„Wie sehr manche Schüler unter dem Corona-Lockdown gelitten haben, zeigte jüngst eine Studie des Ifo-Instituts. Demnach hat sich die durchschnittliche Zeit, die Schulkinder täglich mit Arbeitsblätter…More
„Wie sehr manche Schüler unter dem Corona-Lockdown gelitten haben, zeigte jüngst eine Studie des Ifo-Instituts. Demnach hat sich die durchschnittliche Zeit, die Schulkinder täglich mit Arbeitsblättern oder Hausaufgaben beschäftigt sind, seit Beginn der Krise mehr als halbiert. Fast die Hälfte der Eltern gaben bei der Umfrage des Instituts an, dass ihr Kind nie Online-Unterricht mit der Klasse hatte – und nie ein persönliches Gespräch mit einer Lehrkraft, etwa am Telefon. Bei zwei Dritteln war das höchstens einmal die Woche der Fall.“
nzz.ch

In Deutschland beginnt vielerorts ein neuer Schulalltag

Immer mehr deutsche Schulen kehren nach den Ferien zum Präsenzunterricht zurück. Wie geht das, und was kann dabei alles schiefgehen? Ein Besuch am …
Stelzer
Sadismus pur. 1. die Kinder und dann der Crash
Tina 13
8. Station Kreuzweg: Jesus begegnet den weinenden Frauen

Am Weg stehen Frauen, die den gequälten Herrn beweinen. Er aber denkt voll Mitleid an das Unheil, das über sie kommen wird. —

Weint nicht über mich. Weint über euch und eure Kinder. Ihr werdet zu den Bergen sagen: Fallt über uns! Und zu den Hügeln: Bedeckt uns!

Wir sehen meist nur das äußerste Leid und übersehen die tiefere Not, die von …
More
8. Station Kreuzweg: Jesus begegnet den weinenden Frauen

Am Weg stehen Frauen, die den gequälten Herrn beweinen. Er aber denkt voll Mitleid an das Unheil, das über sie kommen wird. —

Weint nicht über mich. Weint über euch und eure Kinder. Ihr werdet zu den Bergen sagen: Fallt über uns! Und zu den Hügeln: Bedeckt uns!

Wir sehen meist nur das äußerste Leid und übersehen die tiefere Not, die von der Sünde kommt. Wir spüren nur den eigenen Schmerz und übersehen die Not der andern.

Herr Jesus, mitten im eigenen Leid hast du an all die kommende Not der Mütter und Kinder deines Volkes gedacht. Wir bitten dich: Erbarme dich über uns und über die ganze Welt.
Tina 13
Dank aan Sterre der Zee
🙏🏻 🌹
Ratzi
Und das alles kommt von einem schwulen roten Terroristen!
Eva
Robert Ketelhohn: "Zeugen Coronas: 5mal täglich Gebetsmaske vors Gesicht und Richtung RKI beten: »Coronahu akbar we Drostenpfosten rasul Coronah!«"
Eva