00:55
🇨🇭 Strafe für LGBT-Kritik In der Schweiz wurde ein Opa mit 15.000 Franken bestraft, weil er LGBT eine Schande und Unzulänglichkeit genannt und am LGBT-Pride-Tag die Bibel gelesen hatte. Er kam auch …More
🇨🇭 Strafe für LGBT-Kritik

In der Schweiz wurde ein Opa mit 15.000 Franken bestraft, weil er LGBT eine Schande und Unzulänglichkeit genannt und am LGBT-Pride-Tag die Bibel gelesen hatte.

Er kam auch mit der Bibel vor Gericht und sagte, dass er bereit sei, sein ganzes Eigentum für das Wort Jesu zu geben.

☆ Russländer & Friends (🇷🇺 Russländer & Friends 🇩🇪) (Russländer Medien-Ecke) | 🇷🇺🤝🇩🇪
RellümKath
Der hätte den Koran nehmen sollen! Dann wäre bald Schluss mit dem LBTQ Quatsch.
Zweihundert
LGBT?
RellümKath
Sie wissen schon, was ich meinte...
Carlus
Die Diener vom Satan sind sehr fleißig geworden.