Tina 13
15
Hanau, Würzburg und der entscheidende Unterschied

Hanau, Würzburg und der entscheidende Unterschied | PI-NEWS

Völlig zu Recht werden von vielen Menschen die sehr unterschiedlichen politischen und medialen Reaktionen auf die Mordtaten von Tobias R. (l.) in …
Tina 13
Wie man so hört soll der Schlächter von Würzburg schuldunfähig sein.

Ist der dann bald wieder mit einem Messer auf der Straße unterwegs?

Ohooo 😡
Tina 13
„Die Toten von Würzburg – war das Merkels Abgang?„

„Die drei toten Frauen von Würzburg und danach Merkels dröhnendes Schweigen: War das der Schlussakzent von Merkels Kanzlerschaft? Waren die Morde von Würzburg der letzte, prägende Eindruck, der von Merkel in der Erinnerung der Deutschen haften bleiben wird?“

„Aber so schön wurde es dann doch nicht. Über die königliche Aura der letzten Tage …More
„Die Toten von Würzburg – war das Merkels Abgang?„

„Die drei toten Frauen von Würzburg und danach Merkels dröhnendes Schweigen: War das der Schlussakzent von Merkels Kanzlerschaft? Waren die Morde von Würzburg der letzte, prägende Eindruck, der von Merkel in der Erinnerung der Deutschen haften bleiben wird?“

„Aber so schön wurde es dann doch nicht. Über die königliche Aura der letzten Tage von Merkels Kanzlerschaft legte sich ein Schatten: ein islamischer Merkel-Gast schnitt drei Frauen in Würzburg die Hälse durch, sechs weitere Menschen wurden mit teils aufgeschlitzten Kehlen lebensgefährlich verletzt. Die Presse gab ihr Bestes, um dieses Blutbad kleinzureden und schnell aus der Wahrnehmung der Menschen zu verdrängen, aber das gelang nicht wirklich.“

pi-news.net/…07/die-toten-von-wuerzburg-war-das-merkels-abgang/
Tina 13
Den Charakter eines Landes erkennt man daran, wie es mit den eigenen Terroropfern umgeht.
Tina 13
Wenn ein Land für seine eigenen Terroropfer ABSOLUT NIX übrig hat, und diese Opfer es nur noch nerven, dann kann es sich wohl nicht mehr Vaterland nennen. 😭
Bibiana
Deutschland für die Einheimischen immer mehr ein verloren Land,
jedoch für Fremde ein Gewinn!
Deutschland verkehrt - gebe Gott, dass das bald aufhört.
Tina 13
„Den Opfern Namen geben: Straßenumbenennung in Würzburg„

„Sie wollen ihre Namen verschweigen, den Opfern von Würzburg ihre Gesichter und ihre Geschichte rauben. Jetzt hat sich eine Gruppe von jungen Aktivisten dazu entschlossen, dabei nicht mehr tatenlos zuzuschauen. Am Sonntagmorgen wurde der Platz in Würzburg, an dem der somalische Asylant Abdirahman J. A. neun Frauen mit einem Messer …More
„Den Opfern Namen geben: Straßenumbenennung in Würzburg„

„Sie wollen ihre Namen verschweigen, den Opfern von Würzburg ihre Gesichter und ihre Geschichte rauben. Jetzt hat sich eine Gruppe von jungen Aktivisten dazu entschlossen, dabei nicht mehr tatenlos zuzuschauen. Am Sonntagmorgen wurde der Platz in Würzburg, an dem der somalische Asylant Abdirahman J. A. neun Frauen mit einem Messer angriff und drei von ihnen bestialisch ermordete, in „Christiane H. Platz“ umbenannt. Christiane H., eine 47-jährige Mutter, starb, als sie sich auf ihre elfjährige Tochter warf, um die brutalen Messerstiche des Somaliers abzufangen und ihrer kleinen Tochter das Leben zu retten. Hier das Aktionsvideo – gefunden auf aktionsmelder.de.“

pi-news.net/…fern-namen-geben-strassenumbenennung-in-wuerzburg/
alfredus
Zweierlei Maß ... ? Eine Phobie der Deutschen ist es, Migranten und Flüchtlinge mit Samthandschuhen anzufassen, sie nicht als Islamgefährder und als Gewalttäter zu benennen, sondern sie als psychisch Kranke einzustufen und nicht ihre Herkunft und Staatsangehörigkeit offen zu legen ! Sofort werden sie in Empfang genommen und mit der Vorteilen und Geldmitteln des Staates vertraut gemacht. Sie …More
Zweierlei Maß ... ? Eine Phobie der Deutschen ist es, Migranten und Flüchtlinge mit Samthandschuhen anzufassen, sie nicht als Islamgefährder und als Gewalttäter zu benennen, sondern sie als psychisch Kranke einzustufen und nicht ihre Herkunft und Staatsangehörigkeit offen zu legen ! Sofort werden sie in Empfang genommen und mit der Vorteilen und Geldmitteln des Staates vertraut gemacht. Sie genießen gute finanzielle und materielle Vorteile, während viele Deutsche sehen müssen, wo sie bleiben und von Harz 4 leben müssen. Das Volk sieht das und der Unmut wächst, besonders bei den sonst Ärmeren. Politikverdrossenheit ist die Folge !
Tina 13
Möge die Bevölkerung ENDLICH erwachen! WORAN liegt es wohl, dass die Bevölkerung die WAHRHEIT einfach NICHT sehen will??

Nach der Wahl, die KEINE FREIE mehr ist! Wird der Niedergang Deutschlands in Ausmaßen zunehmen, da wird Heulen kein Stück mehr helfen.

Da wird Ende Gelände sein. 😭😡
Tina 13
„Das ist der Grund warum man in der BRD einem Ausländer eine Straftat die nur deutsche Opfer produziert, egal ob Mord/Vergewaltigung usw., verzeiht und ihm nicht vorwirft, denn die Deutschen sind ja angeblich selber schuld daran dass sie Opfer wurden. Ausländer die Opfer einer Straftat durch einen Deutschen wurden erhalten hingegen eine Millionenentschädigung, die vielen Deutschen die Opfer …More
„Das ist der Grund warum man in der BRD einem Ausländer eine Straftat die nur deutsche Opfer produziert, egal ob Mord/Vergewaltigung usw., verzeiht und ihm nicht vorwirft, denn die Deutschen sind ja angeblich selber schuld daran dass sie Opfer wurden. Ausländer die Opfer einer Straftat durch einen Deutschen wurden erhalten hingegen eine Millionenentschädigung, die vielen Deutschen die Opfer einer Straftat eines Ausländers wurden erhalten nichts, höchsten Hohn und Spott von Seiten des linken Abschaums.
Der Hass der BRD-Gesellschaft auf Deutschland wird langfristig zwangläufig auf die Vernichtung Deutschlands hinauslaufen.“
Tina 13
„Niemand in Politik, Polizei und Justiz wird sich verantwortlich fühlen, niemand wird für den Tod von drei Frauen, den schweren Verletzungen der anderen Opfer, niemand wird für das unsägliche Leid der Angehörigen schuldig gesprochen werden. Und zwar deshalb, weil der deutsche Staat auf der Anklagebank sitzen müsste!“
One more comment from Tina 13
Tina 13
„All das ist ebenso erschreckend wie empörend. Doch dabei tritt der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Ereignissen in den Hintergrund: Die Schuldfrage“
Tina 13
„Die Angehörigen der Hanauer Tat erhalten vom Land Hessen hohe Entschädigungen. Die Angehörigen der Würzburger Tat werden wahrscheinlich darauf verzichten müssen, denn das Massaker soll keinen terroristisch-islamischen Hintergrund gehabt haben“
Tina 13
Wacht auf und erkennt was da los ist!
Tina 13
😭😭😭
Tina 13
„Die Messermorde in Würzburg, von einem abgelehnten Asylbewerber aus Somalia begangen, werden als bedauerliche Tat eines psychisch gestörten 24-jährigen Mannes bezeichnet.“