Clicks2K
de.news
10

Erzbischof Gänswein mit schweren Nierenproblemen im Krankenhaus

Erzbischof Georg Gänswein, der Sekretär des emeritierten Papstes Benedikt XVI., ist mit schweren Nierenproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das berichtet CatholicNewsAgency.com am Freitag.

Die Agentur bezieht sich auf Quellen aus dem Umfeld des Privatsekretärs. Weitere Einzelheiten liegen derzeit nicht vor.

#newsFwifcmluun

Mk 16,16
Es ist erstaunlich wie lange es Erzbischof Gänswein in dieser vatikanischen Schlangengrube ausgehalten hat, ohne ernsthaft zu erkranken. Diese ganzen widerlichen Intrigen und Lügen und persönlichen Hinterhältigkeiten die er aushalten mußte, die müssen einem ja an die Nieren gehen. Ich wünsche gute Besserung!
viatorem
Man konnte schon seit längerer Zeit sehen, dass er krank ist.

Möge der Heiland ihn in begleiten .

Irgendwann schwinden die Kräfte , auch bei einem guten und immer fleissigen Menschen.
dlawe
GOTT SCHÜTZE EB GÄNSWEIN!
Sunamis 49
🙏🏻🙏🏻🙏🏻
Vered Lavan
🙏🙏🙏
martin
Franziskus eben ! DER ginge mir auch auf die Nieren
Romani
Ja, ich bete für ihn.
Gute Besserung, Exzellenz.
Seidenspinner
Mein Stoßgebet ist weg. Bitte nachahmen.
Ottaviani
@martin Ihr Posting ist unendlich dumm