Clicks1.2K

Korrupt, gierig, übergriffig: Olaf Scholz

Kann es wirklich wahr werden, dass die Deutschen diesem Mann zur Macht verhelfen, dass sie die völlig heruntergekommene SPD wählen?

____________
Bild: Der Spiegel 21/2020
Online Zitate
Eltern, bringt Eure FLAKs in Stellung!
google.com/search?q=scholz+lufthoheit+kinderbetten
Salzburger
Immerhin eine Figur und eine Partei von gestern. Die GrünInnen wären unangenehmer.
Online Zitate
Da bin ich mir nicht so sicher.
Salzburger
Ich mir schon, @Online Zitate!: Sicher - die "Ampel" wird finanz&wirtschafts-politisch moderat sein (weil Scholz sich hinter der FDP verstecken kann); und um den linken Flügel Seiner Partei beschwichtigen zu können, wird der Scholzomat dann in punkto Religion/Ethik/Kultur umso linksdralliger sein müssen.
Aber die GrünInnen sind ja generell noch extremer (die dortigen Links-"ChristInnen" a la …More
Ich mir schon, @Online Zitate!: Sicher - die "Ampel" wird finanz&wirtschafts-politisch moderat sein (weil Scholz sich hinter der FDP verstecken kann); und um den linken Flügel Seiner Partei beschwichtigen zu können, wird der Scholzomat dann in punkto Religion/Ethik/Kultur umso linksdralliger sein müssen.
Aber die GrünInnen sind ja generell noch extremer (die dortigen Links-"ChristInnen" a la Kretschmann oder GöringEckhardt werden ihr "humanistisches" "Chr." letztlich ja doch nicht verteidigen).
Kirchen-Kater
Alternative für Deutschland: HOME | Team Todenhöfer (teamtodenhoefer.de)
Dixit Dominus
Mein Eindruck ist, die Hintergrundmächte favorisierten ursprünglich mit ihren Medien-Nutten die Baerbock. Da sich diese aber so extrem blöd anstellte, sind sie zu Scholz übergewechselt. Für die Deutschen bedeutet weder das eine noch das andere etwas Gutes.
Tina 13
+++ Cum-Ex Skandal: Kanzlerkandidat Scholz erneut in der Kritik! +++
Dixit Dominus
Oder das (gewollte?) Versagen der Aufsichtspflicht seines Finanzministeriums in der Wirecard-Affäre.
One more comment from Tina 13
Tina 13
Nicky41
Lauterbach ist Mitglied der SPD und nicht der CDU. @Theresia Katharina
Nicky41
"Einst CDU, jetzt SPD" ... jetzt sind mittlerweile 20 Jahre.
Theresia Katharina
Auch die Gehälter von Ministerpräsidenten sind drastisch zu kürzen, ansonsten kommt es so, dass ein kinderloses Ehepaar wie Olaf Scholz und Frau Britta Ernst zusammen ein Monatseinkommen von über 30.000Euro haben. ohne Zulagen.
Theresia Katharina
Karl Lauterbach war einst CDU, hat auf Kosten einer CDU-nahen Stiftung studiert, später SPD. Er hat keinen sicheren Listenplatz für die BT-Wahl erhalten und muss jetzt in seinem Wahlkreis gewinnen. Was sicher eintreten wird, da er als Panikmacher für die gentechnischen Impfungen derzeit noch unenbehrlich ist.
Theresia Katharina
Das ganze Parlament gehört abgeschafft und dann auf Aufwandsentschädigung umgestellt wie im Kaiserreich von 1871. Das war doppelt so groß und hatte nur die Hälfte der Parlamentarier. Der Bundestag dürfte also nur 150 bis 200 Mitglieder haben.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Das sind die anderen auch. Annalena Baerbock (Grüne), Karl Lauterbach (einst CDU, jetzt SPD), Claudia Roth(Grüne) und andere meldeten bisher verschwiegene Nebeneinkünfte nach. Olaf Scholz (SPD) gibt gleich zu, dass er Geld hat.