Globale Transformation

„Wer den Gedanken nicht angreifen kann, greift den Denkenden an“, so Paul Valéry (1), der 1945 verstorbene Poet und Philosoph. Eine vom Horror seiner Zeit aufgeladene Warnung an …