Joe Biden gilt für Jesuiten Brüntrup als "tief gläubig"...
😲 🥵
michael7

Wie katholisch ist Joe Biden? | DOMRADIO.DE

Ein Katholik im Weißen Haus war lange unvorstellbar. Joe Biden wird nach John F. Kennedy erst der zweite katholische Präsident. Konservative Christen…
Stelzer
wie katholisch ist das Domradio?
viatorem
Irgendwo in einem anderen Forum hat ein User ungefähr so geschrieben..".wir sind nur Zaungäste , die Amerikaner würden sich schon zu helfen wissen.

Recht hat er, was machen wir uns denn hier so "links"

("bei uns sagt man so, wenn man verrückt meint").

Wir in Deutschland wollen doch alle, dass Herr Biden Präsident wird und wehe, wir wollen das nicht......

Dann gibts was auf die "Mütze". 🤪More
Irgendwo in einem anderen Forum hat ein User ungefähr so geschrieben..".wir sind nur Zaungäste , die Amerikaner würden sich schon zu helfen wissen.

Recht hat er, was machen wir uns denn hier so "links"

("bei uns sagt man so, wenn man verrückt meint").

Wir in Deutschland wollen doch alle, dass Herr Biden Präsident wird und wehe, wir wollen das nicht......

Dann gibts was auf die "Mütze". 🤪 🤕
Joe ist ein exkommunizierter Herätiker, ein gefallener, abtrünniger Christ. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
viatorem
.."wäre er längst in den ruhestand, und betete um eine gute sterbestunde-

geld genug um in rente zu gehen hat er ja..."

Also liebe Speedy... so kaputt ist er jetzt ja auch nicht gerade 😂
michael7
... man soll sich ja auch nicht erst, wenn man schon fast "kaputt" ist, auf die Sterbestunde vorbereiten!
😊
viatorem
@michael7

Wer im vollen Leben steht und nicht an Depressionen leidet, der wird so schnell nicht an die Sterbestunde denken.

Ich weiß genau wie Sie es meinen, aber es ist nicht zu realisieren.l

Nicht mit Drohungen, von Menschen, die meinen , alles zu wissen!
michael7
@viatorem: Ich weiß vielleicht auch, wie Sie es meinen. Ich hatte den Gedanken auch nur angefügt, weil es oft sogar Christen vergessen. Dabei sollte der erste und letzte Gedanken eines Christen täglich immer auch die Erinnerung an die Sterbestunde sein, vor allem dann, wenn man gesund ist, klare Gedanken fassen kann und nicht an Depressionen leidet!
(Vielleicht aber könnte dieser Gedanke bei …More
@viatorem: Ich weiß vielleicht auch, wie Sie es meinen. Ich hatte den Gedanken auch nur angefügt, weil es oft sogar Christen vergessen. Dabei sollte der erste und letzte Gedanken eines Christen täglich immer auch die Erinnerung an die Sterbestunde sein, vor allem dann, wenn man gesund ist, klare Gedanken fassen kann und nicht an Depressionen leidet!
(Vielleicht aber könnte dieser Gedanke bei manchem aber auch gerade depressive Stimmungen vertreiben, weil nur so jeder Tag als sinnstiftende "Aufgabe" im Vertrauen auf Gottes Hilfe wirklich wahrgenommen werden kann?)
Ich wollte damit nicht ihre augenzwinkernde Bemerkung in ein schlechtes Licht stellen! 😉
Sunamis 49
wenn er tatsächlich katholisch wäre bzw sein sollte
wäre er längst in den ruhestand, und betete um eine gute sterbestunde-
geld genug um in rente zu gehen hat er ja
michael7
... und er hätte sich längst von seiner Partei und deren gottlosen Zielen distanziert!
😭
Sunamis 49
und liese kinder in ruhe
michael7
michael7
Wenn er "katholisch" wäre, hätte er jetzt die Gelegenheit, das zu beweisen! Aber das Gegenteil ist offenbar der Fall! 😭
Sunamis 49
ja es wird noch schlimmer
Tina 13
Das böse gibt sich immer offener zu erkennen, als könne ihm keiner was.

Mögen alle Schandtaten ENDLICH schonungslos aufgedeckt werden!!! LIEBER GOTT GERECHTIGKEIT 🙏🙏
Pater Jonas
Thia wie viele sehr viele auch auf dem Papier...angeblich katholisch. Fragt sich nur wie er oder jene dies verstehen

Dazu kommt, ein Abtreibungsbefürworter m/w - wie es Biden ist - kann kein wahrer Nachfolger Christi geschweige Katholik sein
michael7
Biden wurde und wird auch von "katholischen" Medien hofiert, auch wegen der Sympathie aus dem Vatikan unter Franziskus! Wer da plötzlich alles als "tief gläubig katholisch" gilt! 🤪 🥳 😭
alfredus
Biden katholischer Präsident ... ? Das wird sich zeigen, denn auf dem Papier sind sie alle katholisch. Der Prüfstein wird sein, ob er jetzt gegen die Abtreibung und gegen den Homosex ist ? ! Es ist zwar unwahrscheinlich, denn die Kirche ist ja da auch nicht eindeutig und das ist fatal.
michael7
Die Kirche ist eindeutig! Die Modernisten oft nicht, höchstens eindeutig gegen die katholische Moral, siehe Homo-Partnerschaft!
Gerhard 46
Biden mag zwar katholisch getauft sein. Wenn jemand jedoch das Recht auf Leben durch Abtreibung mit Füßen tritt, darf bezweifelt werden, ob dieser Mann wirklich ein GLÄUBIGER Katholik ist . So hat Jesus ausdrücklich gesagt: "Denn wer den Willen meines himmlischen Vaters erfüllt, der ist für mich Bruder und Schwester und Mutter." (Mt 12, 50)
Sunamis 49
tiefgläubig an die macht des geldes
und die torheit der menschen
Simon Kreuz
"Tief gläubig" lässt er Kinder bis zur Geburt im Mutterleib morden.
nujaas Nachschlag
Worin unterscheidet er sich darin von Trump?
Simon Kreuz
Trump lernt aus Fehlern... zeit.de/…rump-abtreibung-march-for-lifeMore
nujaas Nachschlag
Er redet.
Simon Kreuz
Und deshalb hat er die Katholikin und strikte Lebensschützerin Coney Barrett in den Supreme Court bestellt...
a.t.m
Wie sagt man "Einmal Katholik immer Katholik", dies sagt aber noch lange nicht aus, ob jemand auch wahrlich katholisch ist und wirkt, denke dabei an Namen die Zeit ihres Lebens alles andere als katholisch wirkten, darunter ein deutscher katholischer Priester und Religionsgründer , ein Führer, ein Wiener Kardinal usw.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Dank aan Sterre der Zee
Fällt schwer, Ruhe zu bewahren, denn, es ist zu sehr im Gedächtniss, was diese Person als Vizepräsident, von sich gab, in den ,, humanitären Kriegen" der letzten 10 Jahren, sowie seine Aktivitäten in der Ukraine ( nicht seines Sohnes). Und noch dazu seine kämpferische Amazone Kamal , grauenvoll.
Heilwasser
Das ist ganz einfach: die ganze Polit-Agenda der Demokraten hat mit "katholisch" überhaupt gar nichts zu tun. Nur eins herausgenommen: Abtreibungen. NWO.
Kreidfeuer
🥱