Elista
41K

Pädophilenexperte leitete Homo-Kita👀

Man kann sich sowas nicht ausdenken. Eine "lesbisch-schwule" Kita in Berlin wird eröffnet. Im Vorstand sitzt ein "Pädophilie-Verfechter", der Bücher wie "Die Lust am Kind" verfasste.

👉 Der liberale Westen ist ein hochaggressives, menschenfeindliches System. Der Schaden der Globohomo-Ideologie für unschuldige Kinder ist unabschätzbar!

Patriotische Stimme für Deutschland⚡frei- unabhängig-patriotisch
Elista
Berlin bekommt schwul-lesbische Kitas - Blick in den Vorstand wirft Fragen auf
Pädophilie-VorwurfBerlin bekommt schwul-lesbische Kitas - Blick in den Vorstand wirft Fragen auf
Teilen

Caroline Seidel/dpa/SymbolbildJacken und Rucksäcke hängen in einer Kita im Flur.
Samstag, 01.10.2022, 14:25
Es ist ein Pilotprojekt in Deutschland: Zwei schwul-lesbische Kitas sollen in Berlin eröffnet werden. Doch …More
Berlin bekommt schwul-lesbische Kitas - Blick in den Vorstand wirft Fragen auf

Pädophilie-VorwurfBerlin bekommt schwul-lesbische Kitas - Blick in den Vorstand wirft Fragen auf

Teilen


Caroline Seidel/dpa/SymbolbildJacken und Rucksäcke hängen in einer Kita im Flur.

Samstag, 01.10.2022, 14:25

Es ist ein Pilotprojekt in Deutschland: Zwei schwul-lesbische Kitas sollen in Berlin eröffnet werden. Doch ein Blick in die Personalie der Geschäftsführung wirft Fragen aus. Im Vorstand des Gesellschafters sitzt ein Soziologe, dem bereits seit 40 Jahren eine Befürwortung der Pädophilie vorgeworfen wird.

In Berlin sollen im nächsten Frühjahr zwei schwul-lesbische Kitas eröffnen. Das deutsche Pilotprojekt soll Kinder über Homosexualität und LBSBTI* (lesbische, schwule, bisexuelle, transgender und intergeschlechtliche Menschen) aufklären. Initiiert wurde das Projekt von der Berliner Schwulenberatung, die ein Mehrgenerationenhaus inklusive Kitas eröffnen will.

Das Konzept sei wie bei anderen Kitas, betont Geschäfstführer Marcel de Groot gegenüber der „ Bild “. Doch die queere Lebensweise sollte den Kindern sichtbar gemacht werden, beispielsweise durch Bücher in denen sich zwei Männer verlieben, und nicht nur Prinz und Prinzessin, führt er aus......

focus.de/…a-doch-vorstand-wirft-fragen-auf_id_157128894.html
Melchiades
Verzeih, ernsthaft, dass verwundert noch jemanden? Denn haben tatsächlich alle vergessen, dass es zu Beginn als die Schwulen " ihre Rechte forderten in den Usa usw.", es die Pädophilen waren, die ihnen den Steigbügel gehalten haben !! Und die Schwulen ihnen versprachen ihrerseits ihnen bei iher gesellschaftlichen Anerkennung zu helfen. Und dies ist halt das Ergebnis !!!
Die Bärin
Der Mann ist 86 Jahre und wird sicher recht bald vor seinem Richter stehen, wenn er diese Erde verlassen muss. Sollte er sich nicht bekehren ("Wunder gibt es immer wieder" - sang Katja Ebstein 1970), dann geht es mit Sicherheit abwärts! Was aus diesem Kindergarten hervorgeht, könnte man vielleicht auch als eine "verlorene Generation" bezeichnen.
Faustine 15
🤮