Clicks2.3K

Gloria Global am 28. September 2020

Der Papst als Kriech-Kaplan der UNO Die Kirche soll zum spirituellen Arm einer Neuen Weltordnung umgebaut werden, um der Welt das Imprimatur der höchsten moralischen Autorität auf Erden zu geben, …More
Der Papst als Kriech-Kaplan der UNO

Die Kirche soll zum spirituellen Arm einer Neuen Weltordnung umgebaut werden, um der Welt das Imprimatur der höchsten moralischen Autorität auf Erden zu geben, schreibt Erzbischof Carlo Maria Viganò in einem Beitrag, der am 25. September unter anderem auf LifeSiteNews.com veröffentlicht wurde. Viganò erklärt, dass der Vatikan dabei ist, - Zitat: „Verrat“ an der Mission der Kirche zu begehen.

Weitere Laborratten: Australier, Neuseeländer, Deutsche, Österreicher, Amerikaner,…

Für Viganò spielt sein Heimatland Italien im internationalen geopolitischen Kontext eine unwesentliche Rolle. Italien sei aber ein Versuchsfeld für Social engineering, das in den nächsten zehn Jahren auf alle Regierungen der Welt ausgedehnt werden solle. Die Experimente beträfen Ökonomie, die Politik und auch die Religion.

Kirche als Umwelt-Migrations-NGO

Viganò stellt fest, dass die Franziskus-Kirche geprägt ist von Umweltschutz, illegaler Einwanderung, Gender-Ideologie und religiösem Indifferentismus, der von der Abu-Dhabi Erklärung abgesegnet wurde. Die kommende Enzyklika „Fratelli tutti“ werde die Fixierung auf den Menschen und den grünen Paradigmenwechsel bestätigen. Die Franziskus-Kirche hat, so Viganò, die Verkündigung des Evangeliums durch die Globalisten-Agenda mit ihren Umwelt- und Einwanderungsthemen ersetzt.

Soros das Problem und Trump die Lösung?

Viganò setzt seine Hoffnung auf den US-Präsidenten Donald Trump, obwohl der nicht-praktizierende protestantische Milliardär aus Manhattan fünf Kinder von drei Frauen hat. Trump ist für Viganò der Gegenspieler und Feind einer Koalition aus Deep State und Deep Church. Diese Koalition verbinde den progressiven Teil der Kirche mit auf dem Papier katholischen Politikern und sogenannten Philanthropen, die das politische und wirtschaftliche Schicksal der Erde mit enormen Geldmitteln manipulieren. Beispiele für die linke Kirche sind für Viganò die Jesuiten. Beispiele der katholischen US-Politiker sind Joe Biden oder Nanci Pelosi, welche die anarchischen Bewegungen der Antifa und Black Lives Matter unterstützen.

Viganò ist langjähriger Gloria.tv-Leser

Viganò nennt zwei Beispiele dafür, dass die Kirche von ihren Verwaltern an die Welt verkauft wird. Erstens den US-Milliardär George Soros, der den Jesuiten mehrere Millionen verschafft hat und zweitens die chinesischen Kommunisten. Viganò glaubt, dass der Heilige Stuhl für das China-Abkommen, das die Chinesischen Katholiken verraten hat, viel Geld von Peking erhalten habe. Viganò schrieb diese Analyse am 22. September, einen Tag nachdem Gloria.tv den entsprechenden Cartoon
veröffentlicht hatte: Franziskus nimmt die Köder-Gelder von Soros und China, und befreit sich damit ganz nebenbei vom Finanz-Einfluss der abdriftenden deutschen Kirche.
Mission 2020
alfredus
@SvataHora Vielen Dank für diesen wichtigen Buch-Hinweis ! Nur wenn man die Hintergründe kennt, vermag man sich ein objektives Bild zu machen. In diesem direkten Zusammenhang kann man leicht erkennen, wie die Neue Messe " in Liebe" eingeführt wurde, da ist es kein Wunder, wenn da der Segen ausbleibt.
SvataHora
"RUSSLAND UND DIE MESSE ALLER ZEITEN", so heißt das 2018 im Patrimonium-Verlag erschienene Buch von Pfarrer Thomas Huber. (Dieses Buch wurde letzte Woche hier auf gtv in einem thread erwähnt. So habe ich es mir gleich schicken lassen.) Der tridentinischen Messe in Russland (das immer Diaspora war) wurde 1930 von den Bolschwiken der Garaus gemacht: der letzte Moskauer Priester wurde in der …More
"RUSSLAND UND DIE MESSE ALLER ZEITEN", so heißt das 2018 im Patrimonium-Verlag erschienene Buch von Pfarrer Thomas Huber. (Dieses Buch wurde letzte Woche hier auf gtv in einem thread erwähnt. So habe ich es mir gleich schicken lassen.) Der tridentinischen Messe in Russland (das immer Diaspora war) wurde 1930 von den Bolschwiken der Garaus gemacht: der letzte Moskauer Priester wurde in der katholischen Kathedrale erschossen. Nach der Glasnost forderte die katholische Kirche die Kathedrale zur Unbefleckten Empfängnis wieder ein; die Prozedur dauerte von 1990 bis 1996. Mit den neuen Freiheiten wurde aber in den neu erstandenen katholischen Gemeinden nicht von Grund auf wieder katholisches Glaubenswissen vermittelt, sondern mit brachialer Gewalt wurde die sog. Neu Messe eingeführt und die neue Theologie gepredigt und praktiziert. Dennoch gab es Katholiken, die vom alten Ritus und vom alten Glauben hörten. So hat sich zum Beispiel in Moskau eine "Gesellschaft des heiligsten Herzens Jesu" formiert. Die heilige Messen finden in der Krypta der Kathedrale statt mit ca. 40 Teilnehmern. Ich habe das Buch heute bekommen und bin bis jetzt erst auf Seite 23 gekommen, bin aber jetzt schon fix und fertig. Wie diese tridentinische Messgemeinde drangsaliert und schickaniert wird, geht auf keine Kuhhaut. Alles liest sich wie ein Krimi. Die Schikanen stehen denen im Westen in nichts nach, sind wohl gar noch schlimmer. Sich auf "Summorum pontificum" zu berufen hilft den Gläubigen wenig. Die Methoden alles auszuhebeln könnte sich die moderne Kirche von den Kummunisten abgeschaut haben. - Ich werde das Buch natürlich zu Ende lesen und bin gespannt, was mich noch alles erwartet - an Positivem wie an Negativem. Es ist nicht nur ein banaler Reisebericht, sondern Pfarrer Huber beleuchtet das überlieferte heilige Messopfer mit großer theologischer Tiefe. Allein schon das ist ein Gewinn. Appetit bekommen? Für EUR 14,80 ist das Buch zu erwerben unter amazon.de oder auch unter bestellung@sarto.de . (Über den Sarto-Verlag kann man alle in D erhältlichen Bücher beziehen.)
SvataHora
Leer sieht sie aus, die katholische Kathedrale in Moskau. Der leere neue Glaube hat es auch nicht geschafft, diese Kirche wieder würdig und ansprechend auszustatten. Wie armselig präsentieren sich die wenigen katholischen Kirchen Russlands im Gegensatz zu der Pracht der orthodoxen Kirchen. Wie trostlos und weltlich müssen doch diese modernen "Messen" auf orthodoxe Menschen wirken. Dabei hätten …More
Leer sieht sie aus, die katholische Kathedrale in Moskau. Der leere neue Glaube hat es auch nicht geschafft, diese Kirche wieder würdig und ansprechend auszustatten. Wie armselig präsentieren sich die wenigen katholischen Kirchen Russlands im Gegensatz zu der Pracht der orthodoxen Kirchen. Wie trostlos und weltlich müssen doch diese modernen "Messen" auf orthodoxe Menschen wirken. Dabei hätten die Katholiken mit der Tridentinischen Messe den orthodoxen Liturgien durchaus was "entgegenzusetzen". (Wobei es natürlich nicht darum geht. Es ist ja kein Liturgiewettbewerb.)
SvataHora
Bis dato hat die FSSPX - soweit mir bekannt - noch nicht in Russland fußgefasst. Es gibt in Moskau eine kleine Sedisvakantistengemeinde, die unregelmäßig betreut wird in aufwändigen Flugreisen aus den USA bzw. D . Zunehmend schwierig wird auch eine seelsorgerliche Betreuung dieer Gemeinden durch westliche Priester. Die "orthodoxe Kirche" hat großen Einfluss auf den Staat und bekämpft alle …More
Bis dato hat die FSSPX - soweit mir bekannt - noch nicht in Russland fußgefasst. Es gibt in Moskau eine kleine Sedisvakantistengemeinde, die unregelmäßig betreut wird in aufwändigen Flugreisen aus den USA bzw. D . Zunehmend schwierig wird auch eine seelsorgerliche Betreuung dieer Gemeinden durch westliche Priester. Die "orthodoxe Kirche" hat großen Einfluss auf den Staat und bekämpft alle Einflüsse von christlichen Organisationen aus dem Westen als "unrussisch". Das betrifft nicht nur die Evangelikalen sondern auch die Katholiken. - Ein geordnetes katholisches Gemeindeleben können die traditionstreuen russischen Katholiken aber offensichtlich niemals im Rahmen der Amtskirche finden sondern nur losgelöst von den Fangkrallen der modernen Bischöfe (?) - sei es nun unter Pius X. oder unter den Sedis. Die moderne Kirche treibt die treuen Gläubigen regelrecht mit aller Macht zu Letzteren. Immer wieder dasselbe Spiel: die Geschichte wiederholt sich. Immer wieder.
alfredus
@SvataHora Unverständlich ... ? ! ... losgelöst von den Fangkrallen der modernen Bischöfe ... ? ...sei es unter Papst Pius X. oder den Sedis ... ??? Bitte Info !
SvataHora
@alfredus - Mit Pius X. meinte ich nicht jenen Papst sondern die Priesterbruderschaft St. Pius X. - Nur unter dieser oder unter den Sedisvakantisten sind die Gläubigen von den Krallen der modernen Bischöfe frei und können ungehindert katholisches Gemeindeleben praktizieren ohne sich laufend schikanieren und gängeln lassen zu müssen. Alles klar?
alfredus
@SvataHora Vielen Danke, jetzt ist alles glockenklar !
alfredus
Quo vadis Kirche ... ? Eine Schreckensnachricht jagt die andere ! Da muss schon das nicht mit viel Glauben gesegnete Rom eingreifen, weil die deutschen Bischöfe mit ihrem Einfluss und Geld, eine neue Kirche planen ! Niemand wird je erfahren was der neue Sprecher der zeitgeist- und kirchenschädigenden deutschen Bischofskonferenz, Franziskus angedroht hat ? ! So sah sich dieser genötigt, darauf …More
Quo vadis Kirche ... ? Eine Schreckensnachricht jagt die andere ! Da muss schon das nicht mit viel Glauben gesegnete Rom eingreifen, weil die deutschen Bischöfe mit ihrem Einfluss und Geld, eine neue Kirche planen ! Niemand wird je erfahren was der neue Sprecher der zeitgeist- und kirchenschädigenden deutschen Bischofskonferenz, Franziskus angedroht hat ? ! So sah sich dieser genötigt, darauf zu verweisen, das er auch andere Geldgeber hat ! Die deutsche Kirche hat sich nicht zuletzt durch seine wilden Sprecher wie Kardinal Marx und Bischof Bätzing selbst weltweit isoliert ! Zum Glück folgt ihnen das Kirchenvolk nicht mehr und wenn die Kirchensteuer wegbricht, werden auch die Bischöfe noch demütig werden müssen !
Tina 13
„Viganò setzt seine Hoffnung auf den US-Präsidenten Donald Trump, obwohl der nicht-praktizierende protestantische Milliardär aus Manhattan fünf Kinder von drei Frauen hat. Trump ist für Viganò der Gegenspieler und Feind einer Koalition aus Deep State und Deep Church.“

🙏
Gesù è con noi
ROME REPORTS: Vatican will renew agreement with # China despite criticism from U.S. government
Gesù è con noi
Bergoglio as a crawling chaplain of the UN
The church is to be converted into the spiritual arm of a New World Order in order to give the world the imprimatur of the highest moral authority on earth, writes Archbishop Carlo Maria Viganò in an article that was published on September 25th on LifeSiteNews.com. Viganò explains that the Vatican is about to -: “betrayal” of the mission of the Church.…More
Bergoglio as a crawling chaplain of the UN
The church is to be converted into the spiritual arm of a New World Order in order to give the world the imprimatur of the highest moral authority on earth, writes Archbishop Carlo Maria Viganò in an article that was published on September 25th on LifeSiteNews.com. Viganò explains that the Vatican is about to -: “betrayal” of the mission of the Church.
alfredus
Dieses Bild zeigt deutlich wie kein anderes, wie sich das sogenannte " Oberhaupt " der Christenheit Franziskus, vor den falschen Religionen auf die Knie wirft ... ! Das ist das Zeichen der Untergebung und Unterwürftigkeit gegenüber anderen Religionen ! Vor seinem Herrn bei der Hl.Wandlung beugt er kein Knie, er schaut nur unfreundlich durch die Gegend. Wer jetzt nicht überzeugt ist, dass in …More
Dieses Bild zeigt deutlich wie kein anderes, wie sich das sogenannte " Oberhaupt " der Christenheit Franziskus, vor den falschen Religionen auf die Knie wirft ... ! Das ist das Zeichen der Untergebung und Unterwürftigkeit gegenüber anderen Religionen ! Vor seinem Herrn bei der Hl.Wandlung beugt er kein Knie, er schaut nur unfreundlich durch die Gegend. Wer jetzt nicht überzeugt ist, dass in Franzikus ein unseliger Geist wohnt, dem ist nicht zu helfen ! Dieser Geist müßte durch einen Exorzismus bekämpft werden, sonst besteht die Gefahr dass Franziskus der Kirche noch mehr Schaden zufügt !
SvataHora
Er muss bei der heiligen Wandlung kein Knie beugen - weil er ganz einfach keine heilige Wandlung vollzieht und in der neuen Mogelmesse gar nicht vollziehen kann. Die Kniebeugen kann er sich also getrost sparen. Und mit großer Wahrscheinlichkeit wurde Jorge Bergoglio gar nicht gültig zum Priester geweiht.
Gesù è con noi
Gloria Global
(Bergoglio) como capellán rastrero de la ONU:

La iglesia se convertirá en el brazo espiritual de un Nuevo Orden Mundial para darle al mundo el sello de la más alta autoridad moral en la tierra, escribe el arzobispo Carlo Maria Viganò en un artículo que fue publicado el 25 de septiembre en LifeSiteNews.com. Viganò explica que el Vaticano está a punto de - “traicionar” la misión …More
Gloria Global
(Bergoglio) como capellán rastrero de la ONU:

La iglesia se convertirá en el brazo espiritual de un Nuevo Orden Mundial para darle al mundo el sello de la más alta autoridad moral en la tierra, escribe el arzobispo Carlo Maria Viganò en un artículo que fue publicado el 25 de septiembre en LifeSiteNews.com. Viganò explica que el Vaticano está a punto de - “traicionar” la misión de la Iglesia.
Otras ratas de laboratorio: australianos, neozelandeses, alemanes, austriacos, estadounidenses, ...

Para Viganò, su país de origen, Italia, juega un papel insignificante en el contexto geopolítico internacional. Sin embargo, Italia es un campo de prueba para la ingeniería social que debería ampliarse para incluir a todos los gobiernos del mundo durante los próximos diez años. Los experimentos se refieren a la economía, la política y la religión
Gesù è con noi
Gloria Global /Internacional:
La iglesia como ONG de migración ambiental

Viganò señala que la iglesia de Francisco está formada por la protección del medio ambiente, la inmigración ilegal, la ideología de género y el indiferentismo religioso, que fue aprobada por la Declaración de Abu Dhabi. La próxima encíclica "Fratelli tutti" confirmará la fijación por las personas y el cambio de paradigma …More
Gloria Global /Internacional:
La iglesia como ONG de migración ambiental

Viganò señala que la iglesia de Francisco está formada por la protección del medio ambiente, la inmigración ilegal, la ideología de género y el indiferentismo religioso, que fue aprobada por la Declaración de Abu Dhabi. La próxima encíclica "Fratelli tutti" confirmará la fijación por las personas y el cambio de paradigma verde. Según Viganò, la iglesia de Francisco ha sustituido el anuncio del Evangelio por la agenda globalista con sus cuestiones medioambientales y migratorias.
Gesù è con noi
Para Viganò, Trump es el oponente y enemigo de una coalición de un Estado profundo y una iglesia profunda. Esta coalición conecta a la parte progresista de la Iglesia con políticos (apostatas) católicos de papel y los llamados filántropos (George Soros) que manipulan el destino político y económico de la tierra con enormes fondos. Ejemplos de Viganò de la iglesia izquierda son los jesuitas. …More
Para Viganò, Trump es el oponente y enemigo de una coalición de un Estado profundo y una iglesia profunda. Esta coalición conecta a la parte progresista de la Iglesia con políticos (apostatas) católicos de papel y los llamados filántropos (George Soros) que manipulan el destino político y económico de la tierra con enormes fondos. Ejemplos de Viganò de la iglesia izquierda son los jesuitas. Ejemplos de políticos estadounidenses (apostatas) católicos son Joe Biden y Nanci Pelosi, que apoyan los movimientos anárquicos de Antifa y Black Lives Matter.
Viganò da dos ejemplos de cómo la Iglesia está siendo vendida al mundo por sus administradores. Primero, el multimillonario estadounidense George Soros, que proporcionó millones a los jesuitas, y segundo, los comunistas chinos. Viganò cree que la Santa Sede recibió mucho dinero de Beijing por el Acuerdo de China que traicionó a los católicos chinos.
Mission 2020
SvataHora
Nr 3/2020 von RITTER DER IMMACULATA ist soeben erschienen. Es handelt sich um die Zeitschrift der Militia Immaculatae (M.I.) mit Schwerpunkt - ganz oktoberbezogen - "Der Rosenkranz - die Waffe für unsere Zeit". Die M.I. ist ein Apostolat der FSSPX. Darf auch gerne von Nichtmitgliedern bestellt/abonniert werden. (Was noch nicht ist, das kann ja noch werden 😉 😉.) Bestellungen unter deutschland@…More
Nr 3/2020 von RITTER DER IMMACULATA ist soeben erschienen. Es handelt sich um die Zeitschrift der Militia Immaculatae (M.I.) mit Schwerpunkt - ganz oktoberbezogen - "Der Rosenkranz - die Waffe für unsere Zeit". Die M.I. ist ein Apostolat der FSSPX. Darf auch gerne von Nichtmitgliedern bestellt/abonniert werden. (Was noch nicht ist, das kann ja noch werden 😉 😉.) Bestellungen unter deutschland@militia-immaculatae.info bzw. oesterreich@militia-immaculatae.info
SvataHora
Hier ein Beispiel (nicht die akutelle Nummer). A-5 mit vielen farbigen Abbildungen. Sehr ansprechendes lay-out.
alfredus
@SvataHora Danke für die gute Information, gute Schriften sind wichtig für den Glauben ... !
Erich Foltyn
der Papst will sich wichtig machen und dabei kann er nur verlieren. Er scheint zu glauben, er müsse das Evangelium neu machen, weil es wüßten eh alle schon alles, während die Erzdiözese Wien verschickt Prospekte von einer Neuevangelisierung. Es ist alles so lächerlich. Die UNO ist total ungläubig, dazu Europa und die USA. Papst Benedikt ist zurück getreten, weil sie haben ihn, diesen phantastisch…More
der Papst will sich wichtig machen und dabei kann er nur verlieren. Er scheint zu glauben, er müsse das Evangelium neu machen, weil es wüßten eh alle schon alles, während die Erzdiözese Wien verschickt Prospekte von einer Neuevangelisierung. Es ist alles so lächerlich. Die UNO ist total ungläubig, dazu Europa und die USA. Papst Benedikt ist zurück getreten, weil sie haben ihn, diesen phantastischen Papst, nach seinem Auftritt im dtsch Bundestag hinaus gepöbelt. Bei solch einer Übermacht von Ungläubigen kann der Papst nichts gewinnen.
Magee
Vigano zählt halt 1+1 zusammen, das macht gloria.tv auch. Beide kommen zur einzig wahren Lösung "2". Andere wünschen sich das Ergebnis "5". Wohin man gelangt, wenn der Wunsch zum Vater des Gedankens wird, kann man aus der Geschichte ablesen. 🥴
Zweihundert
Vigano packt Insider-Wissen aus, er lebt sehr gefährlich!

Gott segne ihn! 😘 🔥 👼🏼 😘 😍 🥰 😘 🔥 👼🏼
SvataHora
650 Klosterfrauen Covid-19-Test: Die Armen Franziskanerinnen von der heiligen Familie aus Niederbayern (Mallersdorfer Schwestern) waren einst eine blühende Kongregation, bis der nachkonziliare Niedergang kam. Eine zivile Pflegerin der meist steinalten Schwestern wurde positiv auf Corona getestet. Daraufhin wurden alle Schwestern einem Test unterzogen. Die Ergebnisse liegen bis dato noch nicht …More
650 Klosterfrauen Covid-19-Test: Die Armen Franziskanerinnen von der heiligen Familie aus Niederbayern (Mallersdorfer Schwestern) waren einst eine blühende Kongregation, bis der nachkonziliare Niedergang kam. Eine zivile Pflegerin der meist steinalten Schwestern wurde positiv auf Corona getestet. Daraufhin wurden alle Schwestern einem Test unterzogen. Die Ergebnisse liegen bis dato noch nicht vor. Die Gemeinschaft begab sich freiwillig einstweilig in Isolation. Durchschnittsalter der Schwestern 83 Jahre!
Magee
Die armen Schwestern. Bis vor kurzem betreuten sie noch das Regensburger Priesterseminar und Georg Ratzinger. Ihr riesiges Kloster gleicht einer Tempelstadt auf dem Berge. In wenigen Jahren wird alles vorbei sein. Böse Konzilskirche!
alfredus
Die einstmals vollen Kirchen, die einstmals vollen Klöster und die einstmals vollen Priesterseminare ... ! Wo sind sie geblieben ? Der Wind der Zeit mit ihrer Gottlosigkeit, hat sie hinweg gefegt ! Alles ist geschrumpft und nur Reste haben sich gehalten ! Wie lange noch ? Der Sauerteig Kirche, hat total versagt, er sollte die Welt christlich und gläubig machen, sie missionieren ! Geblieben …More
Die einstmals vollen Kirchen, die einstmals vollen Klöster und die einstmals vollen Priesterseminare ... ! Wo sind sie geblieben ? Der Wind der Zeit mit ihrer Gottlosigkeit, hat sie hinweg gefegt ! Alles ist geschrumpft und nur Reste haben sich gehalten ! Wie lange noch ? Der Sauerteig Kirche, hat total versagt, er sollte die Welt christlich und gläubig machen, sie missionieren ! Geblieben sind die vielen Bischöfe, die selber auch abgefallen sind und nicht daran denken den Glauben zu verkünden und den Glauben zu stärken ! Stattdessen basteln sie voller Stolz und Hochmut an einer neuen Kirche und Pastoral mit einem Frauendiakonat ... ! Geht es denn noch, fürchten sie nicht den Tag an dem der Herr des Weinberges wiederkommt ... ? Nein, sie haben keine und nicht die geringste Gottesfurcht, sie fühlen sich schon als gerettet !
SvataHora
Gerade las ich ein update: nicht alle 650 sind Klosterfrauen sondern auch Mitarbeiter dabei.
SvataHora
@B. Williamson - Bei Ihnen bin ich mir nicht sicher, ob Sie nicht ein Troll sind. Obiger kommentar ist doch äußerst zynisch und ironisch. Auch den nick B. Williamson zu wählen sieht mir sehr nach Provokation aus. Naja, wir werden sehen...
geringstes Rädchen
Maria Katharina
In diesem Zusammenhang verweise ich auf Botschaft 472 aus dem BdW:
mutterdererloesung.de/BdW/botschaften/2012/0472.htm
geringstes Rädchen
Lieber @B. Williamson, lassen Sie das mal nicht "unseren" armen @L. vom Hl. Kreuz hören - der würde sich nämlich darüber sehr, sehr ärgern, versucht dieser doch mit seinen Anti-Beiträgen Helmut Lungenschmid überall unmöglich zu machen... 🥺
Maria Katharina
@B. Williamson
Sie drehen aber für meine Begriffe zu viel auf. Das macht Sie eher verdächtig. Nichts für ungut. 😉 (In Sachen Lungenschmid gebe ich Ihnen natürlich recht . Nur den Heiligen lassen wir mal weg. Wir wollen ja nicht stolz werden. Das überlassen wir lieber den Anderen. Die geben tagtäglich davon ein Beispiel!!)
segnen
@L. vom Hl. Kreuz
Nochmals eine KLARSTELLUNG:
Ich gehöre keiner Sekte an!
Ich bin nicht Andrea (dies hab ich Ihnen bereits mitgeteilt)
Ich habe mit Patricia nichts zu tun, auch nicht mit ihrer website
---------------------------------------------------------------------

Ich bin katholisch, besuche mehrmals wöchentlich die Hl. Messe und bete den Herrn so oft als möglich im ausgesetzten Altarss…More
@L. vom Hl. Kreuz
Nochmals eine KLARSTELLUNG:
Ich gehöre keiner Sekte an!
Ich bin nicht Andrea (dies hab ich Ihnen bereits mitgeteilt)
Ich habe mit Patricia nichts zu tun, auch nicht mit ihrer website
---------------------------------------------------------------------

Ich bin katholisch, besuche mehrmals wöchentlich die Hl. Messe und bete den Herrn so oft als möglich im ausgesetzten Altarssakrament an. Auch bete ich
täglich den Hl. Rosenkranz, den Barmherzigkeits-Rosenkranz und widme
mich u.a. auch den Kreuzzuggebeten.
Vor 9 Jahren führte mich Gott durch Fügung zum BdW. Damals wusste ich nichts
von Impfung (Zwangsimpfung), Welt-Religion, Welt-Einheitswährung, Welt-
Regierung, Falscher Prophet usw. Gott gab mir aber die Gnade, daran zu glauben. Ich sah nicht und trotzdem glaubte ich. Und nun erfüllen sich all diese Voraussagen vor unseren Augen. Wie kann man da noch zweifeln?
Damals sagte ich: "Jesus, ich versteh es nicht, doch glaube ich, weil DU ALLMÄCHTIGER ES SAGST. Es wird kein leichter Weg werden. Doch mit Deiner
Kraft und Führung, geliebter Jesus, ist alles möglich."
Amen
alfredus
Das Buch der Wahrheit wurde von Anfang an heftig kritisiert und abgelehnt ... ! Es wurde alles bewegt, um zu beweisen, dass das BdW nicht vom Himmel kommt. So wurden Halbwahrheiten in den Medien und besonders im Fernsehen verbreitet, aber bis heute ohne Erfolg. Es ist wie immer, wer glaubt braucht keine Beweise und wer nicht glaubt, dem kann man das nicht erklären ! Es ist schon erstaunlich, wie …More
Das Buch der Wahrheit wurde von Anfang an heftig kritisiert und abgelehnt ... ! Es wurde alles bewegt, um zu beweisen, dass das BdW nicht vom Himmel kommt. So wurden Halbwahrheiten in den Medien und besonders im Fernsehen verbreitet, aber bis heute ohne Erfolg. Es ist wie immer, wer glaubt braucht keine Beweise und wer nicht glaubt, dem kann man das nicht erklären ! Es ist schon erstaunlich, wie sich manche User an dem Buch reiben, laßt doch den Leuten ihren Glauben, sie sind damit glücklich, was so mancher Kritiker nicht von sich sagen kann. Papst Urban VI. sagt : .. es ist besser an die Offenbarungen zu glauben ... !
Waagerl
a.t.m
@alfredus es ist besser an die Offenbarungen zu glauben ... Genau das ist aber das Problem in der heutigen Zeit, egal was uns Gott der Herr und seine Einem Heilige, Katholische und Apostolische Kirche Wissen lässt, es zählt nichts mehr, weil eben viele sich nach Gust und Laune einfach die Privat OFFENBARUNGEN suchen die gerade passt, und dabei ist es egal ob diese Lügen und Häresien beinhaltet, …More
@alfredus es ist besser an die Offenbarungen zu glauben ... Genau das ist aber das Problem in der heutigen Zeit, egal was uns Gott der Herr und seine Einem Heilige, Katholische und Apostolische Kirche Wissen lässt, es zählt nichts mehr, weil eben viele sich nach Gust und Laune einfach die Privat OFFENBARUNGEN suchen die gerade passt, und dabei ist es egal ob diese Lügen und Häresien beinhaltet, Hauptsache sie passt zum aktuellen Lebensstil. So nach dem Motto und was nicht passt wird passend gemacht. Leider verhalten sich diejenigen die Privatoffenbarungen verteidigen in den Lügen, Irrlehren und Häresien zu finden sind, wie Verschwörungstheoretiker denen man auch nicht mit Beweisen und Argumenten kommen kann weil diese alles ablehnen was nicht in ihren VerschwörungsGLAUBEN passt, siehe Jesus Christus ist ein Außerirdischer, Die Erde ist eine Scheibe, die Mondlandung hat nie stattgefunden, usw.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
nujaas Nachschlag
Papst Urban konnte das wohl sagen, da er in einer Zeit lebte, in der kirchliche und weltliche Autorität dafür sorgten, dass die Gläubigen von kirchlich ungeprüften Offenbarungen noch nicht einmal erfuhren. Das ist eine völlig andere Lage beim BdW.
Dessen Autorin versteckte sich jahrelang in der Anonymität und nach Enttarnung und kirchlicher Verurteilung machen die Anhänger unbeirrt weiter. …More
Papst Urban konnte das wohl sagen, da er in einer Zeit lebte, in der kirchliche und weltliche Autorität dafür sorgten, dass die Gläubigen von kirchlich ungeprüften Offenbarungen noch nicht einmal erfuhren. Das ist eine völlig andere Lage beim BdW.
Dessen Autorin versteckte sich jahrelang in der Anonymität und nach Enttarnung und kirchlicher Verurteilung machen die Anhänger unbeirrt weiter. Können Sie sich das unter Papst Urban vorstellen, @alfredus?
SvataHora
@alfredus - Gut gläubig sein - aber nicht gutgläubig!
Maria Katharina
Irgendwas muss ja leider in angeblich gottgläubigen Personen "schief laufen", dass sie die Stimme des HERRN nicht (mehr) erkennen können.....(ohne jede Wertung; reine Feststellung)
alfredus
Liebe Freunde lassen wir doch die Kirche im Dorf ... ! Alles ist eine Sache und eine Auslegung und der verschiedenen Wahrnehmungen ! Wenn Jemand " gutgläubig ", ist kann er auch gläubig sein. Man muss dem anderen nur trauen und bedenken, dass dieser auch einen Verstand hat und solange sich dieser an die Lehre der Kirche und dem wahren Evangelium hält, braucht er keinen Nachhilfeunterricht in …More
Liebe Freunde lassen wir doch die Kirche im Dorf ... ! Alles ist eine Sache und eine Auslegung und der verschiedenen Wahrnehmungen ! Wenn Jemand " gutgläubig ", ist kann er auch gläubig sein. Man muss dem anderen nur trauen und bedenken, dass dieser auch einen Verstand hat und solange sich dieser an die Lehre der Kirche und dem wahren Evangelium hält, braucht er keinen Nachhilfeunterricht in Sachen Glauben ! Was die Prophezeiungen angeht, muss man diese dem Einzelnen überlassen, sie nicht zu prüfen und einfach abzutun, ist genau so falsch und kann dem Ungeist dienen !
Dank aan Sterre der Zee
@segnen Ihr, offensichtlich guter Wille, zeigt Hoffnung. Doch, der Pferdefuss: ,,Vor 9 Jahren führte mich Gott durch Fügung, zum BdW. Damals wusste ich nichts von Impfung ( Zwangsimpfung) Welt-Religion, Welt- Einheitswährung , Welt - Regierung Falscher Prophet, usw. Gott gab mir aber die Gnade, daran zu glauben. ... " usw. .... Da änderte sich Ihr Glauben ?!? Doch, es bleibt noch die LIEBE . …More
@segnen Ihr, offensichtlich guter Wille, zeigt Hoffnung. Doch, der Pferdefuss: ,,Vor 9 Jahren führte mich Gott durch Fügung, zum BdW. Damals wusste ich nichts von Impfung ( Zwangsimpfung) Welt-Religion, Welt- Einheitswährung , Welt - Regierung Falscher Prophet, usw. Gott gab mir aber die Gnade, daran zu glauben. ... " usw. .... Da änderte sich Ihr Glauben ?!? Doch, es bleibt noch die LIEBE . Diese , wünsche ich Ihnen, vom Herzen. Gott ist und bleibt die Wahrheit, ewig. Nicht, eine , sichtbar sich verwirklichende ,,Warnung"vor dem Bõsen , der Macht des Bösen. Es ist , offensichtlich, auf ,, Messerschneide", zu glauben an allmächtigen , liebenden Gott ( und sich das Glaubensbekenntniss zu vergegenwärtigen ... das 1. Gebot! ... die Heilige Schrift ) und, ein Glauben an das Böse, dem zu entsagen ist. Danke, Ihr Komment war mir sehr lehrreich, denn, es ist noch nicht in der Bosheit der Manchen, verfasst worden. Nein, BdW, ,, Rädchen", Lungenschmid u. zu viele Anderen, lese ich, sicher nicht. Viel Glück, User ,, Segnen", sage ich jetzt weltlich.
nujaas Nachschlag
Ich finde es sehr bedenklich, dass Gottes Offenbarung in der BdW-Fassung Impfung ( Zwangsimpfung) Welt-Religion, Welt- Einheitswährung , Welt - Regierung Falscher Prophet, usw als Glaubensinhalte enthält. Nichts davon enthält die katholische Tradition.
Dank aan Sterre der Zee
@segnen Wie ich in meinen Mitteilungen sehe, erwähnen Sie mich , wiederholt , an einer Sekten- Seite, mit der ich nichts zu tun habe, in Beiträgen, die ich nicht wünsche und nicht lese. Bitte, lassen Sie meinen Nicknamen raus, sonst muss ich es als Spam, melden.
segnen
@Winfried
Vincent de Paul:
"Der Mensch soll der Vorsehung Gottes, die ihn führt, NICHT VORLAUFEN wollen."
Man kann nun sagen: DER MENSCH SOLL DER PROPHETIE NICHT VORLAUFEN WOLLEN. Alles wird sich nach Gottes Plan erfüllen zu SEINER Zeit und nicht zu unserer Zeitvorstellung (unser Menschliches Denken!)
alfredus
Die Menschheit und mit ihr die Kirche, überschlägt sich mit zunehmender Dynamik ... ! Was gestern noch gültig war, wird heute verteufelt. Die Kirche die früher ein ruhender Pol war, ist zum Beschleuniger geworden. Wenn man die Tageszeitung aufschlägt, schießt dem Leser voller Kirchenhass entgegen, ausgelöst durch die Bischöfe in Fulda ! Diese haben nichts besseres zu tun, als den Missbrauch in …More
Die Menschheit und mit ihr die Kirche, überschlägt sich mit zunehmender Dynamik ... ! Was gestern noch gültig war, wird heute verteufelt. Die Kirche die früher ein ruhender Pol war, ist zum Beschleuniger geworden. Wenn man die Tageszeitung aufschlägt, schießt dem Leser voller Kirchenhass entgegen, ausgelöst durch die Bischöfe in Fulda ! Diese haben nichts besseres zu tun, als den Missbrauch in der Kirche voran zu stellen. Diese zum größten Teil Modernisten, sind nicht fähig den Glauben zu vertiefen und zu festigen. Sie wollen der Welt gefallen und erreichen das Gegenteil. Niemand nimmt diese Bischöfe noch ernst und deshalb folgen ihnen, Gott sei Dank, die katholischen Christen nicht mehr ! Warum sind die Bischöfe, auch die Schweigen, keine Arbeiter im Weinberg des Herrn mehr ? Sie haben keine Gottesfurcht, sie fühlen sich Erhaben und schon gerettet und haben ihre Talente schon lange vergraben .. ! Was werden sie sagen wenn der Herr des Weinberges sie nach ihren Talenten fragen wird ? ! Die Muttergottes sagt über den ungehorsamen Klerus : ... zittert, zittert .. !
SvataHora
Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan: Die christlichen Armenier sind ein leidgepfrüftes Volk! Jetzt sind wieder Kämpfe im aserbaitschanischen Bergkarabach entbrannt, das mehrheitlich von Armeniern bewohnt wird. Die Türkei hat ihren muselmanischen Mitbrüdern (Aserbaidschan) Hilfe zugesagt; die Armenier haben Russland um Hilfe gebeten. Führt die Türkei womöglich gegen Russland Krieg, dann …More
Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan: Die christlichen Armenier sind ein leidgepfrüftes Volk! Jetzt sind wieder Kämpfe im aserbaitschanischen Bergkarabach entbrannt, das mehrheitlich von Armeniern bewohnt wird. Die Türkei hat ihren muselmanischen Mitbrüdern (Aserbaidschan) Hilfe zugesagt; die Armenier haben Russland um Hilfe gebeten. Führt die Türkei womöglich gegen Russland Krieg, dann tritt der "Bündnisfall" ein, da die TR NATOmitglied ist. Eine verworrene Situation! Hoffentlich wird hiermit nicht der vielbeschworene 3. Weltkrieg gezündet. Herr, erhalte uns den Frieden!
Mission 2020
Mögen die Armenier die Hilfe Gottes erfahren, denn sie sind ein wunderbaren Volk.
michael st.
NWO-Kriche ist in Berlin fertig!Siehe Link
Brüchiges Fundament: House Of One in Berlin
Tina 13
das böse zeigt sich.
Carlus
mit einem Wort die neue Weltreligion der NWO zur Blasphemie Gottes und zur Zerstörung vom Seelenheil der Menschen.
Diese religiöse Bewegung wurde im Jahre 1958 durch Johannes XXIII. (2ter) ausgerufen und wird durch Bergoglio zu Vollendung geführt und findet im Antichristen sein satanisches Ziel der NWO.
Bergoglio übergibt dem Antichristen alle falschen und dämonischen Religionen, mit der angenom…More
mit einem Wort die neue Weltreligion der NWO zur Blasphemie Gottes und zur Zerstörung vom Seelenheil der Menschen.
Diese religiöse Bewegung wurde im Jahre 1958 durch Johannes XXIII. (2ter) ausgerufen und wird durch Bergoglio zu Vollendung geführt und findet im Antichristen sein satanisches Ziel der NWO.
Bergoglio übergibt dem Antichristen alle falschen und dämonischen Religionen, mit der angenommenen Sicherheit die eine Heilige, Katholische und Apostolische Kirche sei vernichtet.
Theresia Katharina
PF ist der Falsche Prophet der Bibel, nicht nur ein grottenschlechter Papst. Er ist das kleine Horn aus der Apokalypse des Johannes, das sich gibt wie ein Lamm und redet wie ein Drache.
PF ist schon vor Jahren zum Präsidenten der neuen Eine-Weltreligion gekürt worden von hochranigegen Mohammedanern, die ihm im Vatikan islamische Führergewänder (weiß mit Goldborte) umgelegt haben.
Winfried
@Theresia Katharina @Carlus
Zeigen sie uns den Antichrist, und ich glaube Ihnen. 😉
Carlus
@Winfried nicht so neugierig sein. Alles kommt zu seiner Zeit. Nun sehen wir den Falschen Propheten.
Merke
1. Gott der Heilige Geist hat immer durch die gesprochen. Nachdem Jesus Christus das Weihesakrament und das Petrusamt gestiftet hat, spricht Gott der Heilige Geist durch die Kirche, d.h. das von Christus gestiftete Petrusamt.
2. das Petrusamt hat einen dreigliedrigen Auftrag,
> Prophetena…More
@Winfried nicht so neugierig sein. Alles kommt zu seiner Zeit. Nun sehen wir den Falschen Propheten.
Merke
1. Gott der Heilige Geist hat immer durch die gesprochen. Nachdem Jesus Christus das Weihesakrament und das Petrusamt gestiftet hat, spricht Gott der Heilige Geist durch die Kirche, d.h. das von Christus gestiftete Petrusamt.
2. das Petrusamt hat einen dreigliedrigen Auftrag,
> Prophetenamt;
> Priesteramt, und
> Leitungsamt.
3. Jesus Christus und Gott Vater haben uns den Heiligen Geist geschickt, damit er uns von Jesus Christus erhalten was sein ist, damit er uns immer tiefer in die Geheimnisse von Christus einführt und er wie früher auch durch das Prophetenamt d.h. den rechtmäßigen Papst zu uns spricht,
4. wir haben derzeit zwei Propheten im Petrusamt,
> den einzigen und wahren Prophet - Papst Benedikt, und
> den Falschen Propheten und Gegenpapst Bergoglio, der sich in blasphemischer Weise Franziskus nennt.
5. Der Falsche Prophet wird vom Geist des Nachäffers Gottes und Vater der Lüge geleitet und ist der Wegbereiter des Antichristen. Der Antichrist selbst kommt nicht aus dem Klerikerstand. Dieser ist eine weltliche Person.

Merke: Bergoglio kennt ihn bereits und wird in zur Zeit zeigen, wenn es der Vater der Lüge für angemessen hält.
Winfried
"Bergoglio übergibt dem Antichristen alle falschen und dämonischen Religionen"

@Carlus
Hier wird ständig vom Antichrist geredet, so als wäre er schon da, wie manche behaupten. Wo ist denn der große Heerführer und Friedensapostel (die ersten 3,5 Jahre der Drangsal) , von dem die Bibel spricht?