Clicks80

Wer krank ist, suche das Heil

Wer krank ist, suche das Heil

Krankheit kommt ursächlich von Sünde. Darum kann
nur wirksam geheilt werden, wer die Sünde in sich
bekämpft und ausreißt und das geht nur, wenn man
die Gnade dazu von Jesus erbittet. Er ist der Heiland,
Er hat alle Gebrechen für uns getragen, Er hat alle
heilenden Gnaden für Seele und Leib.

Wenn jemand krank ist, gehe er zuallererst zur Beichte.
Dort wird er Vergebung der Sünden und damit große
Erleichterung für die Seele erlangen. Danach kann er
zusehen, wie er den Leib mit vom Schöpfer eigens dafür
vorgesehenen Heilkräutern behandeln kann. Für jede
Krankheit ist ja ein Heilkraut gewachsen. Auf diese
Weise wird der Heilungsweg sicher eingeschlagen.
Alles, was der Weisheit und Wissenschaft des Drei-
einigen Gottes widerspricht, muss auf die Seite geräumt,
und alles, was ihr entspricht, angewandt werden. Daraus
entsteht Heilung, nachhaltiges Heil und Heiligkeit.

Das Gebet zum Heiligen Geist schenkt uns die Gabe
der Erkenntnis, wie wir diesen Weg schrittweise gehen
können. Er wird uns Zeichen und Fügungen schenken,
die sich mit unserer klugen Vorgehensweise verbindet.
Es gibt so viele Möglichkeiten des Gebetes und so viele
verschiedene Heilkräuter, die Möglichkeiten, von einer
Krankheit zum Heil zu gelangen, sind unerschöpflich.

Das Beste, gegen welches Virus auch immer, ist nicht
Maske, Einsperren, Todesspritze, sondern Beichte, Gebet,
Heilkräuter. Das Eine ist Strafe für Sünde und Unwillen
zur Umkehr, das Andere ist Lohn für Abkehr von Sünde
und Willen zum Guten. Das Eine ist Zwang, das Andere
Freiheit. Unwille führt zum Unheil, Wille zum Heil.
Wer den Willen hat, geheilt zu werden, kehre zu Jesus
Christus um! Es kommt nämlich die Zeit und sie ist
schon da, wo es viele Krankheiten geben wird und die
Kranken werden massenweise an Muttergottes-Erschei-
nungsstätten pilgern, denn wer sich dort ins Heilwasser
hineinstürzt und ein reinigendes Bad nimmt, wird ge-
sund werden. Die Impfungen, die man nicht annehmen
soll, rufen diese Krankheiten hervor, die Quellen der
Madonna heilen wieder.

Wer also geheilt werden will, suche die wahren Heil-
quellen auf und das sind Jesus, der Heiland und die
Muttergottes, die in der Lauretanischen Litanei als
Heil der Kranken angerufen wird.

Maria, Heil der Kranken, bitte für uns!

Rest Armee
Vergelts Gott
Heilwasser
Segne es Gott!
Heilwasser
Das Beste, gegen welches Virus auch immer, ist nicht
Maske, Einsperren, Todesspritze, sondern Beichte, Gebet,
Heilkräuter.
Elista
Heilwasser
Wer krank ist, bade sich in den Heilquellen der Madonna!