstes sein, die zu dessen Flucht helfen.
So war es auch bei Pius VII.: während am Morgen der Kardinal laut die Zeitung…More
Folter war früher noch nicht so verpönt, wie heute. Der Mensch von heute würde das nicht mehr überleben.

Nach dem Tod dieser zwei Päpste wird Petrus selbst einen wählen, damit die Apostolizität gewährleistet ist.
Einen Orden braucht es dazu nicht. Das werden wohl Vertraute des Papstes sein, die zu dessen Flucht helfen.
So war es auch bei Pius VII.: während am Morgen der Kardinal laut die Zeitung vorlas und die Schergen wartend vor der Türe standen, entfernte sich der Papst durch die Hintertür aus dem Vatikan (der hat ja viele Ein- und Ausgänge).
Draußen wurde er in einer Kutsche an den Kontrollen vorbei geschmuggelt mit dem Bemerk: Der bayrische Gesante. So entkam er dem sicheren Tod.
Vates
1. Dieser Papst Innozenz IV. hat allerdings auch 1252 die Bulle "Ad Extirpanda" erlassen, die erstmals bei Häresieprozessen den Einsatz der Folter als Mittel der Wahrheitsfindung erlaubte!
Eine krasse Fehlentscheidung, die dem göttlichen Recht (Mt 13,29) und dem menschlichen Recht (Naturrecht) nach der Lehre des Papstes Nikolaus I. (+867) widerspricht! Diesen glatten Wider-
spruch im päpstlichen …More
1. Dieser Papst Innozenz IV. hat allerdings auch 1252 die Bulle "Ad Extirpanda" erlassen, die erstmals bei Häresieprozessen den Einsatz der Folter als Mittel der Wahrheitsfindung erlaubte!
Eine krasse Fehlentscheidung, die dem göttlichen Recht (Mt 13,29) und dem menschlichen Recht (Naturrecht) nach der Lehre des Papstes Nikolaus I. (+867) widerspricht! Diesen glatten Wider-
spruch im päpstlichen Lehramt sollten sich diejenigen hinter die Ohren schreiben, die behaupten, daß auch das ordentliche Lehramt selbst dann unfehlbar und damit verpflichtend sei,
wenn es die bekannten Kriterien der Unfehlbarkeit nicht erfüllt (wie es bei "Ad Extirpanda" der Fall war). Der hl. Papst Pius V. (1566-72) ordnete sogar die Verschärfung der Folter bei Inquisitionsprozessen an!

2. Die Dominikaner haben ihre Litanei auch gegen den Irrtum von Papst Johannes XXII. in Avignon erfolgreich gebetet. Der hatte in mehreren Predigten sinngemäß behauptet, daß den Seligen im Himmel bis zum Jüngsten Tag nur die Anschauung der heiligsten Menschheit Christi vergönnt sei, erst danach die volle Gottesanschauung von Angesicht zu Angesicht.
Bevor er diesen Irrtum dogmatisieren konnte, starb er....... .
Rosalia
Die Frage ist nicht, ob er sterben wird (der Papst), sondern Tatsache ist, das Anna Katharina Emmerick gesehen hat, dass er blutend stirbt. Es wird zu einem Zeitpunkt geschehen, wo viele Kardinäle in Rom sein werden.
In Rom wird man sich streiten. Der heilige Erzengel Michael wird daraufhin sein Schwert erheben und dreinschlagen (so das Gesicht).
Der nächste Termin ist im Herbst 2021 wo sich dies…More
Die Frage ist nicht, ob er sterben wird (der Papst), sondern Tatsache ist, das Anna Katharina Emmerick gesehen hat, dass er blutend stirbt. Es wird zu einem Zeitpunkt geschehen, wo viele Kardinäle in Rom sein werden.
In Rom wird man sich streiten. Der heilige Erzengel Michael wird daraufhin sein Schwert erheben und dreinschlagen (so das Gesicht).
Der nächste Termin ist im Herbst 2021 wo sich diese Herren in Rom treffen werden. Beten wir darum, dass keiner von ihnen verloren geht, falls sich diese Prophezeiung dann schon erfüllen sollte. Schließlich werden sie sich streiten, nachdem man ja die Themen kennt ... So eine Verworrenheit muss ja Gott und den heiligen Michael auf den Plan rufen!
Confitemini Domino
Also ich lese hier irgendwie etwas anderes als @Ottaviani. Für mich geht es hier zuallererst um eine Litanei zum Erhalt des Römischen Ritus. Dass, sozusagen als Nebenefekt, ein Papst einmal zu früh zu Tode kam, weil Ordensleute die Muttergottes um Hilfe anflehten, kann schon mal passieren. Das hat der liebe Gott erledigt.
@Ottaviani Wegen der reißerischen Überschrift von GTV sollte sie nicht …More
Also ich lese hier irgendwie etwas anderes als @Ottaviani. Für mich geht es hier zuallererst um eine Litanei zum Erhalt des Römischen Ritus. Dass, sozusagen als Nebenefekt, ein Papst einmal zu früh zu Tode kam, weil Ordensleute die Muttergottes um Hilfe anflehten, kann schon mal passieren. Das hat der liebe Gott erledigt.
@Ottaviani Wegen der reißerischen Überschrift von GTV sollte sie nicht aufgrund ihrer vermutlich üblichen Lektüre, wie der Bild bzw. Kronen-zeitung, falsche Schlüsse ziehen; so als ob man hier jemanden den Tod wünscht - das wäre natürlich nicht in Ordnung.
Ottaviani
naja wir erinnern uns an einen ähnllichen Fall
Magischer Wahlkampf USA: Hexenfluch gegen Trump soll Biden auf den "Thron" verhelfen.
ein Duell zwischen der Litanei und Pulsa Dinura : פולסא דנורא hätte etwas
Goldfisch
sehr interessant, dann hätten wir immer noch Benedikt und der muß dann herhalten!
Einen Versuch wäre es WERT, nur muß vermutlich ein oder mehrere Orden da mitmachen, oder????
Ottaviani
nein dann wird gewählt
Rosalia
ATT: Ottaviani: Sind Sie Richter von Beruf?
Ottaviani
oh ich sag nur meine Meinung
Ottaviani
@Heilwasser reden Sie keinen Blödsinn schauen Sie sich die Papstgeschichte des 10 Jhd an aber historische Bildung hat wohl in durch Priatoffenbarungen zerstörten Hirnen keine Chance
Heilwasser
Ähm .... ich hab Kirchengeschichte studiert und somit weiß ich, dass so ein Papst noch nie da war. (Das wäre wenigstens den nicht ganz so traditionellen Professoren nämlich schnell aufgefallen!) Aber schwer Fernsehgebildete wissen es natürlich besser. Da kommen ja so Gschichten wie die Päpstin Johanna vor, die unter dem Papststuhl in Rom ein Kind gekriegt haben soll und lauter so ein Schmarrn. …More
Ähm .... ich hab Kirchengeschichte studiert und somit weiß ich, dass so ein Papst noch nie da war. (Das wäre wenigstens den nicht ganz so traditionellen Professoren nämlich schnell aufgefallen!) Aber schwer Fernsehgebildete wissen es natürlich besser. Da kommen ja so Gschichten wie die Päpstin Johanna vor, die unter dem Papststuhl in Rom ein Kind gekriegt haben soll und lauter so ein Schmarrn. Aber wenn einer schon als "Ottaviani" franziskusbegeistert ist, was will man sich noch wundern?
Ad Orientem
@Ottaviani Auch wenn Heilwasser oft schmarren behauptet aber hiermit hat er zu 100% Recht !! Ich studierte ebenfalls Kirchengeschichte und Kirchenrecht
Ottaviani
jemand der auf solche Ideen kommt sollte mit der Feuerpeitsche
פולסא דנורא beglückt werden na schaun wir mal
Heilwasser
Sehr interessante Litanei, vergelt's Gott dafür!
Salzburger
Nur, daß S.H. Papst Franz totzubeten nicht unbedingt zu empfehlen ist, da schwerlich was Besseres nachfolgen wird.
Heilwasser
Wieso sollte das so "schwerlich" sein? Schlimmer als jetzt war es doch noch nie in Rom!
Heilwasser
Denken Sie, dass jetzt plötzlich alle das Zeug zum falschen Propheten haben?
Ad Orientem
Seine Heiligkeit Franziskus?? Eher Werkzeug des Teufels @Salzburger