SONNENSTURM lässt die Erde in Dunkelheit zurück. Abends NICHT das Haus verlassen ! /Marias Licht …

SONNENSTURM lässt die Erde in Dunkelheit zurück. Abends NICHT das Haus verlassen ! /Marias Licht 4.9.22 BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL AN LUZ DE MARÍA Volk unseres Königs: Meine Treue und …More
SONNENSTURM lässt die Erde in Dunkelheit zurück. Abends NICHT das Haus verlassen ! /Marias Licht 4.9.22
BOTSCHAFT DES HEILIGEN ERZENGELS MICHAEL AN LUZ DE MARÍA

Volk unseres Königs:
Meine Treue und Meine Liebe zu Gott brachten mich dazu, die Engel zu vereinen, um den väterlichen Thron vor dem Stolz von Luzbel zu verteidigen, der sich zusammen mit anderen Engeln gegen Gott auflehnte. Es war ein Krieg im Himmel gegen den Teufel (Apok. 12, 7-8) und Luzbel hatte bereits ihre Schönheit verloren, weil sie von Arroganz und Neid erfüllt war.
RUHET WEDER TAG NOCH NACHT, DENN DER TEUFEL RUHT NICHT.
Der Kampf zwischen Gut und Böse ist ständig. In dieser Zeit kämpfen wir für das Heil der Seelen gegen den Teufel, der sie in den Feuersee bringen will.
DIE KINDER UNSERES HERRN UND KÖNIGS JESUS CHRISTUS KÖNNEN NICHT PASSIV SEIN, SONDERN KÄMPFEND, WENN NÖTIG GEGEN SICH SELBST, DAMIT SIE NICHT IN STOLZ UND SÜNDE VERFALLEN.
Der Stolz des Dämons schaffte es, ihn zusammen mit seinen Engeln des Bösen aus dem …More
Josefa Menendez
Drei Tage Finsternis (Marias Licht)
revelacionesmarianas.com/de/tres dias oscuridad.html
Stefan Albrecht
haben sich denn schon konkret prophezeihungen realisiert ... ich verfolge das nicht alles das ist mit zu hoch
Waagerl
Diese Bilder entstehen wenn man K.I. Programme mit den Wörtern CERN 2022 füttert-
Waagerl
Naja, nachdem was man alles über Magnetismus und freie Energie weiß und den Normalos, ohne Fachkenntnisse vorenthält, könnte es gut sein, dass dies alle paar hundert Jahre wieder vorkommt und eine künstliche Schlammflut oder dergleichen ausgelöst wird. Tesla, so habe ich nachgelesenn, konnte durch Druckwellen, oder Energiewaffen, Häuser zum Einstürzen bringen. Und der 11. Sept. und die WTC Türme …More
Naja, nachdem was man alles über Magnetismus und freie Energie weiß und den Normalos, ohne Fachkenntnisse vorenthält, könnte es gut sein, dass dies alle paar hundert Jahre wieder vorkommt und eine künstliche Schlammflut oder dergleichen ausgelöst wird. Tesla, so habe ich nachgelesenn, konnte durch Druckwellen, oder Energiewaffen, Häuser zum Einstürzen bringen. Und der 11. Sept. und die WTC Türme sind ja auch ein Begriff.
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
Endzeit? Wir sind bereits MITTEN in der Endzeit!
geringstes Rädchen
Die Endzeit, in der wir uns befinden, ist unübersehbar! Was dazu ein gewisser "Schwertbischof" sagt/meint/zu empfangen denkt, ist unerheblich - ist dieser ja auch NUR Mensch, der sich irren kann.