elisabethvonthüringen
Wenn man
all die Gebete
der Gott liebenden Herzen
seit Beginn der Welt
all die seraphische Anbetung
der Throne und Mächte des Himmels,
all die brennende Hingabe
und Liebe der jungfräulichen Gottesmutter,
all die Millionen Stimmen des Universums,
die aller Kreaturen des Himmels,
der Erde und der Ozeane,
in einem universalen und harmonischen Akt
des Lobpreises und der Anbetung
gleichzeitig …More
Wenn man
all die Gebete
der Gott liebenden Herzen
seit Beginn der Welt
all die seraphische Anbetung
der Throne und Mächte des Himmels,
all die brennende Hingabe
und Liebe der jungfräulichen Gottesmutter,
all die Millionen Stimmen des Universums,
die aller Kreaturen des Himmels,
der Erde und der Ozeane,
in einem universalen und harmonischen Akt
des Lobpreises und der Anbetung
gleichzeitig aufopfern würde,
könnte dieser Akt
in seiner Bedeutung und seiner Wirkung
– auch nicht annähernd –
den unendlichen Wert
auch nur
einer einzigen
hl. Messe
erreichen.
William Joseph Walsh (1841-1921)
Erzbischof von Dublin tudomine.wordpress.com
HlMaria13
Was für eine Katechese!!! Ich bin tief erfüllt von der Wiedergabe der geoffenbarten göttlichen Wahrheit!!! In einer überaus gütigen Weise dargelegt, dennoch bis in das kleinste Detail erklärt, dürfen wir Sinn und Wirkungsweise der heiligen Messe buchstäblich in unserem Herzen miterleben!

Wie wunderbar ist doch die heilige Messe und wie dankbar müssen wir sein, daß wir in der Göttlichen Gnade …More
Was für eine Katechese!!! Ich bin tief erfüllt von der Wiedergabe der geoffenbarten göttlichen Wahrheit!!! In einer überaus gütigen Weise dargelegt, dennoch bis in das kleinste Detail erklärt, dürfen wir Sinn und Wirkungsweise der heiligen Messe buchstäblich in unserem Herzen miterleben!

Wie wunderbar ist doch die heilige Messe und wie dankbar müssen wir sein, daß wir in der Göttlichen Gnade leben dürfen!!!

Vergelt’s Gott, lieber Pater Pfluger, für diese so segensreiche Katechese!