Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks1.1K

Papst Pius IX. an die Regierung im Vatikan.

Die folgenden Sätze entstammen dem Syllabus. Sie sind alle falsch und wurden verurteilt.

Das möge sich jeder Papst merken und befolgen.

Irrtümer, die den heutigen Liberalismus betreffen

77.


In unserer Zeit geht es nicht mehr an, die katholische Religion als einzige Religion eines Staatswesens anzuerkennen, unter Ausschluss aller übrigen Arten von Gottesverehrung (16).

78. Daher ist es lobenswert, wenn in gewissen katholischen Ländern gesetzlich vorgesehen wird, dass die Einwanderer öffentlich ihre eigene Religion, welcher Art sie auch sei, ausüben dürfen (12).

79. Denn es ist falsch, dass die bürgerliche Religionsfreiheit sowie die volle, für alle gewährleistete Befugnis, frei und offen irgendwelche Meinungen und Gedanken kundzutun, leicht dazu führe, Geist und Sitte der Völker zu verderben und die Seuche der Gleichgültigkeit zu verbreiten (18).

80. Der Römische Papst kann und soll sich mit dem Fortschritt, mit dem Liberalismus und mit der neuen Menschheitsbildung versöhnen und befreunden (24).
grüß gott liebe geschwister !!!!!!!
darf ich hier kurz diese frage stellen ? ich glaube natürlich auch, dass die neue messe falsch ist.
andererseits, lässt mir eine sache keine ruhe und zwar, dass einer, der ganz großen heiligen, nämlich unser großer hl.padre pio, welcher von gott so viele gnaden für uns bekommen hatte, und sicher niemals etwas getan hätte, was gg gott verstöße.
wie wir wissen …More
grüß gott liebe geschwister !!!!!!!
darf ich hier kurz diese frage stellen ? ich glaube natürlich auch, dass die neue messe falsch ist.
andererseits, lässt mir eine sache keine ruhe und zwar, dass einer, der ganz großen heiligen, nämlich unser großer hl.padre pio, welcher von gott so viele gnaden für uns bekommen hatte, und sicher niemals etwas getan hätte, was gg gott verstöße.
wie wir wissen war unser großer hl.padre pio einer, dem die hl.messe so wichtig war, dass seine hl.messen oft 2 stunden und länger gedauert haben.
aber er hat auch in seinen letzten lebensjahren die neue messe zelebriert, genauso innig mit herz, leib und seele wie immer.
es gibt fernsehaufnahmen, wo unser hl.padre pio eindeutig die neue messe zelebriert.
doch wenn es gottes lästerung ist, hätte unser hl.padre pio niemals die neue messe zelebriert, denke ich ?
diese frage quält mich sehr.
Nicht ganz einfach, diese Frage. Der heilige Pater Pio war gegen seine Oberen immer gehorsam. Der amtierende Papst wurde als gültiger Papst anerkannt und hat die Neue Messe angeordnet. So glaube ich, dass Pater Pio sie zelebriert hat aus Gehorsam. Obwohl er allerdings auch kritisch war und einmal gesagt haben soll: Sie haben uns wenigstens noch die Wandlung gelassen."
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Padre pio hat nie die neue messe zelebriert ...
Der novus ordo wurde 1969 promulgiert ..
Padre pio starb 68..
Letzten Endes geht es bei dieser geistigen Auseinandersetzung um die Frage, ob der Irrtum die gleichen Rechte haben soll wie die Wahrheit. Heute wird diese Fragestellung nicht einmal mehr erkannt, weil wie selbstverständlich davon ausgegangen wird, dass es keine allgemein gültige Wahrheit gibt. Papst Pius IX. und der Syllabus sehen das natürlich in der Nachfolge Christi anders: Ich bin der Weg, …More
Letzten Endes geht es bei dieser geistigen Auseinandersetzung um die Frage, ob der Irrtum die gleichen Rechte haben soll wie die Wahrheit. Heute wird diese Fragestellung nicht einmal mehr erkannt, weil wie selbstverständlich davon ausgegangen wird, dass es keine allgemein gültige Wahrheit gibt. Papst Pius IX. und der Syllabus sehen das natürlich in der Nachfolge Christi anders: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Wenn die heutige Kirche nicht mehr zu den Grundsätzen des Syllabus zurückkehrt, wird sie scheitern.
Eugenia-Sarto likes this.
Diese genannten, verurteilten Vorgaben, sind deckungsgleich denen der dreißig Freimaurer-Vorgaben. Der Modernismus der auf dem Konzil " nicht " verurteilt wurde, entspringt diese Ideologie ! Kraft erhält er auch durch die Tatsache, dass viele Kardinäle, Bischöfe und Priester, wenn auch nicht Mitglieder, so doch Helfer und Sympathisanten der Freimaurer sind, das gilt auch für die Rotarier ! Das …More
Diese genannten, verurteilten Vorgaben, sind deckungsgleich denen der dreißig Freimaurer-Vorgaben. Der Modernismus der auf dem Konzil " nicht " verurteilt wurde, entspringt diese Ideologie ! Kraft erhält er auch durch die Tatsache, dass viele Kardinäle, Bischöfe und Priester, wenn auch nicht Mitglieder, so doch Helfer und Sympathisanten der Freimaurer sind, das gilt auch für die Rotarier ! Das ist auch eine Erklärung über den Weg den Franziskus geht !
alfredus likes this.
80. Der Römische Papst kann und soll sich mit dem Fortschritt, mit dem Liberalismus und mit der neuen Menschheitsbildung versöhnen und befreunden (24).

Und was tun die scheinpäpste seit dem konzil??
alfredus likes this.
Sie befreunden sich und erkennen an, dass man sich mit Fortschritt, Liberalismus und dem Weltgeist anfreunden muss und ihm Achtung entgegenbringen muss. Ja, nach den letzten Päpsten sind diese alle in die "subsistit Kirche" integriert als unsere Brüder. Wir lernen voneinander. Luther ist ein "Grosser".
Vered Lavan and 2 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Alexander VI. likes this.
Liberanosamalo likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Das ist ja das schlimme
Vered Lavan and 2 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Alexander VI. likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
esra and 2 more users like this.
esra likes this.
Susi 47 likes this.
matermisericordia likes this.
Vered Lavan likes this.