Clicks12
Zweihundert

++++Teilen und verbreiten! +++

Netzfund :

Zu den gefälschten Statistiken von ARD „Gewalt von Rechts“!

In dem Artikel findet man Videos-Quellen und einen sehr informativen Text.
+++++++++++++++++

www.reitschuster.de

🔴Na sowas. Überall "Black Lives Matter - Demos"
Regulär reden alle von "Fake News", aber wenn es um Storys wie "Floyd" geht, dann ist das Vertrauen in die Medien wieder gegeben?

Ich möchte mal wissen, wo die ganzen Weißbrote sind, wenn ihre eigenen Leute ermordet und vergewaltigt werden. Da rennt niemand rum und ruft " White Lives matter" oder vielleicht einfach, dass jedes Leben zählt?

Gestern sind die Traumtänzer noch auf dem Greta Trip gewesen, davor auf Refugees Welcome, und jetzt machen sie einen auf Schwarze Solidarität. Bekommen aber nicht mit, dass ihre eigene Rasse gerade dämonisiert wird wie nie zuvor, und in den Rinnstein gespült wird. Bei dem Grad der Ignoranz, wird das in Kürze ein ganz hartes Aufschlagen für viele werden. ⚡

www.youtube.com/watch

Freunde, die Unrechten tun mal wieder so, als ob sie sich für das Recht einsetzen würden.
Da muss ich hin und berichten!
Wer kommt noch?

www.youtube.com/watch

Ist noch ziemlich frisch. Auf zum Angriff! 😅

youtu.be/bOP2uJOecP0

+++ WICHTIGES VIDEO +++
Weltweit geht gerade ein riesiges Ritual vonstatten, und die Schlafwandler halten das mal wieder für "spontan" und "edel". Die #GloboFascho Oligarchen gehen in die nächste Runde: freiwillige Unterwerfung durch Gesten ...
youtu.be/ElSkJ1o-RnQ

„Ein Reporter von „Project Veritas“ hat nun eine der gefährlichsten Antifa-Gruppen unterwandert und mit versteckter Kamera gefilmt, der „Rose City Antifa“ aus Portland Oregon. (…) Das erste Video dokumentiert, wie Antifa-Mitglieder trainiert werden, um Gewalt anzuwenden, ohne dafür belangt zu werden. Nicholas Cifuni der „Rose City Antifa“ instruiert die Mitglieder, nicht mit auffälligen Waffen wie „Schlagringen mit Spikes“ aufzutreten: „Das ist ein Geschenk für die Polizei, um gegen uns vorzugehen und zu sagen, ‚Seht nur wie gewalttätig sie sind.‘ Das sind wir zwar, aber wir müssen diese Scheiße besser verbergen.“

Die „Rose City Antifa“ an der US-Westküste hat auch direkte Bezüge zur Antifa in Europa, wie Project Veritas dokumentiert. (…)

Die „Rose City Antifa“ wirke sehr strukturiert, so der Undercover-Journalist, „beinahe wie eine Firma, und lasse auf „außenstehende Geldgeber“ schließen.“

www.pi-news.net/…/antifa-leaks-st…

twitter.com/…/126891316624062…

Freunde, der Moderator der Demo gestern äußert sich zu dem unverzeihlichen Vorfall, mich nach einer demokratischen‼️ Abstimmung sprechen zu lassen. 😂
Ich freue mich schon, Herrn Lejeune meine Sicht der Dinge darzulegen!

www.youtube.com/watch

Ich finde es ja fast schon putzig, wie eilfertig man sich hier von allem Bösen (rechts) distanziert... Anne Höhne...

www.youtube.com/watch