Nachrichten
26K

Pfarrer war bereits vor tödlichem Unfall bewusstlos

Pressemitteilung des Erzbistums München Das Erzbistum München und Freising trauert um Pfarrer Günter Eckl, Leiter des Pfarrverbands Garching-Engelsberg, Landkreis Altötting, der am Freitag, 25. …More
Pressemitteilung des Erzbistums München
Das Erzbistum München und Freising trauert um Pfarrer Günter Eckl, Leiter des Pfarrverbands Garching-Engelsberg, Landkreis Altötting, der am Freitag, 25. September, im Alter von 42 Jahren bei einem Unfall gestorben ist. Weihbischof Wolfgang Bischof, zuständig für die Seelsorgsregion Süd der Erzdiözese München und Freising, hält am Donnerstag, 1. Oktober, um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas in Engelsberg das Requiem für Günter Eckl. Pfarrer Hans Huber, Dekan des Dekanats Baumburg, hält anschließend die Beerdigung auf dem Friedhof Engelsberg.
Am Morgen des vergangenen Freitag war Eckl mit seinem Pkw auf der Straße zwischen Garching und Altötting auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Nach Auskunft der Ermittlungsbehörden hatte der Unfall medizinische Ursachen. Eckl hatte demnach zwei Thrombosen erlitten und war zum Zeitpunkt des Unfalls bereits bewusstlos.
Eckl wurde am 3. Juli 1973 in Mühldorf am Inn geboren …More
Hayat!
HERR schenke allen Verstorbenen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihnen.
HERR laß sie ruhen in Frieden.
Amen
Eremitin
dieser schlimme Unfall war wie bei unserem polnischen Priester, der vor dem tödlichen Aufprall einen Herzinfarkt erlitten hat.