Clicks184

Da sprach der Herr zum Satan: "Nun wohl, seine ganze Habe sei in deiner Gewalt! Nur an ihn selbst darfst du die Hand nicht legen!" Und der Satan verließ den Herrn.

Tina 13
113
Da sprach der Herr zum Satan: "Nun wohl, seine ganze Habe sei in deiner Gewalt! Nur an ihn selbst darfst du die Hand nicht legen!" Und der Satan verließ den Herrn. Er war noch am Reden, da kam ein …More
Da sprach der Herr zum Satan: "Nun wohl, seine ganze Habe sei in deiner Gewalt! Nur an ihn selbst darfst du die Hand nicht legen!" Und der Satan verließ den Herrn.

Er war noch am Reden, da kam ein anderer mit der Nachricht: "Feuer Gottes fiel vom Himmel nieder und verbrannte die Schafe und die Knechte und verzehrte sie. Ich allein bin entkommen, es dir zu melden."

Plötzlich brauste ein starker Sturmwind aus der Steppe daher und rüttelte an den vier Ecken des Hauses, so daß es über den jungen Leuten einstürzte. So kamen sie zu Tode. Ich allein bin entkommen, es dir zu melden."

Da sagte der Herr zum Satan: "Hast du auch acht gehabt auf meinen Diener Ijob? Niemand kommt ihm auf Erden gleich. Untadelig ist er und rechtschaffen, fürchtet Gott und hält sich vom Bösen fern. Und wiewohl du mich bewogen, ohne Grund ihm zu schaden, ist er noch immer gefestigt in seiner Frömmigkeit."

Vom Morgen zum Abend sind sie zerschmettert, unbeachtet vergehen sie auf ewig. Wird durch sie selbst nicht abgebrochen ihr Zelt, sterben sie nicht aus Mangel an Weisheit?'

Bloßes Geschwätz gilt euch als Beweis, als Wind des Verzweifelten Rede. Über eine Waise stürzt ihr her und grabt eurem Freund eine Grube.

Niemand vermag Gottes Groll zu bannen, selbst Rahabs Helfer duckten sich unter ihm.

Er kennt ja die Menschen voll Bosheit, die Sünde nimmt er wahr ohne Mühe. Dann wird zur Einsicht gebracht der Hohlkopf, umgeboren zum Menschen wird des Wildesels Füllen.

Seid still und laßt mich in Frieden! Reden will ich! – was wolle, mag über mich kommen!

Das Buch Ijob (Hiob) - Name bedeutet: der Anfeinder (hebr.) Dulder
Tina 13
Bloßes Geschwätz gilt euch als Beweis, als Wind des Verzweifelten Rede. Über eine Waise stürzt ihr her und grabt eurem Freund eine Grube.
diana 1 likes this.
Rita 3
Hiob hatte ein großes Vertrauen zu Gott, er wurde belohnt. Wer ausharrt bis zum Ende, wird gerettet werden. Das gilt auch heute noch.
Rita 3 gefällt das.
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
pablodeguadalupe and one more user like this.
pablodeguadalupe likes this.
eucarandal likes this.
Tina 13
Er kennt ja die Menschen voll Bosheit, die Sünde nimmt er wahr ohne Mühe. Dann wird zur Einsicht gebracht der Hohlkopf, umgeboren zum Menschen wird des Wildesels Füllen.
Gestas likes this.
Tina 13
Plötzlich brauste ein starker Sturmwind aus der Steppe daher und rüttelte an den vier Ecken des Hauses, so daß es über den jungen Leuten einstürzte. So kamen sie zu Tode. Ich allein bin entkommen, es dir zu melden."
Gestas likes this.
One more comment from Tina 13
Tina 13
Gestas likes this.
Gestas likes this.
onda
ach, das hatten wir doch schon mal.....
Tina 13
Bloßes Geschwätz gilt euch als Beweis, als Wind des Verzweifelten Rede. Über eine Waise stürzt ihr her und grabt eurem Freund eine Grube.
Gestas likes this.
Tina 13
Des Löwen Gebrüll, des Leuen Geheul, der Junglöwen Zähne sind nutzlos; wegen Mangels an Raub geht der Löwe zugrunde, zerstreut werden die Jungen der Löwin.
Gestas likes this.
2 more comments from Tina 13
Tina 13
So steht es mit dem Mann, dessen Pfad sich verhüllt, dem Gott jeden Ausweg versperrte. Nun ist Seufzen mein tägliches Brot, wie Wasser ergießt sich mein Klagen. Denn der Furchtbare, den ich fürchte, fiel über mich her; über mich kam der, vor dem mir graut. Nicht Ruhe finde ich, noch Rast, noch Frieden, da gekommen der Zorn."
Gestas likes this.
Tina 13
Da sagte der Herr zum Satan: "Hast du auch acht gehabt auf meinen Diener Ijob? Niemand kommt ihm auf Erden gleich. Untadelig ist er und rechtschaffen, fürchtet Gott und hält sich vom Bösen fern. Und wiewohl du mich bewogen, ohne Grund ihm zu schaden, ist er noch immer gefestigt in seiner Frömmigkeit."
Gestas likes this.