Clicks306
Elista
7

Michaelistag 2021

29. September 2021 in der Welt
Der Erzengel Michael auf einem Gemälde
Urheber: Guido Reni, ca. 1636

Am 29. September 2021 findet der Michaelistag statt, der als Gedenktag an den Heiligen Erzengel Michael erinnert. Im Jahr 493 legte Papst Gelasius I. das Datum fest, da es den Weihetag der Michaelskirche an der Via Salaria in Rom darstellt. Umgangssprachlich ist der Tag auch als Michaeli oder Michaelis bekannt. Gefeiert wird er sowohl von Katholiken als auch von Protestanten. Während der Michaelistag im Mittelalter noch ein schul- und arbeitsfreier Feiertag war, zu dem oft Miet-, Pacht- oder Zinszahlungen anfielen, ist er heute immerhin noch ein Lostag und somit für die Wettervorhersage maßgeblich. Zwei der Bauernregeln für den Tag sind: "Auf nassen Michaelistag ein nasser Herbst folgen mag" und "Kommt Michael heiter und schön, wird es noch vier Wochen so weiter geh'n". Zum Michaelistag sammeln die Menschen in der Kirche und mithilfe der Engel Kraft für den anstehenden Herbst und Winter. In Augsburg findet zum Michaelistag das Turamichele-Fest statt.

Der Erzengel Michael gilt im Christentum als Bezwinger Satans. Der Engelsfürst soll den Himmel und die Erde gegen das Böse verteidigen und dazu auch mit dem Teufel kämpfen, der in diesem Zusammenhang in Gestalt eines Drachen dargestellt wird. Da der heilige Michael im Mittelalter der Schutzpatron des Deutschen Reichs war, sind noch heute viele Kirchen und Klöster nach ihm benannt. Dem Volksglauben nach erstellt Michael eine Liste mit den guten und schlechten Taten eines Menschen und bewacht das Tor zum Paradies. Wenn ein Mensch stirbt, soll es der Erzengel Michael sein, der an diesem Tag des Jüngsten Gerichts über den Weitergang entscheidet. Neben Michael gelten noch Uriel, Raphael und Gabriel als Erzengel. Seit dem 9. Jahrhundert wurde Michaeli auch auf die beiden anderen in der Bibel erwähnten Erzengel Raphael und Gabriel ausgeweitet.

Zu Michaelis soll allen Engeln gedacht werden, da sie als Botschafter Gottes gelten und somit geehrt werden sollen. Engel kündigen im religiösen Glauben wichtige Ereignisse oder Zeiten an und können vor allem in Form von Schutzengeln vor Unheil bewahren. Dass dieser Schutz im Auftrag Gottes stattfindet, wird über die Flügel der Engel symbolisiert, mit denen sie den Weg zwischen Himmel und Erde bewältigen können. Der Erzählung nach hat der Erzengel Michael zusammen mit anderen Engeln den Teufel aus dem Himmel gestürzt, womit er im christlichen Glauben auch oft als gefallener Engel angesehen wird und Gott somit nicht ebenbürtig ist. Zum Michaelistag soll auch an den Namen des heiligen Michael und damit an die Gefahr der Selbstüberschätzung von Menschen und Engeln erinnert werden. Auf Hebräisch heißt Michael: "Wer ist wie Gott? ". Michaelis steht außerdem in enger Verbindung zum Erntedankfest. Die Ostkirche begeht das Fest abweichend am 8. November. Der Text "Michaelistag" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

kleiner-kalender.de/event/michaelistag/0574c.html
Schönheit des Katholizismus
alfredus
Wer ist wie Gott ... ? Das ist der Schlachtruf des Hl. Erzengels Michael, auch für unsere Zeit ... ! Der Schutzengel Deutschlands kämpft unentwegt gerade auch für unsere Kirche, die immer mehr von Feinden innerhalb und außerhalb, mehr denn je bedroht wird ! Früher wurde der Hl. Erzengel Michael öfter und bei jeder Gelegenheit, wie auch die Schutzengel, angerufen. Im Volksmund gab es auch den oft …More
Wer ist wie Gott ... ? Das ist der Schlachtruf des Hl. Erzengels Michael, auch für unsere Zeit ... ! Der Schutzengel Deutschlands kämpft unentwegt gerade auch für unsere Kirche, die immer mehr von Feinden innerhalb und außerhalb, mehr denn je bedroht wird ! Früher wurde der Hl. Erzengel Michael öfter und bei jeder Gelegenheit, wie auch die Schutzengel, angerufen. Im Volksmund gab es auch den oft geprägten Satz : ... an Michael fällt das Laub vom Stiel ... ! Damit wurde der Herbst und das Ende der Erntezeit angekündigt !
Elista
Ich gratuliere allen, die Michael oder Michaela heißen herzlich zum Namenstag 😇 😇 😇
Elista
Weihegebet zum heiligen Erzengel Michael

Oh erhabener Prinz des Himmels, treuer Wächter der Kirche, Erzengel St. Michael, ich N..., obwohl äußerst unwürdig, vor dir zu erscheinen, aber voller Vertrauen in deine besondere Güte, berührt von der Herrlichkeit deiner wunderbaren Gebete und der Vielzahl deiner Wohltaten, trete vor dich, begleitet von meinem Schutzengel; und in Gegenwart aller Engel …More
Weihegebet zum heiligen Erzengel Michael

Oh erhabener Prinz des Himmels, treuer Wächter der Kirche, Erzengel St. Michael, ich N..., obwohl äußerst unwürdig, vor dir zu erscheinen, aber voller Vertrauen in deine besondere Güte, berührt von der Herrlichkeit deiner wunderbaren Gebete und der Vielzahl deiner Wohltaten, trete vor dich, begleitet von meinem Schutzengel; und in Gegenwart aller Engel des Himmels, die ich als Zeugen für meine Ergebenheit dir gegenüber anrufe, wähle ich dich heute zu meinem besonderen Beschützer und Anwalt und nehme mir fest vor, dich immer zu ehren und mich mit ganzer Kraft dafür einzusetzen, daß du geehrt wirst. Stehe mir mein Leben lang bei, damit ich niemals die so reinen Augen Gottes beleidige, weder durch Taten, noch durch Worte, noch durch Gedanken. Verteidige mich gegen alle Versuchungen des Dämons, vor allem des Glaubens und der Reinheit, und gib meiner Seele zur Stunde des Todes Frieden und führe sie ein in die ewige Heimat. Amen! (Theophil Maria, Bischof von Constances und Avranches. Imprimatur vom 22.08.1933 – 50 Tage Ablass)
3 more comments from Elista
Elista
Gebet zum heiligen Erzengel Michael

Siegreicher Führer der himmlischen Heerscharen, heiliger Erzengel Michael, beschütze uns im Kampf gegen die mächtigen Fürsten der Finsternis, die im geheimen die Welt beherrschen, gegen die bösen Geister in den Lüften. Komme zu Hilfe den Menschen, die Gott erschuf nach Seinem Bild und Gleichnis und aus Satans Tyrannei um hohen Preis erkauft hat. Dich verehrt …More
Gebet zum heiligen Erzengel Michael

Siegreicher Führer der himmlischen Heerscharen, heiliger Erzengel Michael, beschütze uns im Kampf gegen die mächtigen Fürsten der Finsternis, die im geheimen die Welt beherrschen, gegen die bösen Geister in den Lüften. Komme zu Hilfe den Menschen, die Gott erschuf nach Seinem Bild und Gleichnis und aus Satans Tyrannei um hohen Preis erkauft hat. Dich verehrt die heilige Kirche als ihren Schutzpatron; dir hat der Herr die Seelen der Erlösten anvertraut, damit du sie zur himmlischen Seligkeit geleitest.

Bitte also den Gott des Friedens, er wolle den Satan derart unter unseren Tritten zermürben, daß er nicht mehr imstande ist, die Menschen gefangenzuhalten und der Kirche Gottes zu schaden! Bringe du unsere Gebete vor das Angesicht des Allerhöchsten, damit uns die Erbarmungen des Herrn rascher zuteil werden, und fasse den Drachen, die alte Schlange, die nichts anderes ist, als der teuflische Widersacher, und leg ihn in Fesseln und stürze ihn in den Abgrund der Hölle, damit er die Völker nicht weiter verführe. Amen. (Leo XIII.)
Elista
Elista
Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe,
gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels
sei unser Schutz.
"Gott gebiete ihm", so bitten wir flehentlich;
du aber, Fürst der Himmlischen Heerscharen,
stoße den Satan und die anderen bösen Geister,
die in der Welt umhergehen,
um die Seelen zu verderben,
durch die Kraft Gottes in die Hölle. Amen.