Clicks5.4K

Gloria Global am 3. August 2017

Bischof rechtfertigt sich Kanada. Bischof Dorylas Moreau von Rouyn-Noranda hat sich dafür rechtfertigt, dass eine Ordensfrau in seiner Diözese am 22. Juli mit vatikanischer Zustimmung eine Hochzeit …More
Bischof rechtfertigt sich

Kanada. Bischof Dorylas Moreau von Rouyn-Noranda hat sich dafür rechtfertigt, dass eine Ordensfrau in seiner Diözese am 22. Juli mit vatikanischer Zustimmung eine Hochzeit abhalten wird. Es handle sich um eine außerordentliche Erlaubnis wegen des sogenannten Priestermangels. Der Bischof fügte an, dass die Schwester den Bräutigam bereits seit seiner Jugend kenne.

Hass auf das Christentum ist keine Religion

Deutschland. Gestern entschied das Oberlandesgericht Brandenburg, dass der Diffamierungsverein „Kirche des fliegenden Spaghettimonsters“ nicht die Rechte einer Religionsgemeinschaft beanspruchen kann. Das Land Brandenburg hatte verboten, dass der Verein an Ortseingängen mit Hinweisschildern für wöchentliche „Nudelmessen“ wirbt. Dagegen hatte der Verein geklagt und jetzt verloren.

Die Christenverfolgung geht weiter

Nigeria. Letzte Woche überfiel die Terrorgruppierung Boko Haram einen christlichen Konvoi und tötete 45 Menschen. Bischof Oliver Dashe Doeme von Maiduguri erklärte, dass christliche Nigerianer weiter leiden, obwohl die Regierung ein Ende des Terrors verkündet hatte. In den letzten sieben Jahren starben rund 20.000 Menschen bei Anschlägen von Boko Haram.

Ein Märtyrer

Das katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ berichtet vom Schicksal der 30-jährigen Nigerianerin Ester. Eines Morgens brachen Kämpfer von „Boko Haram“ in ihr Haus ein, packten ihren Mann und forderten ihn auf, zum Islam zu konvertieren. Als er sich weigerte, wurde er vor ihren Augen abgeschlachtet.
Gestas
SvataHora
Heute ist das Fest der heiligen Philomena. Ihr Fest wurde bei der "Kalenderreform" von Johannes XXIII. - wie so viele andere Feste - gestrichen. In der süditalienischen Diözese Nola, wo die Gebeine der Heiligen ruhen, wird es aber noch begangen. In der "modernen Kirche" gilt die heilige Philomena als nicht historisch belegt. - Eine Pilgerin in Ars fragte mal eine dortige "moderne Ordensfrau" …More
Heute ist das Fest der heiligen Philomena. Ihr Fest wurde bei der "Kalenderreform" von Johannes XXIII. - wie so viele andere Feste - gestrichen. In der süditalienischen Diözese Nola, wo die Gebeine der Heiligen ruhen, wird es aber noch begangen. In der "modernen Kirche" gilt die heilige Philomena als nicht historisch belegt. - Eine Pilgerin in Ars fragte mal eine dortige "moderne Ordensfrau" nach Devotionalien der hl. Philomena. Sie darauf: "Diese Heilige hat es nie gegeben!" - Doch gerade der hl. Pfarrer von Ars schrieb viele auffällige Gebetserhörungen der hl. Philomena zu. Der hl. Pius X. sagte, ein weiteres Indiz für die Echtheit der hl. Philomena sei der hl. Pfarrer von Ars.
alfredus
Man muss sich wirklich an den Kopf fassen. Anstatt auf die vorgegebenen Themen einzugehen, hat man nur profanes Denken über Ratschläge zu den verschiedenen Ansichten über Nektarinen, Pfirsiche, Marillen und Birnen. Dieses Portal soll nicht grün werden, sondern Meinungen, Informationen und Ansichten zum Inhalt haben und zwar eindeutig zum katholischen Glauben. Alles andere ist eine geistige …More
Man muss sich wirklich an den Kopf fassen. Anstatt auf die vorgegebenen Themen einzugehen, hat man nur profanes Denken über Ratschläge zu den verschiedenen Ansichten über Nektarinen, Pfirsiche, Marillen und Birnen. Dieses Portal soll nicht grün werden, sondern Meinungen, Informationen und Ansichten zum Inhalt haben und zwar eindeutig zum katholischen Glauben. Alles andere ist eine geistige Verschwendung. ✍️ 🤦 😊
Cristine 8
Ich bin von der Situation des Verstorbenen Baby Charlie Gar entsetzt!!!!
Der Tod dieses Baby markiert das Ende der Schule der europäischen MEDIZIN.
Das Zweck dieser britischen Ärzte wurde läßt dieses Kind sterben und nicht seine Kadaver ihre Eltern geben, um ihre medizinischen Fehler wahrscheinlich auch falsche Medikamente usw. zu verstecken...
Wahrscheinlich die amerikanische Ärzte dieses Verbre…More
Ich bin von der Situation des Verstorbenen Baby Charlie Gar entsetzt!!!!
Der Tod dieses Baby markiert das Ende der Schule der europäischen MEDIZIN.
Das Zweck dieser britischen Ärzte wurde läßt dieses Kind sterben und nicht seine Kadaver ihre Eltern geben, um ihre medizinischen Fehler wahrscheinlich auch falsche Medikamente usw. zu verstecken...
Wahrscheinlich die amerikanische Ärzte dieses Verbrechen entdecken und die Fehler eine Autopsie. Die Euthanasie pratiziert von europäischen inkompetenten Ärzten werden nur ihre Fehler zu decken und wird nur verzögern und den Fortschritt der Medizin regressieren.
In den nächsten Jahren sicherlich europäische Ärzte werden in mehreren Ländern ihren Beruf auszuüben....Vor allem in den USA, wo die Medizin ist noch als reine Forschung praktiziert.
Praxis der Medizin als eine Form des Handels ist die Prostitution der untersten Kategorie...

Ich bin neugierig zu sehen, auf welcher niedrigsten Ebene die europäische Medizin hinuntergehen wird und der gegenwärtige Geist der europäische Gesellschaft in KKK Stil...
KEIN BOCK, KEINE LUST, KEIN SCHAMGEFÜHL.

Wo ist der Protest der Gesellschaft einschließlich der Intervention des totalitären Staates zu protestieren, um das Recht der Eltern nehmen mit der Leiche seines Sohns zu bleiben. Die Leute nicht auf die Straße homosexuelle Bewegungen, feministische oder auf der Straßen oder auf der Straßen mit dekadenter Musik und anderen nutzlosen Tätigkeiten zu tanzen....

In dieser Woche habe ich 2 mal der Film Dunkirk gesehen. Was fr Unterschied in der britischen Gesellschaft im Zweiten Weltkrieg und der aktuellen britischen Gesellschaft...Fischer und Menschen mit Sportbooten gingen im Norden von Frankreich, lebensbedrohliche, die geschlagenen Soldaten seines Landes zu retten. Heutzutage gibt es nicht mehr Männer oder Frauen in dieser Kategorie. So gibt es menschliches Vieh Instinkt zum Schlachten!!!
Vered Lavan
@Priska - Marillenknödel = 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👏 👍 👍
Vered Lavan
@Priska - 15 Jahre warten machen wir nicht. Wir werden die Marillen mitbringen. 👌
3 more comments from Vered Lavan
Vered Lavan
@Priska - Das macht nix - dann bringen wir eben welche von dort mit. 🙂
Vered Lavan
@Viandonta - In der Wachau www.wachauermarille.at/ernte.html geht es schneller! 😀 👏
Vered Lavan
@Priska - komme auch... 👌 👏
PaulK
Sie meinen Woll-Ziest?
PaulK
@Viandonta
Okay, ich dachte, Sie hätten Erfahrung in gärtnerischen Bereich. Schade!
Aber dann haben wir wenigstens eine Gemeinsamkeit! 🤗 Natürlich außer dem kath. Glauben ;-)
2 more comments from PaulK
PaulK
PaulK
@Viandonta

Ich bräuchte eine Zimmerpflanze für mein Fenster und suche Rat von Ihnen, denn es ist im Winter an dieser Stelle kühl und sonnig, im Sommer aber sehr warm und ebenfalls sonnig. Welche Pflanze würden Sie mir empfehlen? Sie sollte bitte max. einmal die Woche zu gießen sein und möglichst große Blätter haben. Danke.
Vered Lavan
Viandonta - Das kann gut sein. Manche Pflanzen brauchen mehr Sonne.
Vered Lavan
@Viandonta - Das Problem ist: Man muss sie immer wieder umtopfen und auch düngen. Aber es kann schon was werden.
2 more comments from Vered Lavan
Vered Lavan
@Viandonta - Das stimmt nicht durchweg! Nachbarn von mir haben wunderschöne Orangen- & Zitronenbäumchen aus Kernen gezogen.
Franz Joseph
@VeonikaCz Vielen dank für diese Informationen. Das war mir tatsächlich völlig neu. Es ist schon ungewöhnlich, d.ich noch nie gehört habe, daß d. Al-Aksa ein ehem. christliches Gotteshaus ist. Liegt das nun am meiner Ignoranz, bzw. meiner persöhnlichen Unwissenheit, oder liegt es doch an der von gewissen Stellen betriebenen Unterdrückung des Wissens, wenn es sich um die feindliche und fast …More
@VeonikaCz Vielen dank für diese Informationen. Das war mir tatsächlich völlig neu. Es ist schon ungewöhnlich, d.ich noch nie gehört habe, daß d. Al-Aksa ein ehem. christliches Gotteshaus ist. Liegt das nun am meiner Ignoranz, bzw. meiner persöhnlichen Unwissenheit, oder liegt es doch an der von gewissen Stellen betriebenen Unterdrückung des Wissens, wenn es sich um die feindliche und fast immer gewaltsame Inbesitznahme, ehem. christlicher Heiligtümer dreht. Wir wissen alle, würde es sich anders herum verhalten und vormals Islam. Moschehen wären durch christliche Kreuzfahrer, zu christliche Kirchen umfunktioniert worden, wäre das einfach unmöglich, denn im Islam wäre das ei niemals hinzunehmendes "Sakrileg". Wäre in der Vergangenheit Solches geschehen, so wären so zu Kirchen geweihte ehem. Moschehen, ein ständiger Zankapfel und von diesen "Kirchen" , würde heute kein Stein mehr auf den anderen stehen. Sie wären wohl zum x ten mal von "isl. Märtyrern" in die Luft gejagt worden und hätten tausende von Menschen das leben gekostet. Es ist doch erschreckend, wie widerspruchslos es von uns Christen hingenommen wird, daß die Besetzung und Umgestaltung von Kirchen zu Moschehen im Mittelalter, heute als rechtens und selbstverständlich unumkehrbar betrachtet wird. Andererseits aber, wenn Mohamedaner behaupten, Christen hätten Mohamedaner irgendwann in grauer Vorzeit , in irgendeiner Form vertrieben, ihrer hl. Stätten beraubt oder sonst irgendwie benachteiligt, wird uns doch sei Jahren ins "Hirn gehämmert", was für unverzeihliche Schandtaten sich damals ereigneten und das wir Christen es nun einfach verstehen müssen, wenn wir heute deswegen, auch wenn über 1000 Jahre seitdem ins Land gezogen sind, von den Nachfahren der damals betrogenen Mohamedanern, zu 1000den in die Luft gejagt werden. Vor allen die Kreuzzüge werden heute als Raub und Meuchelzüge, einer mordlustigen, räuberischen und gierigen Verbrecherbande, angeführt von einen skrupellosen Massenmörder, den Papst, dargestellt. Es wird einfach ignoriert, daß die Aggressionen damals vom Islam ausgingen. Dieser war es, der mit damals beispielloser Brutalität ein christliches Land nach den anderen in seine Gewalt brachte und das christliche Volk dann zwangsmissionierte und wo es sich in zu großer Zahl nicht "bekehren" ließ, metzelte man diese Menschen einfach dahin. Wo wäre Europa heute wohl, ohne die Päpste und die Kreuzfahrer , die heute so verzerrt dargestellt werden. Was ich auch nicht wusste. Der Gott im Islam hat den Namen eines antiken heidnischen Mondgottes. Auch sehr bezeichnend. Ich rätselte schon immer , woher dieser Name"Allah" wohl kommen würde. Aus den Heidentum also, würde mich nicht wundern, wenn diese "Religion" dämonischen Ursprungs wäre, ähnlich der Maya Götzen. Auf alle Fälle erscheint es da absurd, wenn uns heute von den nach V. ll Theologen gelehrt wird, im islam würde zum selben Gott gebetet werden, wie im Christentum. Gottes Segen allen Mitchristen hier im Forum 😇
VeonikaCz
Aktuelles Thema "Tempelberg"
Interessantes zum Islam und zur Al-Aksa-Moschee bietet der unten genannte Link.
Danach war die Al-Aksa-Moschee die christliche Kirche St. Maria, die auf dem zerstörten Tempelberg stand und 711 vom islamischen Eroberer entweiht und mit einer Moschee-Kuppel versehen wurde. Durch die Namensgebung "al-aksa=fernste Moschee" etablierte er die "fake News", dass die Al-Aksa-…More
Aktuelles Thema "Tempelberg"
Interessantes zum Islam und zur Al-Aksa-Moschee bietet der unten genannte Link.
Danach war die Al-Aksa-Moschee die christliche Kirche St. Maria, die auf dem zerstörten Tempelberg stand und 711 vom islamischen Eroberer entweiht und mit einer Moschee-Kuppel versehen wurde. Durch die Namensgebung "al-aksa=fernste Moschee" etablierte er die "fake News", dass die Al-Aksa-Moschee die im Koran erwähnte fernste Moschee der "Nachtreise von Mohammed" gewesen sei. Tatsache ist jedoch, dass die christliche Kirche erst 79 Jahre nach Mohammeds Tod zur Al-Aksa Moschee entweiht wurde.

www.efg-hohenstaufenstr.de/…/mythos_el-aksa_…

Weitere Artikel dieser Gemeinde klären auch gut zum Islam auf.
Eugenia-Sarto
Ja, das ist eine gute Nachricht. Es wurde höchste Zeit. Der Ordensobere scheint sich nicht durchsetzen zu können.
a.t.m
Erstaunlich einmal Gute Nachrichten aus dem Vatikan, bin ja gespannt wie lange sich derjenige der dieses Ultimatum setze sich im Vatikan halten kann de.radiovaticana.va/…/1329815

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas
@Maria lieben
"Auf Ihren Stolz bin ich auch nicht interessiert" Was für Stolz? Verstehe ich nicht
Gestas
@Maria lieben
Haben sie nichts anderes zu tun, wie in alten Beiträgen zu stöbern? Wacken ist vorbei, das Thema ist gegessen (bis zum nächsten Jahr).
Was fangen sie wieder damit an!
Melchiades
@Matthias Lutz
Verzeihung,aber nicht jeder traditionelle Katholik /in finden alles es gut, was hier zum Teil veröffentlicht wird ! Auch, wenn wir Bedenken und Vorbehalte gegenüber des amtierenden Papstes haben. Nur sind wir eine, wie es scheint, Minderheit unter den traditionellen Katholiken, die diese Grenze nicht alles zu nutzen noch kennen. Doch, und ich denke dies sollte auch offen …More
@Matthias Lutz
Verzeihung,aber nicht jeder traditionelle Katholik /in finden alles es gut, was hier zum Teil veröffentlicht wird ! Auch, wenn wir Bedenken und Vorbehalte gegenüber des amtierenden Papstes haben. Nur sind wir eine, wie es scheint, Minderheit unter den traditionellen Katholiken, die diese Grenze nicht alles zu nutzen noch kennen. Doch, und ich denke dies sollte auch offen ausgesprochen werden, wird auch anders herum ein Schuh daraus. Was kein Vorwurft ist, sondern wenn wir ehrlich sind, uns zeigt, dass wir uns hier und da auch einmal gegenseitig die Ohren langziehen dürften. 😉
alfredus
@VeonikaCz .. kein deutscher Bischof warnt uns ! .. alles Freimaurer ? Bei diesem gegebenen Hintergrund, muss man sogar davon ausgehen, dass viele dieser Hirten der Freimaurerei huldigen. Selbst die Rotarier, die ein Abzweig der Freimaurerei sind, agieren öffentlich und führen die Kirche bis an den Abgrund. Im Namen von Barmherzigkeit, Verbrüderung, der Welt- Einheitsreligion, führen die …More
@VeonikaCz .. kein deutscher Bischof warnt uns ! .. alles Freimaurer ? Bei diesem gegebenen Hintergrund, muss man sogar davon ausgehen, dass viele dieser Hirten der Freimaurerei huldigen. Selbst die Rotarier, die ein Abzweig der Freimaurerei sind, agieren öffentlich und führen die Kirche bis an den Abgrund. Im Namen von Barmherzigkeit, Verbrüderung, der Welt- Einheitsreligion, führen die Rotarier die bis in die oberste Spitze der Kirche vorgedrungen sind, die Kirche in eine noch nie dagewesenen geistigen Kriese. Es sind nur ganz wenige Kardinäle und Bischöfe die sich wehren und die Kirche retten werden. Die Mehrzahl der schweigenden kirchlichen Autoritäten bauen an der schwarzen Kirche, die Afterkirche, wie die selige Anna Katharina Emmerik, sich ausdrückte. Da kann nur Gott noch helfen, sonst werden viele in die Irre geführt. 🤗 😈 😇 😈 👍
VeonikaCz
@geringstes Rädchen - Papst und Islam
Die Äußerungen vom Papst zum Islam entsprechen leider der freimaurerisch-satanischen UNO, von der der Papst ja auch gelobt wird. Der Islam ist aber seit 1400 Jahren der Feind des Christentums, nicht nur ideologisch, sondern auch ganz konkret körperlich, wir werden leider noch viele brutale Morde und Vergewaltigungen auch in Deutschland erleben müssen und …More
@geringstes Rädchen - Papst und Islam
Die Äußerungen vom Papst zum Islam entsprechen leider der freimaurerisch-satanischen UNO, von der der Papst ja auch gelobt wird. Der Islam ist aber seit 1400 Jahren der Feind des Christentums, nicht nur ideologisch, sondern auch ganz konkret körperlich, wir werden leider noch viele brutale Morde und Vergewaltigungen auch in Deutschland erleben müssen und auch kein deutscher Kardinal, kein deutscher Bischof warnt uns, alles Freimaurer?
VeonikaCz
@geringstes Rädchen - Papst Warnung
Nur die Hälfte weiterzugeben kann zum genauen Gegenteil führen, was gesagt wurde. Der Papst (dessen Pontifikat ich für ein schreckliches Problem halte) sagt hier aber richtig, dass Menschen, mit einer "persönlichen Beziehung zu Jesus" außerhalb der (katholischen) Kirche gefährlich leben, das ist richtig. Natürlich weht der Hl. Geist , wo er will, aber ich …More
@geringstes Rädchen - Papst Warnung
Nur die Hälfte weiterzugeben kann zum genauen Gegenteil führen, was gesagt wurde. Der Papst (dessen Pontifikat ich für ein schreckliches Problem halte) sagt hier aber richtig, dass Menschen, mit einer "persönlichen Beziehung zu Jesus" außerhalb der (katholischen) Kirche gefährlich leben, das ist richtig. Natürlich weht der Hl. Geist , wo er will, aber ich denke nicht in denen, die heute in Europa sagen "ich brauche die Kirche nicht, Jesus allein genügt", denn Jesus hat die Kirche gegründet und ihr die Sakramente geschenkt als Hilfe für den Menschen. Wie will der Mensch ohne die Hilfe der Sakramente gottesfürchtig leben?
2 more comments from geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
Aus der Heiligen Schrift (Psalm 86,11)

Psalm 86,11 Weise mir, Herr, deinen Weg; ich will ihn gehen in Treue zu dir. Richte mein Herz darauf hin, allein deinen Namen zu fürchten!
Melchiades
Bitte schaut und lest Euch einmal dies durch :

Kinderkriegen ist keine „Umweltsünde“!

Der von UN, EU und dem links-globalistischen Establishment ausgerufene „Kampf gegen den Klimawandel“ nimmt stetig menschenverachtendere Züge an. So forderte beispielsweise unlängst die UNO-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) zum Verzehr von Insekten, Käfern und Würmern auf, da diese ange…More
Bitte schaut und lest Euch einmal dies durch :

Kinderkriegen ist keine „Umweltsünde“!

Der von UN, EU und dem links-globalistischen Establishment ausgerufene „Kampf gegen den Klimawandel“ nimmt stetig menschenverachtendere Züge an. So forderte beispielsweise unlängst die UNO-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) zum Verzehr von Insekten, Käfern und Würmern auf, da diese angeblich weniger Treibhausgase und Ammoniak als Kühe und Schweine produzieren würden. Was klingt wie ein Streich aus TV-Ekelsendungen, aber von den linken Menschenfeinden durchaus ernst gemeint ist, wird jetzt in Punkto Boshaftigkeit von zweifelhaften Wissenschaftlern aus Schweden noch in den Schatten gestellt. Diese behaupten, Familien mit Kindern würden die Umwelt am schlimmsten belasten und raten deshalb zum Kinderverzicht.
Die Studie wurde von Forschern der Universität Lund erstellt. Laut den Schweden würden Kinder die „größte menschengemachte Umweltbelastung“ darstellen. Daher raten die Forscher auch eifrig zum Kinderverzicht im ohnehin von einem Rückgang der autochthonen Bevölkerung geplagten Europa. So liege die „CO2-Belastung“ eines Kindes bei 58 Tonnen CO2 im Jahr. Bei einem Pkw wären es vergleichsweise nur 2,4 Tonnen CO2, bei einer transatlantischen Reise 1,6 Tonnen. Die Studienmacher plädieren dafür, beim „Kampf gegen den Klimawandel“ vor allem die Familienplanung mit einzubeziehen. Ein etwaiger Kinderwunsch sei der Umwelt zu opfern. Aber auch in Lehrbüchern und in Schulen müssten Themen wie Kinderplanung und eine damit zusammenhängende angebliche „Überbevölkerung“ Einzug halten. Die traditionelle, kinderreiche Familie sei dort als „klimafeindlicher Lebensstil“ zu brandmarken.

Dies ist nur ein Auszug ! Hier findet Ihr alles : www.patriotpetition.org/…/kinderkriegen-i…
geringstes Rädchen
Heiliger Geist,
ich schenke mich Dir,
damit Du Dich mir schenken kannst.
Lass uns gegenseitig ein Geschenk
füreinander sein.
Amen.

entnommen aus:

❤ WER OHREN HAT ZU HÖREN, DER HÖRE weitere meiner Gebete mit seinem Herzen (Nr. 49)
alfredus
.. unheimlich und schrecklich .. Wenn man die Texte liest und das Auftreten der Gruppen in Wacken sieht, muss man dieses Empfinden haben. Da geht eine Faszination auf die jungen Leute aus, die keiner wahrhaben will. Da ist doch nur Jubel und Freude ( Hände nach oben, gespreizte Außenfinger, das Teufelzeichen ) so der allgemeine Tenor. Wer glaubt heute noch an böse Geister oder an den Teufel .. ? …More
.. unheimlich und schrecklich .. Wenn man die Texte liest und das Auftreten der Gruppen in Wacken sieht, muss man dieses Empfinden haben. Da geht eine Faszination auf die jungen Leute aus, die keiner wahrhaben will. Da ist doch nur Jubel und Freude ( Hände nach oben, gespreizte Außenfinger, das Teufelzeichen ) so der allgemeine Tenor. Wer glaubt heute noch an böse Geister oder an den Teufel .. ? 👏 😈 😀
PaulK
@Wilgefortis
Ich habe nicht soviel Zeit wie Sie, um mich hier mit Nebensächlichkeiten zu befassen. Lesen Sie, was ich geschrieben habe. Wenn ich bei einem Kommentar einen Satz verändere, kann es mir auch passieren, dass ich etwas stehenlasse (z.B. das Wort "den"), was zu löschen gewesen wäre. Das nennt man übrigens Flüchtigkeitsfehler, denn das hat mit Grammatik sowie Orthograhpie nichts zu tun. …More
@Wilgefortis
Ich habe nicht soviel Zeit wie Sie, um mich hier mit Nebensächlichkeiten zu befassen. Lesen Sie, was ich geschrieben habe. Wenn ich bei einem Kommentar einen Satz verändere, kann es mir auch passieren, dass ich etwas stehenlasse (z.B. das Wort "den"), was zu löschen gewesen wäre. Das nennt man übrigens Flüchtigkeitsfehler, denn das hat mit Grammatik sowie Orthograhpie nichts zu tun. Gute Besserung! 😎
Wilgefortis
@PaulK "Sie hätten schreiben müssen, wegen dem schlechten Deutsch"
"ihrem Migrationshintergrund"
In diesem Fall hätte es Ihres Migrationshintergrundes heißen müssen, da Priska weiblich ist.
Wo Sie begründet hätten, dass es in diesem Fall der Dativ sein sollte, kann ich definitiv nicht erkennen.

",weswegen ich den keine Genitivkorrektur vorgenommen habe"
Können Sie mir den Sinn dieses Nebensa…More
@PaulK "Sie hätten schreiben müssen, wegen dem schlechten Deutsch"
"ihrem Migrationshintergrund"
In diesem Fall hätte es Ihres Migrationshintergrundes heißen müssen, da Priska weiblich ist.
Wo Sie begründet hätten, dass es in diesem Fall der Dativ sein sollte, kann ich definitiv nicht erkennen.

",weswegen ich den keine Genitivkorrektur vorgenommen habe"
Können Sie mir den Sinn dieses Nebensatzes erläutern?
Ist wohl Ihre eigene neue Grammatikstruktur!
Franz Joseph
@Mathias Lutz kaum zu glauben. Auch das so etwas nicht angezeigt wird. Das ist doch Aufruf zum Mord und sollte doch strafbar sein. Wenn irgendwelche, durch naziprobaganda fehlgeleitete Jungs nur einen etwa halb so eindeutigen Mordaufruf, in ihrer Verblendung zum besten geben, reagieren Polizei und Gerichte doch auch augenblicklich. Ich wüste nicht, daß diese "Musiker" solche Texte ungestraft …More
@Mathias Lutz kaum zu glauben. Auch das so etwas nicht angezeigt wird. Das ist doch Aufruf zum Mord und sollte doch strafbar sein. Wenn irgendwelche, durch naziprobaganda fehlgeleitete Jungs nur einen etwa halb so eindeutigen Mordaufruf, in ihrer Verblendung zum besten geben, reagieren Polizei und Gerichte doch auch augenblicklich. Ich wüste nicht, daß diese "Musiker" solche Texte ungestraft vortragen können. Ich hör ier mur von Nazibands, die wegen ihrer Gewaltverherlichenden Texte vor Gericht kommen und Auftrittsverbot bekommen. Ist das denn bei Satanisten anders? Wird etwa auch hier schon mit zweierlei maß gemessen?
IBIF
Vered Lavan
Wichtig!: DEFEND EUROPE - Kurzes Statement von Martin Sellner - Identitäre Bewegung Teil 2 🙏
"Eilmeldung + + + 05.08.2017
vor 15 min erreichte mich folgenden Meldung aus Sizilien !! So gegen 15:30 versuchte das Schlepper Boot, die Aquarius das Defend Europe Schiff der Identitären Bewegung zu rammen, auf internationalen Seegebiet im Golf von Syrte etwa 100 km bis 120 km vor der Libyschen Küste …More
Wichtig!: DEFEND EUROPE - Kurzes Statement von Martin Sellner - Identitäre Bewegung Teil 2 🙏
"Eilmeldung + + + 05.08.2017
vor 15 min erreichte mich folgenden Meldung aus Sizilien !! So gegen 15:30 versuchte das Schlepper Boot, die Aquarius das Defend Europe Schiff der Identitären Bewegung zu rammen, auf internationalen Seegebiet im Golf von Syrte etwa 100 km bis 120 km vor der Libyschen Küste nahe Bengasi + + +
Die C-Star der Identitären Bewegung blieb auf Kurs, erst bei 200 Meter Entfernung drehte das Schlepper Boot die Aquarius ab !! + + +
Dies ist Piraterie und versuchter Mord!!
BITTE TEILEN DAMIT JEDER WEIß DAS HIER SKRUPELLOSE MÖRDER AM WERKE SIND!!! Eric Graziani" (Zitat) - Q.: vk.com/public113319712
PaulK
@Wilgefortis
Lesen Sie bitte zuerst meine Kommentare, bevor sie dazu Stellung nehmen. Ich habe mich schon dazu geäußert, weswegen ich den keine Genitivkorrektur vorgenommen habe. Lesen können Sie doch ;-) 🚬
Vered Lavan
@Priska - "Vered Lavan singen Sie bei deutsche Schlager mit die Gott beleidigen?"
------------------------------------------
Nein. 🤫
Franz Joseph
@Gestas Seltsamer Weise ist heutzutage jede Musikrichtung mit unchristlichen Texten durchsetzt. Musik ist eine Kunstform, an der sich fast jeder erfreut und die immer und überall gehört wird. Vielleicht ist das der Grund, warum sich gerade Musik so hervorgegangend eignet, negative Botschaften bei Menschen mit eigentlich guten Karakter, in deren Denken einzuimpfen. Wer hört nicht gerne Musik. …More
@Gestas Seltsamer Weise ist heutzutage jede Musikrichtung mit unchristlichen Texten durchsetzt. Musik ist eine Kunstform, an der sich fast jeder erfreut und die immer und überall gehört wird. Vielleicht ist das der Grund, warum sich gerade Musik so hervorgegangend eignet, negative Botschaften bei Menschen mit eigentlich guten Karakter, in deren Denken einzuimpfen. Wer hört nicht gerne Musik. Leider ist es einfach für Menschen mit Macht und Einfluss, auf diese Weise mit ihrer Propaganda bei Menschen anzukommen, auf die sie anders keinen Einfluss gewinnen könnten.
Gestas
Hat eigentlich jemand nachgedacht, wie viel unzüchtiges, Gott beleidigendes in den Texten der deutschen Schlager von heute steht? Und das verstehen wir alle und singen vielleicht noch mit.
Franz Joseph
@Viandonta da gebe ich ihnen Recht, habe nach gezählt, vun den letzten 132 Posts hier im Forum, beziehen sich 104 auf dieses Konzert in Wacken. Von den letzten 100 sogar 91 auf wacken. Somit wurde schon von uns hier ein Fass aufgemacht. Aber irgendwann kommt schon der Punkt , wo man Farbe bekennen muß, oder nicht. Trotzdem, die wenigen Posts, die sich auf andere Themen bezogen haben, wären es …More
@Viandonta da gebe ich ihnen Recht, habe nach gezählt, vun den letzten 132 Posts hier im Forum, beziehen sich 104 auf dieses Konzert in Wacken. Von den letzten 100 sogar 91 auf wacken. Somit wurde schon von uns hier ein Fass aufgemacht. Aber irgendwann kommt schon der Punkt , wo man Farbe bekennen muß, oder nicht. Trotzdem, die wenigen Posts, die sich auf andere Themen bezogen haben, wären es im kath. Sinne womöglich eher Wehrt gewesen, sich über diese Gedanken zu machen und über diese eine Unterhaltung zu beginnen.
alfredus
@Viandonta .. das Gute soll Böses überwinden .. In der Wirklichkeit ist es genau umgekehrt. Natürlich gehen viele zu Wacken, sind unbeschwert und wollen Spaß haben. Jeder weiß aber, wenn der Mensch, hier im Geiste, immer wieder Gift zu sich nimmt, ist er irgendwann vergiftet. Man denkt, dass man diesen Dingen gegenüber immun ist und das keine Folgen haben kann. Das Böse, die Sünde, ist süß und …More
@Viandonta .. das Gute soll Böses überwinden .. In der Wirklichkeit ist es genau umgekehrt. Natürlich gehen viele zu Wacken, sind unbeschwert und wollen Spaß haben. Jeder weiß aber, wenn der Mensch, hier im Geiste, immer wieder Gift zu sich nimmt, ist er irgendwann vergiftet. Man denkt, dass man diesen Dingen gegenüber immun ist und das keine Folgen haben kann. Das Böse, die Sünde, ist süß und allemal stärker als das Gute, deshalb sollte man diese eindeutigen Veranstaltungen meiden. Gerade heute war wieder ein Bericht in der Tageszeitung über Wacken, mit erhobenen Händen und den gespreizten Außenfingern, dem Teufelszeichen. 😈 😈 😈
PaulK