BERLIN

Es kann keine Impfpflicht gegen Covid-19 geben
Quelle
die-tagespost.de/…ine-impfpflicht-gegen-covid-19-geben;art315,219969
Carlus

Es kann keine Impfpflicht gegen Covid-19 geben

Ein Arzt impft in der ersten Berliner Drive-In Impfstation vor der Ikea-Filiale in Lichtenberg eine Person gegen Corona. Foto: Fabian Sommer (dpa) …
gennen
Wir müssen durchhalten, sonst findet der Herr, wenn er wieder kommt, keine Christen mehr. Denn auf die Verführung des Teufels lassen sich auch Christen ein, um ihr armseliges Leben retten zu wollen und es doch verlieren.
Der Herr, unser Gott wird unser armeseliges Leben retten, da wir auf ihn vertrauen und nicht auf die Spritze des Widersacher rein fallen.
Die Bärin
"Eine allgemeine Pflicht aber, die sich von vielen gar nicht erfüllen lässt, wäre – wie ein schwarzer Schimmel – ein Widerspruch in sich. Es kann sie nicht geben." Die Machthaber sind wie Jongleure, wenn es darum geht, Gesetze auszuhebeln, Grundrechte abzuschaffen usw. Das kriegen die dem dummen Deutschen eingetrichtert, wie ach so notwendig eine "Impf"-Pflicht wäre. Was die im Artikel erwähnten …More
"Eine allgemeine Pflicht aber, die sich von vielen gar nicht erfüllen lässt, wäre – wie ein schwarzer Schimmel – ein Widerspruch in sich. Es kann sie nicht geben." Die Machthaber sind wie Jongleure, wenn es darum geht, Gesetze auszuhebeln, Grundrechte abzuschaffen usw. Das kriegen die dem dummen Deutschen eingetrichtert, wie ach so notwendig eine "Impf"-Pflicht wäre. Was die im Artikel erwähnten Fakten angeht (wie 80 % Symptomlos, "Impfung" schützt nicht vor Erkrankung und Weitergabe des Erregers usw.), die haben die "Impf"-Diktatoren noch nie interessiert!