der Logos
5972

Katarer verhöhnen Deutschland im TV SPORT1

Sa., 3. Dezember 2022 um 12:29 PM Die deutsche Nationalmannschaft hat nach ihrem völlig unerwarteten WM-Aus viel Hohn und Spott kassiert. Auf Social …
Bernold Baer
niclaas
Sicher, die Nationalmannschaft hat sich für links-grüne Propaganda mißbrauchen lassen; rausgeflogen sind aber aufs Ganze gesehen nicht weniger die Nötiger zu dieser sportfremden Ideologie in Politik und DFB!
Santa Cruz
Das kann man verstehen nach dem Theater um die "One Love" - Binde. Die Enttäuschung ist groß. Nun sind sie mit ihren "westlichen Werten" zurück geflogen. So schnell kann es gehen.
viatorem
Hauptsache die Mannschaft hat "Haltung" gezeigt, Fußball ist zweitrangig (iron.)
Kann man es manchen verübeln, wenn sie diese "Haltung zeigen" als unangebracht halten und entsprechend kommentieren?
Wenn die Sportler & Co.
mit den jeweiligen Landesgesetzen oder Gewohnheiten nicht zurechtkommen, dann sollen sie dort wegbleiben, das wäre "Haltung gezeigt".More
Hauptsache die Mannschaft hat "Haltung" gezeigt, Fußball ist zweitrangig (iron.)

Kann man es manchen verübeln, wenn sie diese "Haltung zeigen" als unangebracht halten und entsprechend kommentieren?

Wenn die Sportler & Co.
mit den jeweiligen Landesgesetzen oder Gewohnheiten nicht zurechtkommen, dann sollen sie dort wegbleiben, das wäre "Haltung gezeigt".
der Logos