Die Büchse der Pandora - Mit den Maßnahmen, die im Zuge der Coronavirus-Pandemie ergriffen wurden…

Mit den Maßnahmen, die im Zuge der Coronavirus-Pandemie ergriffen wurden, wurde der Versuch zu einer Neuordnung der Weltwirtschaft eingeleitet. Wenn dagegen kein Widerstand kommt, bedeutet das …
Tina 13
O Vater im Himmel, im Namen Deines Sohnes — rette uns vor dem Kommunismus.
Rette uns vor der Diktatur.
Schütze unsere Nation vor dem Heidentum.
Bewahre unsere Kinder vor Schaden.
Hilf uns, das Licht Gottes zu sehen.
Öffne unsere Herzen für die Lehren Deines Sohnes.
Hilf allen Kirchen, dem Wort Gottes treu zu bleiben.
Wir bitten Dich, bewahre unsere Nationen vor der Verfolgung.
Liebster …More
O Vater im Himmel, im Namen Deines Sohnes — rette uns vor dem Kommunismus.
Rette uns vor der Diktatur.
Schütze unsere Nation vor dem Heidentum.
Bewahre unsere Kinder vor Schaden.
Hilf uns, das Licht Gottes zu sehen.
Öffne unsere Herzen für die Lehren Deines Sohnes.
Hilf allen Kirchen, dem Wort Gottes treu zu bleiben.
Wir bitten Dich, bewahre unsere Nationen vor der Verfolgung.
Liebster Herr, schau auf uns voll Erbarmen, auch wenn wir Dich noch so sehr verletzen.
Jesus, Menschensohn, bedecke uns mit Deinem Kostbaren Blut.
Rette uns vor den Schlingen des Teufels.
Wir flehen Dich an, lieber Gott, schreite ein und halte das Böse davon ab, in dieser Zeit die Welt zu verschlingen. Amen.
Tina 13
Wenn Recht und Gesetz nur gilt, wenn der Staatsapparat es will, dann ist es Kommunismus. Und in diesem leben wir jetzt.

Und mit einem muss man sich abfinden. Kommunismus lenkt niemals ein. Er kennt keine Logik und keine Moral. Kommunismus war noch nie für das Wohl des Volkes. Er wird stets installiert, um andere Ziele zu verfolgen.
2 more comments from Tina 13
Tina 13
Betet den Rosenkranz 🙏🙏🙏🌹🌹🌹
Zweihundert
Wilhelmina
..... das Klima kann der Mensch nicht ändern, weil wir seiner Schöpfung, ähnlich seiner Größe nicht bemächtigen und wir winzig in Angesicht seiner Erhabenheit, geschaffen einen Souverän zu ähneln; den wir nie ebenbürtig werden. Wir können nur partiell auf einige Wetterereignisse Einfluß nehmen....so wie wir uns im Irdischen Leben auch nur durch Jesus , Gott nähern können und von ihm uns wandeln …More
..... das Klima kann der Mensch nicht ändern, weil wir seiner Schöpfung, ähnlich seiner Größe nicht bemächtigen und wir winzig in Angesicht seiner Erhabenheit, geschaffen einen Souverän zu ähneln; den wir nie ebenbürtig werden. Wir können nur partiell auf einige Wetterereignisse Einfluß nehmen....so wie wir uns im Irdischen Leben auch nur durch Jesus , Gott nähern können und von ihm uns wandeln lassen, so vermag der Mensch aus sich nur eine Ideologie des Klimawandels schaffen, wie Adam und Eva erkennt er aber nicht die Größe Gottes und seiner Schöpfung......
Tina 13
Mit den Maßnahmen, die im Zuge der Coronavirus-Pandemie ergriffen wurden, wurde der Versuch zu einer Neuordnung der Weltwirtschaft eingeleitet.
ew-g
Nicht nur der Weltwirtschaft, sondern der Weltordnung insgesamt.