Tina 13
5691

Als ich das furchtbare Strafgericht Gottes geschaut hatte, war ich innerlich gebrochen

Josef Stockert (1947) »So sah ich Todesengel ausziehen und ihre Giftschalen über die gesamte Menschheit ausleeren. Ganze Völker werden sterben. Die große Katastrophe wird natürlich beginnen und …More
Josef Stockert (1947)
»So sah ich Todesengel ausziehen und ihre Giftschalen über die gesamte Menschheit ausleeren.
Ganze Völker werden sterben. Die große Katastrophe wird natürlich beginnen und übernatürlich enden. Denkt daran, was das heißt, NATÜRLICH UND ÜBERNATÜRLICH! GOTT WIRD SELBST EINGREIFEN.
Die Erde wird aus ihrer Bahn geworfen und die Sonne wird ihr keinen Schein mehr geben. Finsternis wird sein auf dem ganzen Erdball 72 Stunden lang.
In dieser Finsternis wird kein Licht brennen, außer dem Licht des Glaubens und geweihter Kerzen, das jedem erhalten bleibt, der die Bitte der Gottesmutter treu erfüllt hat.
Die wahren Christen werden in dieser Zeit Fenster und Türen schließen und verhängen und sich um das Kreuz und das Bild der seligsten Jungfrau im Gebet versammeln. Schauet nicht hinaus und seid nicht neugierig, was draußen vorgeht, sonst müßt ihr sterben!
Zwei Drittel der Menschheit wird von der Erde genommen sein ... Es wird nun eine fruchtbare Friedenszeit sein.«
Das Nachwort …More
Heiliger Josef
Wer Ohren hat, der höre
viatorem
Es wird alles abgewendet werden.
viatorem
Es ist die Zeit wo das Magnifikat erfüllt wird.
Tina 13
„sie haben Waffen hergestellt, die gefährlicher sind als die, die es gegen die Menschheit selbst gibt; Waffen von großer Reichweite und Gefahr für die menschliche Kreatur, tödliche Waffen....
Die Mächte setzen diese Waffen gegen ihre Brüder ein,
ohne zu wissen, dass eine große Macht eine Waffe besitzt, die alles hinwegfegt, was sie berührt, und die ihre Feinde zurückdrängen wird, der große …More
„sie haben Waffen hergestellt, die gefährlicher sind als die, die es gegen die Menschheit selbst gibt; Waffen von großer Reichweite und Gefahr für die menschliche Kreatur, tödliche Waffen....
Die Mächte setzen diese Waffen gegen ihre Brüder ein,
ohne zu wissen, dass eine große Macht eine Waffe besitzt, die alles hinwegfegt, was sie berührt, und die ihre Feinde zurückdrängen wird, der große Schrecken kommt mitten im Krieg und verursacht Tausende von Todesopfern, ein Staub wird den Tod verursachen.“

Auszug aus Luz de Maria