Clicks1.4K

Wann endet diese Pandemie?

Jeden Sonntag treffen die Kritiker der Corona-Maßnahmen auf ihre Kritiker. Beim Corona-Quartett begrüßen der Infektionsepidemiologe Prof. Sucharit Bhakdi und der Finanzwissenschaftler Prof. Stefan …More
Jeden Sonntag treffen die Kritiker der Corona-Maßnahmen auf ihre Kritiker. Beim Corona-Quartett begrüßen der Infektionsepidemiologe Prof. Sucharit Bhakdi und der Finanzwissenschaftler Prof. Stefan Homburg gemeinsam mit der ehemaligen österreichischen Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky jede Woche einen neuen Fachexperten. Zusammen blicken sie auf das Corona-Geschehen und bewerten die getroffenen politischen Entscheidungen. Das Besondere: Das Gespräch wird nicht moderiert.
elisabethvonthüringen
Ein Nasenspray, das Coronaviren abtöten soll und in Minutenschnelle wirkt, wurde von Innsbrucker Forschern entwickelt. Seine Zutaten sind bereits als pharmazeutische Wirkstoffe und für Lebensmittelergänzungsmittel zugelassen und daher als nebenwirkungsfrei bekannt. Trotzdem wird selbst mit tiefstem Optimismus mit einer Zulassungszeit von mindestens zwei Jahren gerechnet.
Nur ein Gentechnikexpe…More
Ein Nasenspray, das Coronaviren abtöten soll und in Minutenschnelle wirkt, wurde von Innsbrucker Forschern entwickelt. Seine Zutaten sind bereits als pharmazeutische Wirkstoffe und für Lebensmittelergänzungsmittel zugelassen und daher als nebenwirkungsfrei bekannt. Trotzdem wird selbst mit tiefstem Optimismus mit einer Zulassungszeit von mindestens zwei Jahren gerechnet.
Nur ein Gentechnikexperiment am Menschen, ein vollkommen neuartig wirkendes Medikament, kann im Eilverfahren innerhalb weniger Monate durchgepeitscht werden. Nicht darüber nachdenken! lepenseur-lepenseur.blogspot.com
Maria Katharina
Naja. Sie endet dann, wenn deren Pläne der Dezimierung der Weltbevölkerung, so, wie sie es geplant haben, umgesetzt sein wird. Durch die Impfungen beispielsweise. Nur einer der wenigen Punkte auf der satanischen Agenda.
Nur haben sie das Eingreifen Gottes nicht mit in ihre Pläne einbezogen.
Tesa
Wer stoppt Söder??? Ernsthaft.
viatorem
@Tesa

So wie er sich heute wieder gezeigt hat....sollte er gestoppt werden.

Er macht seinen Landsleuten Angst, kann sie nicht beruhigen .

Masken für alle und überall. Ist damit die Pandemie in Bayern eingedämmt?

Eingedämmt ist auf jeden Fall das gesamte gesellschaftliche Leben , wenn es ihm gelingt "seine" Bayern auf "Masken-Kurs" zu bringen.

Leider Gottes hängen ihm da auch die Saarländer …More
@Tesa

So wie er sich heute wieder gezeigt hat....sollte er gestoppt werden.

Er macht seinen Landsleuten Angst, kann sie nicht beruhigen .

Masken für alle und überall. Ist damit die Pandemie in Bayern eingedämmt?

Eingedämmt ist auf jeden Fall das gesamte gesellschaftliche Leben , wenn es ihm gelingt "seine" Bayern auf "Masken-Kurs" zu bringen.

Leider Gottes hängen ihm da auch die Saarländer am (A.) Tropf, denn immer ,ist bisher unser Herr Hans dem Herrn Söder hinterhergelaufen.
Nicky41
Eingedämmt nicht so wirklich. Das Oktoberfest fällt aus, aber dafür 16 Tage lang Partys mit 400 Leuten in Brauhäusern.
viatorem
@Antiquas

Er läuft doch immer als gutes Beispiel mit der Affenmaske herum und dennoch hat er in seinem Bayern immer Hotspots, die Schweden nicht....na ja, die haben ja auch keine Panikmaker in der Regierung.
viatorem
Ich arbeite sehr gerne, aber ich kämpfe nicht gegen Windmühlen.
Fantasticmax
Petition: Gloria.tv sollte in Corona.tv umbenannt werden.
Tesa
Zustimmung und Widerspruch: Dieser Corona-Hype wird benutzt, um unsere Kirche ab- und umzubauen. Das ist auch zumindest teilweise ein religiöser Krieg.
Maria Katharina
Das Dezimieren der Bevölkerung ist aber eines der satanischen Hauptziele. Deswegen wurde ja u.a. der "Corona-Irrsinn" aus dem Boden gestampft!
viatorem
@Erich Foltyn

Auch wenn sie einmal endet, dann steht die nächste vor der Tür ,oder sie mündet sang und klanglos in eine nachfolgende (mutierter Virus )Pandemie.
Viren und Bakterien gab und gibt es immer auf der Welt.

"Es" wird nicht enden, wenn die Menschen sie nicht beenden.
Erich Foltyn
die kann niemals enden, weil wenn es irgendwo endet und die Beschränkungen aufgehoben werden, wird es von woanders eingeschleppt
elisabethvonthüringen
Maske als Sicherheitsrisiko?
Und auch fundierte Zweifel werden totgeschwiegen. Wie etwa ein Beitrag in der Zeitschrift “Krankenhaushygiene” aus dem renommierten Medizinverlag Thieme. Dort erschien schon im August ein Beitrag mit dem Titel: “Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit”. Fazit des Beitrags laut Verlags-Internetseite: “Aus einer Maskenpflicht für …More
Maske als Sicherheitsrisiko?
Und auch fundierte Zweifel werden totgeschwiegen. Wie etwa ein Beitrag in der Zeitschrift “Krankenhaushygiene” aus dem renommierten Medizinverlag Thieme. Dort erschien schon im August ein Beitrag mit dem Titel: “Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit”. Fazit des Beitrags laut Verlags-Internetseite: “Aus einer Maskenpflicht für viele Millionen Bürger in Deutschland können jeden Tag zig-millionenfache Kontaminationen resultieren, die zu einem wesentlichen Teil vermeidbar wären, weil die ohnehin schon häufigen Hand-Gesichts-Kontakte der Menschen durch die Maskenpflicht noch häufiger werden, Händewaschen unterwegs aber nur ausnahmsweise möglich ist. Dabei besteht das Risiko, dass der – schon zwangsläufig – unsachgemäße Umgang mit der Maske und die erhöhte Tendenz, sich selbst ins Gesicht zu fassen, während man die Maske trägt, tatsächlich das Risiko einer Erregerverbreitung und damit Erregerübertragung noch erhöht – ein Risiko, das man doch aber gerade durch die Maske reduzieren will. Eine Maskenpflicht vermittelt ein falsches Sicherheitsgefühl, und ein falsches Sicherheitsgefühl ist immer ein Sicherheitsrisiko.”reitschuster.de/…n-zu-masken-reine-spekulation/
gennen
In Belgien haben die Wissenschaftler jetzt fest gestellt, dass die meisten Corona positiven Test bei Jugendlichen zwischen 10 und 20 jährigen sind und bei den über 60 Jährigen. Der Druck auf die Menschen wird erhöht.
Mk 16,16
Leute ohne Anstand und Bildung lassen den anderen nie ausreden. Das ist mehr als ein Charakterfehler. Dahinter steht die Mißachtung des Gegenüber und letztens eine Mißachtung der Wahrheit. Wissenschaftler sind immer an der Wahrheit interessiert und deshalb sind sie immer interessiert die Sachlage in aller Ruhe zu klären. Es war sicherlich ein Fehler, sich mit Politikern an einen Tisch zu setzen, …More
Leute ohne Anstand und Bildung lassen den anderen nie ausreden. Das ist mehr als ein Charakterfehler. Dahinter steht die Mißachtung des Gegenüber und letztens eine Mißachtung der Wahrheit. Wissenschaftler sind immer an der Wahrheit interessiert und deshalb sind sie immer interessiert die Sachlage in aller Ruhe zu klären. Es war sicherlich ein Fehler, sich mit Politikern an einen Tisch zu setzen, die es gewohnt sind, andere zu verachten und pausenlos zu quatschen anstatt erst einmal auf die Argumente des anderen zu hören.
SCIVIAS+
Das sind die viel zitierten Europäischen Werte.
Eva
Robert Ketelhohn zu den »hohen Infektionszahlen«.

1. Die Zahl der Test-Positiven ist durch massiv gesteigerte (PCR-)Testfrequenz gestiegen.
2. Die Anzahl der dabei ermittelten Test-Positiven liegt im Bereich der zu erwartenden Falsch-Positiven (Meßfehler).
3. Der PCR-Test kann keine Viren nachweisen, sondern nur RNS-Sequenzen eines Virus, m. a. W.: Virustrümmer.
4. Solche Virustrümmer findet …More
Robert Ketelhohn zu den »hohen Infektionszahlen«.

1. Die Zahl der Test-Positiven ist durch massiv gesteigerte (PCR-)Testfrequenz gestiegen.
2. Die Anzahl der dabei ermittelten Test-Positiven liegt im Bereich der zu erwartenden Falsch-Positiven (Meßfehler).
3. Der PCR-Test kann keine Viren nachweisen, sondern nur RNS-Sequenzen eines Virus, m. a. W.: Virustrümmer.
4. Solche Virustrümmer findet man im Körper ebenso im Fall einer Infektion und Erkrankung wie nach erfolgreicher Immunantwort des Körpers, wenn das Virus ohne Erkrankung abgewehrt wurde.
5. Der PCR-Test ist darum für sich allein diagnostisch völlig unnütz. Er dient medizinisch erst bei Vorliegen einer klinischen Symptomatik als diagnostisches Hilfsmittel, um nämlich den Erreger zu identifizieren (Corona oder Influenza?).
6. Das Konstrukt der „symptomlos Erkrankten“ war darum von Anfang an Mumpitz. Der asymptomatisch PCR-Positive ist weder krank noch infektiös.
7. Söder weiß das alles natürlich, woraus folgt, daß er lügt wie gedruckt.
8. Drosten kündigt Maskenpflicht bis Ende 2021 an, m. a. W.: bis ein Impfstoff da ist.
9. Ebenda ist des Pudels Kern: den Druck auf die Untertanen aufrechterhalten, daß sie am Ende nach Impfung winseln.
elisabethvonthüringen
Wir wissen nicht, ob nicht die Verwendung von Alltagsmasken in großer Verbreitungsweite, ob das nicht dazu führt, dass im Durchschnitt die erhaltene Virusdosis in einer Infektion geringer ist und dass im Durchschnitt des Krankheitsverlauf auch weniger schädlich sein könnte, aber das ist eine reine Spekulation. Dazu gibt es keine wissenschaftlichen Belege.“
Also spricht der maskenleugnende Covid…More
Wir wissen nicht, ob nicht die Verwendung von Alltagsmasken in großer Verbreitungsweite, ob das nicht dazu führt, dass im Durchschnitt die erhaltene Virusdosis in einer Infektion geringer ist und dass im Durchschnitt des Krankheitsverlauf auch weniger schädlich sein könnte, aber das ist eine reine Spekulation. Dazu gibt es keine wissenschaftlichen Belege.“
Also spricht der maskenleugnende Covidiot und Verschwörungstheoretiker Chris… äh, wie bitte? Ja. Christian Drosten. Am 9. September 2020.
Medial unbeachtet wie seine Aussage, dass eine Fünf-Tage-Quarantäne im Zweifelsfall vollkommen ausreichend wäre, vom Reitschuster mal abgesehen.
Aber der kommentiert das ja auch besonders kernig:
Während man inzwischen selbst den Papst hinterfragen darf, ist nun offenbar die Weltgesundheitsorganisation, die von einem Äthiopischen Ex-Kommunisten geleitet wird, unfehlbar.“lepenseur-lepenseur.blogspot.com
elisabethvonthüringen
Ein Glück, dass Corona eine Erkrankung der Atemwege ist. Wäre es eine Darmgrippe, hätten wir jetzt Windelpflicht. 😎
elisabethvonthüringen
Vor 80 Jahren trug man den "Knebel" um den Arm... 😷
Ad Orientem
Was für eine verlogene Sendung zu Gunsten der Lüge!!!!!! Dieses verlogene Pack lässt Herr Bhakdi nicht zu Wort kommen. Die Virensituation spricht für sich selber
Faber Verba
So ist es. In diesem Fall ist die Sanftmütigkeit von Prof. Bhakdi leider ein Nachteil. Immer wenn er etwas Wichtiges sagen wollte wurde ihm über den Mund gefahren, mit Absicht, eben genau um zu verhindern, dass er Licht in die Sache bringen kann. Eine Taktik der Lügner in den Medien die ich schon lange beobachte.
rose3
Mich hat das ungeheuer aufgeregt das man den Prof. Bhakadi nie ausreden lassen .
Eva
Man hätte Bhakdi erlauben sollen, den Test weiter zu erklären.