Daten der Kölner Missbrauchstäter sind weiterhin vorhanden!

Künstliche Schnappatmung bestimmter Journalisten
gegen Kardinal WOELKI war mal wieder sinnlos:
Die Daten der Täter sind als Datei weiterhin vorhanden.
twitter.com/derkreuzknappe/status/1563482027659493377
Es geht den Journalisten nur darum, den Kölner
Kardinal abzuschießen.
Werte
Im "Fall" Woelki wird so offen gelogen....